Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Wasserstoff | 06. Dezember 2022

Ørsted plant 3-GW-Elektrolyseur

Der Energiekonzern Ørsted hat mit dem Projektentwickler Skovgaard Energy eine Absichtserklärung zur Entwicklung einer skalierbaren Power-to-X-Anlage mit bis zu 3 GW im Nordwesten Dänemarks unterzeichnet.

Wasserstoff | 06. Dezember 2022

en2x mahnt schnellen Ausbau des Wasserstoffnetzes an

Der Wirtschaftsverband Fuels und Energie (en2x) drängt auf mehr Tempo beim Ausbau des H2-Netzes in Deutschland. Zugleich müsse die Nationale Wasserstoffstrategie mit ihrer kommenden Aktualisierung ehrgeiziger und konkreter werden.

Wasserstoff | 06. Dezember 2022

Nationaler Wasserstoffrat präsentiert Roadmap für H2-Speicher

Mit einem Aktionsplan will der Nationale Wasserstoffrat einen Übergang von der Erdgasspeicherung hin zur Wasserstoffökonomie aufzeigen. Deutschland besitze beste Voraussetzungen für große H2-Speicher.

Wasserstoff | 05. Dezember 2022

Untersuchung beleuchtet Potenziale für H2-Erzeugung in Hamm

Eine Machbarkeitsstudie zu einem möglichen Wasserstoff-Zentrum im nordrhein-westfälischen Hamm sieht hierfür eine positive Ausgangslage. Der Standort biete „gute Voraussetzungen“ für die Wasser-Elektrolyse.

Unternehmen | 02. Dezember 2022

Conenergy verkauft Beratungsgeschäft

Die Unternehmensberatung Tagueri AG aus Hamburg hat von der Essener Conenergy AG die auf die Beratung von Unternehmen in der Energiewirtschaft spezialisierte Conenergy Consult GmbH mit Sitz in Berlin und Essen übernommen.

Unternehmen | 30. November 2022

Uniper klagt vor internationalem Schiedsgericht gegen Gazprom

Das Ausbleiben von vertraglich vereinbarten russischen Gaslieferungen hat Uniper Milliarden-Verluste beschert. Die Kosten, die das Unternehmen aufbringen muss, um kurzfristig Ersatzmengen zu beschaffen, belaufen sich ...

Wasserstoff | 30. November 2022

430 Millionen Euro für die "bayerische Wasserstoffzukunft"

­Mit mehreren Initiativen will Bayern den Ausbau der regionalen Wasserstofferzeugung und einer dazugehörigen Infrastruktur vorantreiben. Insgesamt sollen ab dem kommenden Jahr 50 Elektrolyseure in dem Bundesland laufen.

Unternehmen | 30. November 2022

Carlyle an OMV-Upstreamgeschäft interessiert?

Nach Medienberichten soll der Finanzinvestor Carlyle Interesse am Upstream-Geschäft des österreichischen Öl-, Gas- und Chemiekonzerns OMV haben. Geprüft werde von Carlyle derzeit, so ist Meldungen zu entnehmen, ein Übernahmeangebot ...

Unternehmen | 29. November 2022

RheinEnergie kooperiert mit Messdienstleister Solandeo

Um das kürzlich im neu geschaffenen Bereich "next energy solutions" gebündelte Geschäft mit Energiedienstleistungen weiterzuentwickeln, kooperiert der Kölner Versorger RheinEnergie mit dem wettbewerblichen Messstellenbetreiber ...

Wasserstoff | 28. November 2022

Baubeginn für H2-Labor in Bremerhaven

Das Zusammenspiel zwischen Windenergie und Elektrolyseuren ist der Fokus der geplanten Forschungsaktivitäten am künftigen Hydrogen Lab Bremerhaven (HLB). Ab Ende des kommenden Sommers 2023 soll es vor Ort losgehen.

Wasserstoff | 25. November 2022

EWE und TES wollen Elektrolyseur am Wasserstoff-Hub in Wilhelmshaven bauen

Der Oldenburger Versorger EWE und das Wasserstoff-Unternehmen Tree Energy Solutions, kurz: TES, wollen gemeinsam einen Elektrolyseur am "TES Green Energy Hub" in Wilhelmshaven bauen und ...

Wasserstoff | 22. November 2022

VNG und Total Eren treffen Import-Vereinbarung für grünes Ammoniak aus Chile

Die Leipziger VNG AG und Total Eren, ein französischer Erneuerbaren-Stromerzeuger, an dem sich TotalEnergies 2017 beteiligt hatte, wollen gemeinsam grünes H2 nach Europa bringen. Eine aktuell ...

Unternehmen | 22. November 2022

Spie übernimmt Siemens-Geschäftseinheit FM/S

Der Bereich Facility Management & Services (FM/S) von Siemens Real Estate wurde zum 1. November vom Energie- und Kommunikations-Dienstleister Spie erworben. Die neuen Spie-Angestellten sind weiterhin für Siemens im ...

Wasserstoff | 22. November 2022

TotalEnergies und Air Liquide kooperieren bei grüner Wasserstoffproduktion

Die nahe Paris gelegene Raffinerie Grandpuits steht im Zentrum des neuen gemeinsamen Wasserstoff-Vorhabens von TotalEnergies und Air Liquide. Hier soll künftig grüner Wasserstoff produziert und dafür genutzt ...

Wasserstoff | 21. November 2022

Steag liefert ab 2026 Wasserstoff an die Saarbahn

Der Energiekonzern Steag aus Essen wird am Standort Völklingen-Fenne (Saarland) ab Ende 2026 grünen Wasserstoff produzieren. Mit der Saarbahn steht nun ein weiterer Abnehmer bereit.

Wasserstoff | 17. November 2022

Startschuss für Wasserstoff-Erzeugungsanlage in Wien

Wien wird seine erste Erzeugungsanlage für grünen Wasserstoff bekommen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen Wien Energie und Wiener Netze am Campus des Netzunterunternehmens in Wien-Simmering eine Elektrolyseanlage mit einer Leistung von 3 MW errichten. Ab Sommer ...

Wasserstoff | 16. November 2022

Rheinland-Pfalz soll Modellregion für grünen Wasserstoff werden

Die rheinland-pfälzische Landesregierung investiert 184 Millionen Euro, um das westdeutsche Bundesland zu einem Modellstandort für die Erzeugung grünen Wasserstoffs zu machen ...

Unternehmen | 15. November 2022

H&R bleibt im dritten Quartal hinter starkem Vorjahr zurück

Der Salzbergener Spezialraffineur H&R hat im dritten Quartal nicht an die guten Werte des Vorjahresquartals heranreichen können. Eine „schwächere gesamtwirtschaftliche Dynamik“ sorgte nach Unternehmenseinschätzung dafür, dass die Nachfrage in vielen Abnehmerindustrien ...

Wasserstoff | 15. November 2022

Bayern will Wasserstoff-Projekt HyPipe Bavaria fördern

Aktuell ist der Bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) erneut in Sachen Wasserstoff unterwegs. Nachdem er im Juni in Norwegen und Schottland erste Absichtserklärungen über eine Zusammenarbeit bei Wasserstoffvorhaben unterzeichnet wurde, ging es diesmal ...

Unternehmen | 14. November 2022

Verbio startet mit Ergebniszuwachs ins neue Geschäftsjahr

Nachdem der Bioethanol- und Biodieselproduzent Verbio das Geschäftsjahr 2021/2022 das vierte Mal hintereinander mit einem Rekordergebnis abgeschlossen hatte, startete das Leipziger Unternehmen auch erfolgreich in das neue Geschäftsjahr. In den ersten drei Monaten ...