Innovation & Neue Märkte

Innovation & Neue Märkte

bp kooperiert beim Kunststoff-Recycling

Gemeinsam mit dem britischen Nachhaltigkeitsunternehmen Clean Planet Energy wird der Energiekonzern bp schwer zu recycelnde Kunststoffabfälle zu Naphtha und ultraschwefelarmen Dieselkraftstoff verarbeiten.

13.05.2022
Wasserstoff

Synthetische Kraftstoffe von Thyssenkrupp

Um seine CO2-Bilanz zu verbessern, plant Stahlriese Thyssenkrupp, künftig Wasserstoff zu importieren, um Kohle zu ersetzen. Bis es so weit ist, will der Konzern den Kohlenstoff aus den Hüttengasen nutzen, etwa um synthetische Kraftstoffe herzustellen.

06.05.2022
Zukunft Offshore

Wasserstoff als Standortfaktor für die Industrie

Die Chemieindustrie in Deutschland wird große Mengen erneuerbarer Energien benötigen, um ihre Klimaschutzverpflichtungen erfüllen zu können und auf Wasserstoff als Energieträger umzusteigen. Was fehlt ist eine einheitliche Strategie.

05.05.2022

Weitere Meldungen aus Innovation & neue Märkte

Innovation & Neue Märkte

GE Renewable Energy erprobt 3D-Drucker für Windkraftanlagen

Mit einem neuartigen 3D-Drucker will GE in der Produktion von Windkraft-Turmsegmenten künftig Kosten, Zeit und Ressourcen sparen. Die in der Erprobung befindliche Anlage soll in spätestens fünf Jahren einsatzbereit sein.

28.04.2022
Smart Meter

49 Prozent der Messstellenbetreiber haben Smart-Meter-Rollout begonnen

Einer Studie des Beratungshauses PwC zufolge nimmt der bundesweite Rollout von Smart-Meter-Systemen Fahrt auf. Der Erhebung zufolge hat inzwischen fast jeder zweite Messstellenbetreiber den Einbau der digitalen Stromzähler gestartet.

26.04.2022
Wasserstoff

RWE plant weiteres Import-Terminal in Brunsbüttel

Nachdem erst kürzlich der Beschluss für den Aufbau von LNG-Importinfrastruktur in Wilhelmshaven und Brunsbüttel gefallen ist – an letzterem will sich RWE mit 10 Prozent beteiligen ­– sattelt der Essener Energiekonzern noch mal drauf. In direkter Nähe zu dem noch zu ...

21.03.2022
Wasserstoff

Getec will grünen Wasserstoff aus Abu Dhabi

Der Energiedienstleister Getec Group wird Wasserstoff aus den Arabischen Emiraten beziehen. Aus logistischen Gründen wird der Wasserstoff für den Transport in Ammoniak umgewandelt und in Europa wieder zu Wasserstoff reformiert.

21.03.2022

Publikationen

EID Energie Informationsdienst

Individuell auf Ihre Ansprüche zugeschnittene Marktberichte und Analyse aus dem Energiesektor über den deutschen und europäischen Energiemarkt

EEK - Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern

Das einzige zweisprachige technisch/wissenschaftliche Fachmagazin für Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern.

Veranstaltungen

Branchentermine