Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Wasserstoff / Gasspeicher | 30. Juni 2022

Studie: Erdgasspeicher zur Wasserstoffspeicherung geeignet

Alle 31 Kavernenspeicher in Deutschland lassen sich auf die Speicherung von Wasserstoff umstellen. Bei den Porenspeichern sind vermutlich nur vier ohne Einschränkung für die Speicherung von Wasserstoff geeignet. Zu diesem Ergebnis ...

Batterie-Technologien | 30. Juni 2022

Deutsche Batteriebranche: Erstmalig mehr aus Europa importiert als aus Asien

Bei einem Gasembargo müsste die immer stärker wachsende deutsche Batterieindustrie „innerhalb von einem bis zwei Tagen ihre Produktion stoppen“, kommentierte der ZVEI-Fachverbandsvorsitzende Batterie, Christian Rosenkranz ...

LNG-Importe | 28. Juni 2022

Bundesnetzagentur konsultiert zu neuer Zugangsregulierung von LNG-Anlagen

Nachdem die Bundesnetzagentur zuletzt speziell zu Rabatten an Einspeisepunkten aus LNG-Anlagen eine Festlegung getroffen hatte, folgt nun ein Festlegungsverfahren zur Ausgestaltung der Zugangsregulierung ...

Höchstspannungs-Netz | 22. Juni 2022

Bundesnetzagentur genehmigt wichtige Ost-West-Stromverbindung

Die Bundesnetzagentur hat das Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt West der thüringischen 380 kV-Stromleitung Röhrsdorf – Weida – Remptendorf des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz abgeschlossen. Durch das Projekt wird eine vorhandene 380 kV-Freileitung ...

Netze & Speicher | 22. Juni 2022

EnBW Stromnetz-Start-up SMIGHT wird eigenständig

Ein Innovations-Projekt des Energieunternehmens EnBW wird in eigenständige GmbH ausgegründet. SMIGHT möchte mit Hilfe von Echtzeitdaten für einen effizienten Netzbetrieb sorgen und so zur Energiewende beitragen.

E-world 2022 | 21. Juni 2022

enmacc bietet klimaneutralen Erdgas-Einkauf per Mausklick

Die digitale Handelsplattform enmacc bietet ein neues Kompensationsangebot für Erdgasemissionen an. Dazu werden neben dem Erdgas parallel auch so genannte verifizierte Emissionsreduktionen (VER) mitverkauft.

Versorgungssicherheit / Russisches Erdgas | 20. Juni 2022

Verringerte Nord Stream-Gasmengen: "Vor dem 11. Juli keine Änderungen zu erwarten"

Die deutliche Reduzierung der Gasflüsse aus Russland führt aktuell dazu, dass erstmals seit Beginn des Ukrainekrieges auch die langfristigen Gas-Bezugsverträge der Gasimporteure von Lieferengpässen betroffen sind. Die europäischen Gazprom-Kunden berichten ...

Industrie | 16. Juni 2022

Getec realisiert Energieversorgung für Bioethanolwerk von Clariant

Der Industriedienstleister Getec versorgt ab sofort über ein neues Biomasseheizkraftwerk das frisch eröffnete Bioethanolwerks von Clariant im rumänischen Podari mit Wärme und Strom. Energetischer Einsatzstoff ist Lignin, das wiederum ...

Klimaschutz | 16. Juni 2022

EU-ETS: Emissionen deutscher Anlagen fast wieder auf Vor-Pandemie-Niveau

Die Emissionen der deutschen im EU-ETS erfassten 1.732 stationären Anlagen haben im vergangenen Jahr fast wieder das Vor-Covid-Niveau erreicht. Wie die als nationale Behörde für die Umsetzung des EU-ETS fungierende ...

Unternehmen / Europa | 15. Juni 2022

Politische Kommunikation: TransnetBW eröffnet eigenes Büro in Brüssel

Der baden-württembergische Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW will künftig seine Interessen in Brüssel stärker vertreten. „Es ist an der Zeit, europäischer zu denken“, sagte TransnetBW-Chef Werner Götz auf der Eröffnung des neuen Brüsseler Büros.

Netze & Speicher | 13. Juni 2022

Mainova und TenneT bauen Umspannwerke in Rhein-Main aus

Im Ausbau des Stromnetzes für die Region Frankfurt/Rhein-Main erneuern der Versorger Mainova und der Übertragungsnetzbetreiber TenneT das Umspannwerk Südwest im Frankfurter Stadtteil Griesheim. Das Wachstum der Wirtschaftsregion und die Digitalisierung treiben die Stromnachfrage immer weiter an.

Netze & Speicher | 08. Juni 2022

Trianel Gasspeicher Epe startet neue Speichervermarktung

Für den Gasspeicher Epe startet Trianel die Vermarktung der Speicherkapazitäten für das Speicherjahr 2023/24. Zur Auktion gestellt wird ein Speichervolumen von 210 GWh auf unterbrechbarer Basis. „Das sehr flexible Produkt hat sich gerade auch in den aktuell ...

Regulierung / LNG | 07. Juni 2022

Bundesnetzagentur legt Netzentgelt-Rabatt für Einspeisung aus LNG-Anlagen fest

Nachdem die Bundesnetzagentur bis zum 12. April 2022 eine Konsultation zu Rabatten an Einspeisepunkten aus LNG-Anlagen durchgeführt sowie einen Erörterungstermin mit Fernleitungsnetzbetreibern ...

Messdienstleistungen | 01. Juni 2022

Gateway-Administration-Dienstleister: MeteringSüd hört auf, GWAdriga übernimmt

MeteringSüd, eine Kooperation aus Netzbetreibern im bayerischen und baden-württembergischen Raum für einen gemeinsamen Betrieb von intelligenten Messsystemen (Smart Meter), wird künftig ...

Industrie / Wasserstoff | 01. Juni 2022

Grüner Stahl für Salzgitter-Kunden

Der Stahlkonzern Salzgitter bietet großen Kunden die Möglichkeit, sich schon heute eine definierte Tonnage grünen Stahls zu sichern, der ab Ende 2025 im Rahmen des Programm SALCOS – Salzgitter Low CO2-Steelmaking produziert und geliefert ...

Netze & Speicher | 01. Juni 2022

TransnetBW und Netze BW mit gemeinsamer Zielnetzplanung

Mit einer gemeinsamen Netzplanung haben die beiden Netzbetreiber TransnetBW und Netze BW einen neuen Ansatz in diesem Feld erprobt. Hintergrund ist die stetige Zunahme dezentraler Stromerzeuger im Rahmen der Energietransformation.

Energieeffizienz & Klimaschutz | 30. Mai 2022

Wissenschafts-Label für E.ON-Nachhaltigkeitsziele

Auch E.ON meldet, dass seine strategisch gesetzten Unternehmens-Klimaziele von der Science Based Target Initiative, kurz: SBTi, anerkannt worden sind. Zu den gruppenweiten Nachhaltigkeitszielen zählt bei E.ON etwa das Bekenntnis zum 1,5 Grad-Ziel ...

Landstrom-Versorgung | 30. Mai 2022

Siemens baut zwei große Landstromanlagen in Kiel

Im Kieler Ostuferhafen errichtet der Technologiekonzern Siemens zwei Landstromanlagen des Typs „Siharbor“. Die neue Verbindung für Kreuzfahrt- und Fährschiffe werde eine der größten Anlagen auf dem europäischen Kontinent sein.

Industrie | 25. Mai 2022

SBTi erkennt CO2-Reduktionsziele des Stahlhändlers Klöckner an

Die CO2- Net-Zero-Reduktionsziele des Stahlhändlers Klöckner & Co sind von der Science Based Targets initiative (SBTi) als „wissenschaftlich fundiert“ anerkannt worden. Klöckner ist nach eigenen Angaben das ...

Klimaschutz | 24. Mai 2022

EEX Group bereitet Einstieg in den freiwilligen CO2-Markt vor

Mit einem globalen Listing von Produkten für die freiwillige CO2-Kompensation will die Leipziger EEX Group ihr Geschäftsfeld erweitern und ihr Engagement für nachhaltige Märkte vertiefen.