Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen | 02. Dezember 2022

Conenergy verkauft Beratungsgeschäft

Die Unternehmensberatung Tagueri AG aus Hamburg hat von der Essener Conenergy AG die auf die Beratung von Unternehmen in der Energiewirtschaft spezialisierte Conenergy Consult GmbH mit Sitz in Berlin und Essen übernommen.

EID Gasmarktbericht | 01. Dezember 2022

EID Gasmarktbericht: Zwei BNetzA-Versorgungsindikatoren stehen auf „angespannt“

„Groundhog Week“ im Gashandel. Der Autor dieser Zeilen war versucht zu schreiben „das winterliche Wetter…“. Das war aber auch der Einleitungssatz in der vergangenen Woche an dieser Stelle. Gut, aber dadurch, dass sich an ...

Unternehmen | 30. November 2022

Uniper klagt vor internationalem Schiedsgericht gegen Gazprom

Das Ausbleiben von vertraglich vereinbarten russischen Gaslieferungen hat Uniper Milliarden-Verluste beschert. Die Kosten, die das Unternehmen aufbringen muss, um kurzfristig Ersatzmengen zu beschaffen, belaufen sich ...

Unternehmen | 30. November 2022

Carlyle an OMV-Upstreamgeschäft interessiert?

Nach Medienberichten soll der Finanzinvestor Carlyle Interesse am Upstream-Geschäft des österreichischen Öl-, Gas- und Chemiekonzerns OMV haben. Geprüft werde von Carlyle derzeit, so ist Meldungen zu entnehmen, ein Übernahmeangebot ...

Unternehmen | 29. November 2022

RheinEnergie kooperiert mit Messdienstleister Solandeo

Um das kürzlich im neu geschaffenen Bereich "next energy solutions" gebündelte Geschäft mit Energiedienstleistungen weiterzuentwickeln, kooperiert der Kölner Versorger RheinEnergie mit dem wettbewerblichen Messstellenbetreiber ...

Erdgasimporte | 29. November 2022

Gasimporte fallen im September auf langjähriges Tief

Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beliefen sich die deutschen Erdgasimporte im September auf 236.818 Terajoule. Sie haben sich damit im Vergleich zum September 2021 um mehr als ein Drittel (- 35,3 Prozent) verringert. Das ist der ...

Gasmarkt | 29. November 2022

Deutschland erhält doch LNG aus Katar

Katar und Deutschland haben laut Medienberichten doch noch einen LNG-Deal zustande gebracht. Der Golfstaat werde ab 2026 "mindestens 15 Jahre lang jährlich 2 Millionen Tonnen Flüssigerdgas" nach ...

Gasmarkt | 25. November 2022

Bundesnetzagentur führt Indikatoren zur Lage der Gasversorgung ein

Anhand von fünf Indikatoren will die Bundesnetzagentur ab sofort und zukünftig werktäglich aktualisiert darstellen, ob hierzulande eine Gasmangellage droht. „Die Indikatoren sollen gegenüber der Öffentlichkeit Transparenz schaffen und ...

Gasmarkt | 25. November 2022

Hohes LNG-Angebot sichert Speicherbefüllung

In Deutschland werden in Q1 2023 drei schwimmende LNG-Terminals zur Verfügung stehen. Sie müssen aber auch ausgelastet sein, damit genug Gas zur Wiederbefüllung der Speicher bereitsteht.

Gaskrise / Europa | 24. November 2022

Enttäuschung im EU-Energieministerrat über Gaspreisdeckel-Vorschlag der EU-Kommission

Der jüngste Vorschlag der EU-Kommission, einen „dynamischen“ Gaspreisdeckel („Markt-Korrektionsmechanismus“) für den Month-Ahead-Handel an der TTF-Gasbörse bei 275 Euro/MWh einzuziehen, ist von den ...

EID Gasmarktbericht | 24. November 2022

EID Gasmarktbericht: Winterwetter-Prognosen treiben Gaspreise nach oben

Das winterliche Wetter sorgt wieder für steigende Gaspreise. Wobei es nicht nur die momentanen Temperaturen sind, die die Notierungen nach oben treiben, sondern das für Dezember erwartete Winterwetter. Die aktuellen Prognosen aus der KW 47 sagen ab Ende der kommenden ...

Unternehmen | 22. November 2022

Spie übernimmt Siemens-Geschäftseinheit FM/S

Der Bereich Facility Management & Services (FM/S) von Siemens Real Estate wurde zum 1. November vom Energie- und Kommunikations-Dienstleister Spie erworben. Die neuen Spie-Angestellten sind weiterhin für Siemens im ...

EID Gasmarktbericht | 17. November 2022

EID Gasmarktbericht: Erwartete erste Kältewelle sorgt für Gaspreisanstieg

Alle reden vom Wetter: Auch die Gashändler. Man hat im Moment den Eindruck, die Gashändler kennen kein anderes Thema: „Die Wetterläufe beeinflussen die Preisentwicklung entscheidend“, beschreibt ein Händler die Situation. Anfang der KW 46 sorgten Prognosen ...

Gasmarkt | 17. November 2022

Ammoniak-Terminal soll im Hamburger Hafen entstehen

Mit dem Ziel, künftig eine Wasserstoffwirtschaft zu etablieren, hat das Bundeswirtschaftsministerium nun eine Standortentscheidung für den Bau eines Terminals zum Import grünen Ammoniaks nach Deutschland verkündet. Losgehen soll ab 2026 im Hafen von Hamburg ...

Gasmarkt | 16. November 2022

TES vollzieht in Wilhelmshaven nächste vertragliche Schritte für den baldigen LNG-Import

Der Betreiber des künftigen Wilhelmshavener LNG- und perspektivisch Grüngas-Terminals, TES (Tree Energy Solutions), der im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums bis Herbst 2023 eine fünfte schwimmende Speicher- und Regasifizierungseinheit ...

Gasmarkt | 16. November 2022

LNG-Anleger in Wilhelmshaven fertig - Anbindung bis Mitte Dezember

Genau 194 Tage nach Baubeginn ist der erste der neuen LNG-Anleger in Wilhelmshaven - die Umschlaganlage „Voslapper Groden“ - von der landeseigenen Hafengesellschaft Niedersachsen Ports fertiggestellt worden. Nun müssen im nächsten ...

Gasmarkt | 15. November 2022

IEA mahnt zur Gasvorsorge für den Winter 2023/24

Die Internationale Energie-Agentur (IEA), Paris, hat Fakten zur Gasversorgung in Europa im Jahr 2022 vorgelegt – verbunden mit einem Appell an die Regierungen, bereits jetzt unverzüglich Vorsorge zur Sicherung der Versorgung im nächsten Winter zu treffen.

Unternehmen | 15. November 2022

H&R bleibt im dritten Quartal hinter starkem Vorjahr zurück

Der Salzbergener Spezialraffineur H&R hat im dritten Quartal nicht an die guten Werte des Vorjahresquartals heranreichen können. Eine „schwächere gesamtwirtschaftliche Dynamik“ sorgte nach Unternehmenseinschätzung dafür, dass die Nachfrage in vielen Abnehmerindustrien ...

Gasmarkt | 15. November 2022

Bund übernimmt Eigentümerstellung bei Gazprom Germania-Nachfolger SEFE

Nachdem die frühere deutsche Gazprom-Einheit Gazprom Germania bereits unter Treuhandverwaltung der Bundesnetzagentur gestellt und in SEFE (Securing Energy for Europe GmbH) umbenannt worden ...

Unternehmen | 14. November 2022

Verbio startet mit Ergebniszuwachs ins neue Geschäftsjahr

Nachdem der Bioethanol- und Biodieselproduzent Verbio das Geschäftsjahr 2021/2022 das vierte Mal hintereinander mit einem Rekordergebnis abgeschlossen hatte, startete das Leipziger Unternehmen auch erfolgreich in das neue Geschäftsjahr. In den ersten drei Monaten ...