Vattenfall will Stromnetz nun doch an Land Berlin verkaufen

Seit Jahren wird in Berlin nicht nur um die Gas- sondern auch - zwischen Netzbetreiber Vattenfall und dem Land Berlin bzw. Berlin Energie - um die Stromkonzession gerungen. Jetzt zeichnet sich eine Wende ab: Der schwedische Energiekonzern will das...

23.10.2020

Neues Energiekonzept: Bayernwerk tüftelt an der Vernetzung von Stadt und Land

Durchaus ein Meilenstein: In Kürze werde die 300.000ste PV-Anlage an das Stromnetz der Bayernwerk AG angeschlossen, wie Reimund Gotzel, Vorstands-Chef der 100-prozentigen E.ON-Tochter, auf der jüngsten Jahrespressekonferenz des Regensburger...

22.10.2020

Wintershall Dea stellt Mittelplate-Versorgerflotte auf H2-Hybridantrieb um

Seine Versorgerflotte für die Bohr- und Förderinsel Mittelplate im deutschen Wattenmeer will das Öl- und Gasunternehmen Wintershall Dea voraussichtlich komplett auf Wasserstoff-Hybrid-Antrieb per Brennstoffzelle umstellen. Die Basis dafür wurde jetzt...

21.10.2020

MOIN.-E-Scooter: Stadtwerke Rostock unterstützen Carsharing-Start-up

Die Stadt Rostock bekommt 176 neue E-Scooter der Marke MOIN. für die flexible Mobilität ‚auf der letzten Meile‘. Die MOIN.-Roller sind ein weiteres gemeinsames Angebot des Rostocker Start-ups YourCar, das 2018 in den Carsharing-Markt eingestiegen...

22.10.2020

„SuperLink“ - SWM und Partner testen supraleitendes Kabel in München

Nach gemeinsamen Vorstudien mit der Fachhochschule Südwestfalen hat die SWM Infrastruktur (SWMI), die Netztochter der Münchner Stadtwerke, den beantragten Förderbescheid des Bundeswirtschaftsministeriums für ein 12 Kilometer langes supraleitendes...

22.10.2020

Achim Kötzle zieht sich aus swt-Geschäftsführung zurück

Der energiewirtschaftliche Geschäftsführer der Stadtwerke Tübingen (swt), Achim Kötzle, wird nach 18 Jahren im Amt die Geschäftsführung bei dem Kommunalversorger abgeben. Nach einer schweren Erkrankung will der promovierte Kernphysiker sein...

21.10.2020

Cybersicherheits-Netzkodex soll nächstes Jahr kommen

Der europäische Verband der Übertragungsnetzbetreiber, Entso-E, wird der EU-Kommission noch diesen Monat einen zweiten Zwischenbericht über die Entwicklung des Netzwerkcodes für die Cybersicherheit von grenzüberschreitenden Stromflüssen präsentieren....

22.10.2020

Finanzierung: Neue EWE-Anleihe stark überzeichnet

Die Oldenburger EWE hat eine Anleihe im Umfang von 500 Millionen Euro und einer Laufzeit von zwölf Jahren platziert. "Nach etwas mehr als drei Stunden wurden die Bücher mit einer 3,6-fachen Überzeichnung wieder geschlossen", heißt es vom Unternehmen....

20.10.2020

Arabische Emirate schließen Vertrag mit Israel über Öl-Durchleitung nach Europa

Die jungen Friedensverträge arabischer Staaten mit Israel zeigen auch auf wirtschaftlichem Gebiet schneller Folgen als bislang erwartet. So haben die Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) bereits einen Vertrag über die Öl-Durchleitung für die...

22.10.2020

EnBW eröffnet neuen Ladepark bei Stuttgart

Der Energiekonzern EnBW Energie Baden-Württemberg hat in der Nähe des Leonberger Kreuzes an der A8 westlich von Stuttgart einen neuen „Flagship-Ladepark“ eröffnet, an dessen Schnellladesäulen Ökostrom „getankt“ werden kann.

21.10.2020

Deutschland und Dänemark gehen bei Offshore-Wind Hand in Hand

Als „ein europäisches Leuchtturmprojekt für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich Windenergie auf See“ bezeichnete Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier den weltweit ersten hybriden Offshore-Interkonnektor, der jetzt von 50Hertz und...

20.10.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 27. Oktober 2020

Zum Beginn der neuen Handelswoche haben die Energiemärkte teilweise deutlich nachgegeben. Die Impulse kamen dabei aus dem Öl- und CO2-Handel.

27.10.2020
Heizspiegel

Verbraucher erwartet höhere Heizkostenabrechnung

2019 war zwar das drittwärmste Jahr seit 1881, das hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) anhand seiner Datenauswertungen ermittelt, dennoch müssen Verbraucher für das Abrechnungsjahr 2019 mit höheren Heizkosten rechnen. Das geht aus dem Heizspiegel für...

27.10.2020
Photovoltaik

EWS will 250 Ü20-PV-Anlagenbetreibern den Strom abkaufen

Die einst als "Energie-Rebellen" zu größerer Bekanntheit gelangten Elektrizitätswerke Schönau, kurz: EWS, wollen im Geschäft mit den so genannten Ü20-Photovoltaik-Anlagen mitmischen, Anlagen also, die aus der 20-jährigen EEG-Vergütung fallen. Die EWS...

27.10.2020
Unternehmen & Verbände

BEE fordert Kurzfrist-Schwenk bei EEG-Umlagefinanzierung

Vor dem Hintergrund eines aktuellen Rekorddefizits auf dem EEG-Konto und der Veröffentlichung der EEG-Umlage 2021 hat sich der Erneuerbaren-Verband BEE aktuell mit 'Kurzfrist'-Vorschlägen für eine veränderte Finanzierung und eine Flexibilisierung des...

26.10.2020
Erneuerbare Energien

Wind-Ausschreibung im Norden überzeichnet

In der jüngsten Ausschreibungsrunde der Bundesnetzenergie für Solarenergie und Windenergie an Land wurden zum Gebotstermin 1. Oktober nahezu alle Ausschreibungsmengen für Wind ausgeschöpft.

26.10.2020
Energie-Kooperation

Stadtwerk Haßfurt und OTH Amberg-Weiden gründen EnergyLab

Das Stadtwerk Haßfurt und die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden wollen ihre enge Kooperation im Energiesektor weiter fortsetzen und ausbauen. Nachdem die bisherige Zusammenarbeit im Bereich Energiespeicherung mittels Wasserstoff und...

26.10.2020
Klageverfahren vor dem EuG

Bundesregierung stößt mit Klage-Streithilfe für E.ON und RWE auf Kritik

Die Frankfurter Mainova verwehrt sich dagegen, dass die Bundesregierung sich als Streithelfer am laufenden Verfahren zum RWE-E.ON-Deal vor dem erstinstanzlichen "Gericht der Europäischen Union" (EuG) beteiligen will. Im Mai dieses Jahres hatte der...

26.10.2020

Aktuelle Dossiers

PPA – Die Ü20-Party der Erneuerbaren-Branche

„Power Purchase Agreement“ – kurz: PPA –, lautet das neue „Mega-Thema“ in der Erneuerbaren-Stromvermarktung. Abnehmern könnte dieses Instrument, das nichts anderes als ein Stromliefervertrag – also ein Kaufvertrag – ist, Planungssicherheit bei den Energiekosten bieten, weil der Strompreis für die gesamte Laufzeit des PPA ausgehandelt und festgelegt wird“.

Mehr lesen

Windkraft in der Krise: Flächenknappheit contra Artenschutz & Co.

Die Onshore-Windenergie steckt wohl in einer ihrer tiefsten Krisen, ablesbar an den jüngsten Ausschreibungen, die um bis zu 70 Prozent unterzeichnet waren. Hausgemacht seien dabei die Probleme, ist die Branche überzeugt und hat jetzt die Politik – unterfüttert mit zahlreichen vor allem planungsrechtlichen Verbesserungsvorschlägen – soweit gebracht, aktiv gegenzusteuern.

Mehr lesen

E-Fuels neuer Hoffnungsträger der Ölwirtschaft

Für die Ölwirtschaft sind E-Fuels – synthetisch aus Erneuerbaren-Strom hergestellte Brenn- und Kraftstoffe – das große Thema. Sie seien nicht nur „grün“, die Dekarbonisierung falle mit E-Fuels auch deutlich kostengünstiger aus, weil die bestehenden technischen Infrastrukturen – Gas- und Ölleitungen, Tankstellen, Fahrzeuge – weiter genutzt werden könnten.

Mehr lesen

Publikationen

EID Energie Informationsdienst

Der Energie Informationsdienst (EID) bietet ein unabhängiges Informations-Angebot über den deutschen und europäischen Energiemarkt.

ERDÖL ERDGAS KOHLE

Einzige deutschsprachige technisch/wissenschaftliche Fachzeitschrift auf dem Gebiet der Gewinnung, Verarbeitung und Anwendung von Erdgas und Erdöl,...

OIL GAS European Magazine

Das OIL GAS European Magazine enthält Fachartikel zu Themen von internationaler Bedeutung für die Öl- und Erdgasindustrie.

Veranstaltungen

29.10.2020 | DVV Webinar-Center

Nationaler Emissionshandel auf Brenn- und Kraftstoffe

Zum 1. Januar 2021 startet der nationale Emissionshandel auf Brenn- und Kraftstoffe. Damit will der ...

Details & Anmeldung

Weitere Bereiche

TECHNIK, NEWS, WISSENSCHAFT

Fachinformationen für die Erdöl-, Erdgas- und petrochemische Industrie.

Energie News

Immer gut informiert! Jeden Freitag einen ausgewählten Überblick über die Energieereignisse der Woche in Ihrem Postfach. Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung in der Branche.

Jetzt abonnieren