Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Netze & Speicher | 27. Juli 2020

Bayernwerk kooperiert bei Blindleistungs-Ausgleich mit anderen Netzbetreibern

Die Bayernwerk AG-Tochter Bayernwerk Netz hat im Umspannwerk Pleinting im Landkreis Passau gemeinsam mit Stadtwerken und anderen Netzbetreibern die mit 180 Tonnen Gesamtgewicht bislang größte Kompensationsspule des Netzgebiets in Betrieb genommen. Planung, Projektierung und Errichtung lagen beim…

Erdgasimporte/-grenzpreis | 13. Juli 2020

Erdgasimporte im April deutlich günstiger

Die nach Deutschland importierten Erdgasmengen sind im April im Vergleich zum Vormonat März um ein Viertel zurückgegangen. Nach 597.643 Terajoule im März beliefen sich die Erdgas­einfuhren laut vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) im April auf 447.872…

Netze & Speicher | 08. Juli 2020

E.ON-Töchter modernisieren Netzleitstellensysteme

Der ICT-Systemintegrator und Managed Services Provider Axians hat für vier E.ON-Netzunternehmen - Avacon Netz, Bayernwerk Netz, E.DIS Netz und Schleswig-Holstein Netz – den Aufbau einer einheitlichen Netzwerk- und Sicherheitstechnik für das Netzleitstellensystem koordiniert. Im Ergebnis verfügten…

Netze & Speicher | 06. Juli 2020

Thüga, Veolia und Vaira digitalisieren Prozesse beim Hausanschluss

Um den Anschluss von Gewerbeimmobilien an Strom-, Gas-, Wärme- oder Datennetze zu vereinfachen, entwickeln der Entsorger Veolia, das Start-up Vaira und Thüga Energienetze gemeinsam eine Anwendungen für Aufmaß-Prozesse für Anschlussleitungen. Die Partner seien "zuversichtlich, in den kommenden 18…

Smart Meter-Rollout | 02. Juli 2020

Mainova rüstet Häuser der Commerz Real mit smarten Zählern aus

Der Frankfurter Versorger Mainova wird in den kommenden acht Jahren Schritt für Schritt Gebäude des Immobilien-Unternehmens Commerz Real mit Smart Metern ausstatten - los geht es mit den Häusern des offenen Immobilienfonds "Hausinvest" der Commerzbank-Tochter. Den Mietern wird dabei ein im Zuge der…

Netze & Speicher | 30. Juni 2020

Forschungsprojekt bringt Smart Meter und E-Autos zusammen

Nachdem zusätzliche Fördermittel in Höhe von 6 Millionen Euro zugesagt sind, wird das bereits laufende und bis 2022 angelegte Pilotprojekt ‚Bidirektionales Lademanagement – BDL‘ erweitert. Ein Projektkonsortium bestehend aus Autoindustrie, Energiewirtschaft und Wissenschaft will in das…

Smart City / LoRaWAN | 24. Juni 2020

Mainova startet Funk-Datennetz in Frankfurt

In Frankfurt haben Oberbürgermeister und Mainova-Aufsichtsrats-Chef Peter Feldmann und Diana Rauhut, im Mainova-Vorstand u.a. zuständig für IT, ein flächendeckendes LoRaWAN-Netz (Long Range Wide Area Network) in Betrieb genommen. Rund 20 Gateways sind dafür im gesamten Stadtgebiet installiert…

Netze & Speicher | 23. Juni 2020

„Second Life": EnBW und Audi entwickeln Speicher aus E-Autobatterien

Autobauer Audi und Energieriese EnBW kooperieren bei der Entwicklung von stationären Batteriespeichern, bei denen gebrauchte Elektroauto-Batterien von Audi als so genannte „Second Life-Batterien“ zum Einsatz kommen. EnBW verspricht sich von der neu zu schaffenden Speicherkapazität, Windräder und…

Erdgas-Pipeline | 15. Juni 2020

Bald norwegisches Gas für Polen durch neue Pipeline

Das staatliche polnische Gasunternehmen Gaz System hofft schon von 2022 an jährlich bis zu 10 Milliarden Kubikmeter Erdgas aus norwegischen Feldern zu beziehen. Befördert werden soll dieses Gas durch eine neue Pipeline namens Baltic Line. Der polnische Gasbedarf liegt derzeit bei rund 17 Milliarden…

Netze & Speicher | 08. Juni 2020

Neues Speicherprodukt: Trianel Gasspeicher Epe startet Bieterverfahren

Die Trianel-Tochter Gasspeicher Epe (TGE) vermarktet ihren aus vier Salzkavernen bestehenden - kommunal bzw. kommunalnah getragenen - Erdgasspeicher in Gronau/Epe in Westfalen für das Speicherjahr 2021/22 und hat dazu und ein neues Speicherprodukt mit einem Volumen von 210 GWh auf unterbrechbarer…

Netze & Speicher | 04. Juni 2020

EWE übernimmt Batteriespeicher nach Pilotprojekt

Gut anderthalb Jahre dauerte die Demonstrationsphase, in der der Hybridgroßspeicher im niedersächsischen Varel zeigen sollte, ob sich die beiden in der Anlage kombinierten Batterietechnologien (eine Lithium-Ionen-Batterie und eine Natrium-Schwefel-Batterie) in der Praxis bewähren und dazu beitragen,…

Netze & Speicher | 03. Juni 2020

Skandinavier wollen gemeinsam Batterien recyceln

Zwei skandinavische Unternehmen wollen gemeinsam die Batterien von Elektroautos zu recyceln. Dabei handelt es sich um den norwegischen Aluminiumproduzenten Norsk Hydro und den schwedischen Batteriehersteller Northvolt. Die erste Anlage für diese Arbeit soll im kommenden Jahr in der…

Stromnetz | 03. Juni 2020

Hamburg setzt auf netzdienliche Mobilitätslösungen

Der Verteilnetzbetreiber Stromnetz Hamburg hat für das vergangene Jahr das beste Geschäftsergebnis seit der Rekommunalisierung 2014 erwirtschaftet und investiert nun in innovative Lösungen für die Energiewende und den Mobilitätssektor.

Netze & Speicher | 02. Juni 2020

OGE-Netzentgelte für NCG und Gaspool sinken

Der Gasfernleitungs-Netzbetreiber Open Grid Europe (OGE) hat die Netzentgelte ab dem 1. Januar 2021 veröffentlicht. Das Jahresentgelt für eine feste frei zuordenbare Ein- und Ausspeisekapazität wird dann 3,77 Euro/(kWh/h)/a im Marktgebiet NCG sowie 3,32 Euro/(kWh/h)/a im Gaspool-Marktgebiet…

Netze & Speicher | 27. Mai 2020

Breites Branchenbündnis bewirbt sich um 450 MHz-Frequenz

Nächste Schritte der Energiewirtschaft im Ringen um die begehrte 450 MHz-Funkfrequenzen: Zwei Zusammenschlüsse aus der Branche, der heutige Frequenzinhaber und Funknetzbetreiber 450connect bzw. dessen Ankerkunden sowie die Versorger-Allianz 450 wollen sich im Vergabeverfahren um die Zuteilung der…

Netze & Speicher | 25. Mai 2020

EU-Batterieallianz will ihre Vorhaben beschleunigen

Die zwölf Großunternehmen, die an der Wertschöpfungskette von in der EU herzustellenden Batterien beteiligt sind, haben der EU-Kommission einen "Akzelerationsplan" vorgelegt. Neues Ziel ist, dass das gesamte "Ökosystem", an dem auch Start-ups beteiligt sind, schon 2022 einen Umsatz von 210…

Netze & Speicher | 19. Mai 2020

EU-Kommission konsultiert zu Energie-Infrastruktur

Die EU-Kommission führt bis zum 13. Juli eine öffentliche Anhörung zur Reform der Regeln für die transeuropäische Energieinfrastruktur durch. Sie will die alte so genannte TEN-E-Verordnung aus dem Jahr 2013 nächstes Jahr "klimafreundlich" machen und neu auflegen, weil sie bislang nur Leitlinien für…

Netze & Speicher | 19. Mai 2020

Weg frei für Gleichstrom-Umspannwerk in Philippsburg

Nachdem EnBW Mitte Mai die beiden Kühltürme des stillgelegten Kernkraftwerks in Philippsburg  gesprengt hat, steht dem Bau des Gleichstrom-Umspannwerks des Übertragungsnetzbetreibers TransnetBW am gleichen Standort nichts mehr im Wege. Die für den Baustart notwendige Genehmigung nach dem…

Insiderinformationen / REMIT | 19. Mai 2020

MVV für mehr Transparenz bei Regelenergie

Mit der Veröffentlichung eigener Abrufsignale über die Transparenzplattform der Leipziger Energiebörse EEX will die MVV Energie AG künftig mehr Durchblick beim Regelenergiebezug schaffen.

Netzentwicklungsplan Gas | 14. Mai 2020

Ferngasnetzbetreiber wollen bis 2030 8,5 Milliarden Euro investieren

Es gibt unter Politikern und umweltpolitisch orientierten Think-Tanks durchaus skeptische Stimmen zur Zukunft der Gaswirtschaft. Die geplanten Investitionen der Fernleitungsnetzbetreiber (FNBs) zeigen aber eine her optimistische Einschätzung. 8,5 Milliarden Euro wollen sie in dem Zehn-Jahres-Zyklus…