E-Fuels neuer Hoffnungsträger der Ölwirtschaft

Für die Ölwirtschaft sind E-Fuels – synthetisch aus Erneuerbaren-Strom hergestellte Brenn- und Kraftstoffe – das große Thema. Sie seien nicht nur „grün“, die Dekarbonisierung falle mit E-Fuels auch deutlich kostengünstiger aus, weil die bestehenden technischen Infrastrukturen – Gas- und Ölleitungen, Tankstellen, Fahrzeuge – weiter genutzt werden könnten. Dass der Großteil der Investitionen dabei ins Ausland fließen werde, in die Länder Nordafrikas, nach Asien oder an den Persischen Golf, weil nur dort die benötigten Erneuerbaren-Strommengen zu generieren seien, sieht die Branche auch nicht als Problem, weil PtL-Kraftstoffe gut speicher- und transportierbar sei.

Fachartikel zum Thema

Verbände

Motorenbauer Deutz tritt eFuel Alliance bei

Der Motorenhersteller Deutz ist der eFuel Alliance beigetreten. Deutz werde in der verbandsähnlichen Initiative insbesondere den Off-Highway-Bereich vertreten, heißt es vom Unternehmen. Hintergrund des Beitritts ist auch, dass Deutz seit August 2021…

20.09.2021
Energiepolitik

Koalitionäre in Sachsen-Anhalt setzen auch auf E-Fuels

CDU, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt haben in ihrem gestern besiegelten Koalitionsvertrag zur Bildung einer neuen Landesregierung im energiepolitischen Teil auch die "Nutzung von klimaneutralen E-Fuels als Klimaschutzlösung" ausdrücklich…

14.09.2021
Vor Bundestagswahl

Tankstellenmittelstand und Partner starten großangelegte E-Fuels-Kampagne

Wichtige Akteure des deutschen Tankstellenmittelstands, aber auch Unternehmen anderer Branchen haben in Berlin gemeinsam eine Kampagne pro E-Fuels gestartet, um "das Interesse der Autofahrer für klimaneutrale, synthetische Flüssigkraftstoffe zu…

24.08.2021
VEH-Halbjahresbilanz

Heizölhandel setzt auf Biobeimischung - und langfristig auf E-Fuels

Mit dem Ende 2020 in Kraft getretenen neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) geht der Absatz bei den Ölhändlern stetig zurück. Wie Hans-Jürgen Funke, Geschäftsführer des Verbands für Energiehandel Südwest-Mitte (VEH), auf der Halbjahrespressekonferenz…

13.08.2021
Mobilität & Alternative Antriebe

Uniti: Auf Flugverkehr beschränkte E-Fuels "technisch und wirtschaftlich nicht sinnvoll"

In der Debatte um den künftigen Einsatz bzw. die Einsatzgebiete für synthetische Kraftstoffe wird die Verwendung solcher klimaneutralen E-Fuels oft primär in der "Luftfahrt" gesehen, da in diesem Sektor eine grüne Elektrifizierung technisch nahezu…

23.06.2021
Unternehmen / Kraftstoffe

Hoyer schafft neuen Geschäftsbereich Future-Fuels

Bei der niedersächsischen Hoyer-Unternehmensgruppe richtet man den Blick in die Zukunft. Angesichts der verschiedenen Antriebs- und Kraftstoffalternativen, die sich daran machen, neben Benzin und Diesel den Markt zu erobern, will das…

01.06.2021
E-Fuels

MEW startet Informationskampagne eFUEL-TODAY

Zum Start des neuen Jahres, das u.a. den nationalen Emissionshandel auf Brenn- und Kraftstoffe als Neuerung mit sich bringt, hat der Dachverband des unabhängigen Mineralölmittelstandes in Deutschland, die MEW Mittelständische Energiewirtschaft…

04.01.2021
Verkehrswende / E-Fuels

E-Fuels-Importbedarf vs. begrenzte Wasserverfügbarkeit - Debatte um Mobilitätswende

Die Europäische Union hat ihr Klimaziel für 2030 verschärft. Statt um 40 Prozent soll der Ausstoß von Treibhausgasen nun um „mindestens 55 Prozent“ unter den Wert von 1990 gedrückt werden. Was das für den Mobilitätssektor bedeutet, war Gegenstand…

18.12.2020