Windkraft in der Krise: Flächenknappheit contra Artenschutz & Co.

Die Onshore-Windenergie steckt wohl in einer ihrer tiefsten Krisen, ablesbar an den jüngsten Ausschreibungen, die um bis zu 70 Prozent unterzeichnet waren. Hausgemacht seien dabei die Probleme, ist die Branche überzeugt und hat jetzt die Politik – unterfüttert mit zahlreichen vor allem planungsrechtlichen Verbesserungsvorschlägen – soweit gebracht, aktiv gegenzusteuern. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und mehrerer Länderminister haben nun als Aufschlag für einen Diskussionsprozess, an dessen Ende eine verbesserte Genehmigungssituation für Windkraftanlagen stehen soll, öffentlichkeitswirksam einen „Windenergie-Gipfel initiiert. Als mögliche Maßnahmen stehen eine optimierte Handhabung des Artenschutzes, Erleichterungen beim Repowering, eine windkraftfreundlichere Flächennutzung u.w.m im Raum.

Fachartikel zum Thema

Erzeugung

Ende des Windkraft-Moratoriums im Norden in Sicht

Fast fünf Jahre nach einem folgenschweren Gerichtsurteil hat die Landesregierung von Schleswig-Holstein neue Regionalpläne vorgestellt. Sie sollen ein neues Regelwerk für den weiteren Windausbau im Land zwischen den Meeren schaffen.

18.12.2019
Nachrichten

PNE verkauft Windpark mit 4,2 MW-Turbinen an CEE

eid Die PNE-Tochter WKN meldet einen weiteren Windparkverkauf. Der 16,8 MW-Anlagenpark „Wölsickendorf“ wechselt den Besitzer und befindet sich künftig in Händen des Hamburger Assetmanagers CEE Group. „In einem derzeit für die Windenergie nicht...

28.11.2019
Nachrichten

Windpark Bräunlingen wird kleiner dimensioniert

eid Letztendlich waren die Windmessungen nicht so positiv ausgefallen, wie man zunächst erwartet hatte. Daher wird der Windpark Bräunlingen, der von einem Windparkkonsortium bestehend aus DGE Wind, badenovaWÄRMEPLUS und Enercon realisiert wird,...

28.11.2019
Nachrichten

Deutschland und UK kooperieren bei H2 aus Offshore-Wind

eid Deutschland und Großbritannien wollen ihre Zusammenarbeit beim Energieträger Wasserstoff aus Offshore-Windparks vertiefen. „Wir befinden uns in Großbritannien derzeit in stürmischen politischen Zeiten“, kommentierte der Britische Botschafter...

21.11.2019
Nachrichten

PNE stellt zwei Windparks fertig

eid Die Cuxhavener PNE-Gruppe, die kurz davor steht, von dem US-Investmentfonds Morgan Stanley Infrastructure (MSIP) übernommen zu werden, hat zwei weitere Onshore-Windparks fertiggestellt. Zusammen kommen der niedersächsische Windpark Neuenwalde...

19.11.2019
Nachrichten

Kohleausstiegsgesetz soll auch Bürgerwindkraft-Privileg kippen

eid Die Bundesregierung plant offenbar als Nebenregelung des Kohleausstiegsgesetzes, das in der Vergangenheit heftig umstrittene Privileg für Bürgerenergiegesellschaften im EEG gänzlich abzuschaffen. Für diese Gesellschaften galt u.a. die...

19.11.2019
Nachrichten

Windenergie an Land kaum gefragt

eid In der fünften Ausschreibungsrunde 2019 für Windenergieanlagen an Land hat die Bundesnetzagentur eine massive Unterzeichnung festgestellt. Erneut seien nur Gebote für etwa ein Drittel der ausgeschriebenen Gebotsmenge eingegangen. Von den...

18.10.2019
Nachrichten

„Bedeutender Tag für das Klima – aber eher wegen der Proteste“

Zahlreich und vielfältig ist die Kritik aus der Energiebranche, die in dieser Woche – nach Verkündung der Klimabeschlüsse der Bundesregierung am vergangenen Freitag – auf die Politik niederhagelte. Nicht zuletzt die Erneuerbaren-Branche sieht vor...

27.09.2019