Preise & Märkte

Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 22. Januar 2021

Kühlere Witterungsprognosen für die kommende Woche haben am Donnerstag die Notierungen im europäischen Energiehandel gestützt. Vor allem die CO2-Preise konnten kräftig zulegen.

22.01.2021
EID Ölmarktbericht

EID Ölmarktbericht: Kurswechsel in den USA

Die Amtseinführung des neuen US-­Präsidenten Joe Biden sorgt in der US-­Ölindustrie für einen Trendwechsel. Hatte Vorgänger Donald Trump noch den Pariser Klimavertrag gekündigt, hat Biden nun den Wiedereintritt in das Klimaabkommen angeordnet. Als…

21.01.2021
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 21. Januar 2021

Mit der Amtseinführung von Joe Biden als neuem US-Präsidenten steigen die Hoffnungen auf eine schnelle Verabschiedung eines neuen Konjunkturpakets in den USA.

21.01.2021

Weitere Meldungen aus Preise & Märkte

Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 20. Januar 2021

Festere CO2-Preise haben am Dienstag die Wirtschaftlichkeit konventioneller Kraftwerke weiter verschlechtert. Im Ölhandel hat die Handelsaktivität wieder zugenommen.

20.01.2021
Wärmepumpen

Hoher Absatzzuwachs bei Wärmepumpen

Über 1 Million installierte Heizungswärmepumpen gibt es in Deutschland, im vergangenen Jahr kamen allein 120.000 Anlagen dazu. Das entspricht einem Absatzwachstum von 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Bundesverband Wärmepumpe (bwp), der die…

19.01.2021
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 19. Januar 2021

Die anhaltenden Sorgen vor den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf der einen und milde Witterungsprognosen und die Hoffnung auf eine schnelle Konjunkturerholung nach dem Beginn der Schutzimpfungen auf der anderen Seite haben die Energiemärkte zu Wochenbeginn geprägt.

19.01.2021
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 18. Januar 2021

Nach einer recht volatilen Vorwoche sind die europäischen Energiemärkte in Erwartung strengerer Lockdown-Maßnahmen in Deutschland mit Verlusten in die neue Handelswoche gestartet.

18.01.2021