Industrie

Stahl / Wasserstoff

DWV-Studie untersucht Wege zu grünem Stahl

Der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) hat über die Rechtsanwaltskanzlei Becker Büttner Held ein Gutachten zum „Rechtsrahmen für den Einsatz von Wasserstoff und Förderansätze zur Defossilisierung der ...

13.05.2022
Unternehmen

Siemens zieht sich aus Russland zurück

Der Münchner Technologiekonzern Siemens zieht weitere Konsequenzen aus dem russischen Angriff auf die Ukraine. Bereits kurz nach Ausbruch des Krieges hatte das Unternehmen jegliches Neugeschäft mit Russland und Belarus eingestellt, nun ...

13.05.2022
Industrie / Photovoltaik

Wuppermann stellt weiteres Werk auf grünen Strom um

Der Stahlverarbeiter Wuppermann stellt einem weiteren Standort auf grünen Strom um. Die Wuppermann Metalltechnik GmbH (WMT) hat auf dem Hallendach des Werks in Altmünster eine neue ...

13.05.2022

Weitere Meldungen aus Industrie

Rohstoffversorgung

Deutsche Rohstoffagentur stellt neue Studie zur Rohstoffversorgung vor

Unternehmen, die auf eine stabile Gasversorgung angewiesen sind, werden derzeit nicht müde, auf die gravierenden Auswirkungen hinzuweisen, die ein abrupter Abbruch von Gaslieferungen nicht ...

11.05.2022
Industrie

Getec und BeGreen kooperieren bei Biostaub-Anwendungen

Der Energiedienstleister Getec hat mit der niederländischen BeGreen Energy ein Joint Venture gegründet, um gemeinsamen Kunden Biostaub-Anwendungen zur Wärmeversorgung anzubieten. Bei der Getec-Technologie der Staubverbrennung würden durch Veredelungsverfahren ...

09.05.2022
Industrie/Strommarkt

VIK fordert unverzügliche Reduktion des Erdgasverbrauchs

Angesichts des Kriegs in der Ukraine fordert der VIK Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft, für die Stromversorgung in Deutschland alle Ersatzmöglichkeiten für Erdgas nutzbar zu machen.

06.05.2022
Wasserstoff

Synthetische Kraftstoffe von Thyssenkrupp

Um seine CO2-Bilanz zu verbessern, plant Stahlriese Thyssenkrupp, künftig Wasserstoff zu importieren, um Kohle zu ersetzen. Bis es so weit ist, will der Konzern den Kohlenstoff aus den Hüttengasen nutzen, etwa um synthetische Kraftstoffe herzustellen.

06.05.2022

Publikationen

EID Energie Informationsdienst

Individuell auf Ihre Ansprüche zugeschnittene Marktberichte und Analyse aus dem Energiesektor über den deutschen und europäischen Energiemarkt

EEK - Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern

Das einzige zweisprachige technisch/wissenschaftliche Fachmagazin für Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern.

Veranstaltungen

Branchentermine