Anzeige


 

Programm

Hier können Sie das Programm als PDF-Datei herunterladen.

 

Erster Konferenztag: Dienstag, 20. März 2018

ab 9:00 Begrüßungskaffee und Ausgabe der Tagungsunterlagen

09:30 Einleitung durch den Tagungsleiter Karl-Heinz Schult-Bornemann

POLITIK UND RAHMENBEDINGUNGEN

09:45 Kraftstoffpolitik der EU
Andreas Gumbert, DG Climate Action, Directorate C 4, Transport, EU-Kommission

10:30 Bald alles elektrisch? Die mobilitätspolitische Agenda der Bundesregierung
Frank Bonaldo, Ministerialrat, Referatsleiter Energiewende in der Mobilität, Kraftstoffmärkte, BMWi

11:15 Kommunikationspause

11:45 Der Mix macht’s – Die Kraftstoff- und Mobilitätspolitik aus Sicht eines Öl- und Gasunternehmens
Tobias Wolny, Senior Political Advisor, BP Europa SE

12:15 Wie, wo, was tanken Sie denn? Marktentwicklungen auf dem Tankstellenmarkt
Rainer Wiek, Chefredakteur EID Energie Informationsdienst

12:45 Diskussionsrunde

13:15 Mittagspause

ALTERNATIVE KRAFTSTOFFE UND ANTRIEBSKONZEPTE

14:15 Batterie, Hybrid, Brennstoffzelle – Vielfalt der Elektromobilität
Dr. Jörg Wind, EU-Projects and Energy Systems Analyses, Daimler AG

14:45 Ladelösungen für Elektromobile – Laden Sie sich die Zukunft ein
Anna-Katharina Günther, Projektleiterin Ladeinfrastruktur HanseWerk AG

15:15 Erdgas als Kraftstoff: Grüner als Du denkst! Perspektiven für CNG und LNG
Dr. Timm Kehler, Vorstand, Zukunft Erdgas e.V.

15:45 Kommunikationspause

16:15 Gesellschaftliche Akzeptanz technischer Innovationen: Nur eine Laune der Gesellschaft oder wertvoller Selektionsmechanismus?
Prof. Dr. Dr. Christian Henning, Professor and Chair Agricultural Policy, Department of Agricultural Economics, Universität Kiel

17:00 Diskussionsrunde

17:45 Ende des ersten Konferenztages

18:15 Abendveranstaltung: Zum Ausklang des ersten Konferenztages freuen wir uns auf eine Führung mit allen Teilnehmern, Referenten und Ausstellern durch das Portugiesen-Viertel zu den Landungsbrücken. Im Anschluss laden wir Sie herzlich zum Abendessen im “Caramba Especial” ein, einem außergewöhnlichen Restaurant am Hamburger Hafen – lassen Sie sich überraschen!

 

Zweiter Konferenztag: Mittwoch, 21. März 2018

ab 8:30 Begrüßungskaffee

KRAFTSTOFFE, EFFIZIENZ – UND EIN BLICK IN DIE ZUKUNFT

09:00 Der Weg in eine nachhaltige Zukunft – Die Kraftstoff- und Antriebsstrategie eines OEM
Prof. Dr. Thomas Garbe, Aggregatentwicklung, Leitung „Otto- und Dieselkraftstoffe”, Volkswagen AG

09:30 Synthetische Kraftstoffe aus Grünstrom
Karl Hauptmeier, Product Manager e-Syngas & e-Fuels, Sunfire GmbH

10:15 Energie im Wandel – Weichenstellung für die Zukunft in der Raffinerie Heide
Stephan Finnern, Site Asset Development Manager, Raffinerie Heide GmbH

10:45 Kommunikationspause

11:15 Mehr als „deposit control“ – Kraftstoffadditivpakete von Korrosionsinhibitoren bis Trägeröle
Dr. Jochen Mezger, Senior Manager Global Marketing and Product Development Fuel Additives, BASF SE

POLITIK UND RAHMENBEDINGUNGEN

11:45 Die Energiewelt im Wandel – Der Energy Transition Outlook von DNV GL
Dr. Andreas Schröter, Executive Vice President DNV GL – Energy

12:15 Mittagspause

VERKEHRSALTERNATIVEN UND TRENDS

13:15 Die Technik für die „Brückentechnologie“ steht – Der Pkw-Erdgasmotor
Prof. Dr. Hanno Ihme-Schramm, Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau, Verbrennungsmotoren und Thermodynamik, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW)

13:45 Kraftstoffqualitäten weltweit – Der Diesel im Fokus
Anke Konzack, Division Manager Market & Sales, SGS Germany GmbH

14:15 Fortschrittliche Biokraftstoffe aus Algen – Ein Statusbericht
Dr. Heinrich Herm Stapelberg, Manager Public & Government Affairs, ExxonMobil Central Europe Holding GmbH

14:45 Abschlussdiskussion und Zusammenfassung

15:45 Ende der Veranstaltung