Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Fernwärme-Netz | 05. August 2022

Baustart für Hamburgs Fernwärmetunnel unter der Elbe

Mit ersten Ausbaggerungen des Startschachts am Südufer der Elbe durch einen Schlitzwandbagger ist offiziell mit dem Bau eines neuen Elbtunnels für die Fernwärmeleitung in Hamburgs Norden begonnen worden. Bauherr der ...

Netze & Speicher | 03. August 2022

Hitachi wird SuedLink-Konverter bauen

Im Auftrag des Übertragungsnetzbetreibers TenneT wird Hitachi Energy zwei weitere Konverterstationen für die Stromverbindung SuedLink errichten. Das Unternehmen hat nun einen entsprechenden Zuschlag für die Stationen in Wilster (Schleswig-Holstein) und Bergrheinfeld (Bayern) erhalten.

Netze & Speicher | 02. August 2022

Drohender Gasmangel: SH Netz bereitet sich auf Verteilung von LNG vor

Die im nördlichsten Bundesland aktive Hansewerk-Netztochter Schleswig-Holstein Netz AG, kurz: SH Netz, hat technische Maßnahmen gestartet, um die Versorgung weiter ...

Netze & Speicher | 02. August 2022

TenneT und 50Hertz beauftragen Kabelhersteller für SuedOstLink

Die Fachunternehmen NKT und Prysmian sollen ein zweites Kabelpaar der Gleichstromtrasse SuedOstLink herstellen und montieren. Durch die frühzeitige Beauftragung der Kabelhersteller könne man nun auf eine rechtzeitige Kabellieferung setzen, so TenneT und 50Hertz.

LNG / Regulierung | 25. Juli 2022

Bundesnetzagentur konsultiert Festlegung von kalkulatorischen Nutzungsdauern

Die Bundesnetzagentur konsultiert derzeit den Entwurf für eine Festlegung von kalkulatorischen Nutzungsdauern von Erdgasleitungsinfrastrukturen, kurz: „KANU“. Diese Festlegung solle "Voraussetzungen für eine zeitnahe Refinanzierung von neu errichteten Anbindungsleitungen für ...

Offshore-Windenergie | 22. Juli 2022

Siemens Energy baut Offshore-Netzanbindungen BorWin4 und DolWin4

Siemens Energy ist mit dem Bau von zwei neuen Offshore-Anbindungen im deutschen Stromnetz beauftragt worden. Mit einer Gesamtleistung von 1,8 GW ist es der bisher größte Netzanbindungsauftrag für das Unternehmen.

Energieeffizienz & Klimaschutz | 22. Juli 2022

Petersberger Klimadialog – Baerbock: „Klimakrise ist die große Metakrise“

Auf dem diesjährigen Petersberger Klimadialog warb Bundeskanzler Olaf Scholz für seine Idee eines „Klima-Clubs“, um das Tempo international hoch zu halten. Ägyptens Außenminister Samih Hasan Schukri mahnte an, Minderungsziele mit Finanzzusagen an ärmere Länder in Einklang zu bringen.

Energiewende-Projekt | 15. Juli 2022

TenneT markiert wichtigen Meilenstein für SuedLink

Mit der Einreichung der Planfeststellungsunterlagen zur Elbquerung ist die Gleichstromkabelverbindung SuedLink auf die Zielgerade des Genehmigungsverfahrens eingebogen.

Gasnetzplanung | 07. Juli 2022

Gasnetzplanung bis 2032 im Zeichen stärkerer Diversifizierung der Energiequellen

Die deutschen Gas-Fernleitungsnetzbetreiber haben den aktuellen Netzentwicklungsplan Gas 2022 - 2032 unter besonderen Bedingungen vorgelegt. Die veränderte Lage erfordere "in viel stärkerem Maße eine Diversifizierung unserer Energiequellen ...

Emissionen | 06. Juli 2022

Wintershall Dea will Methanemissionen effektiver reduzieren

Die Methanemissionen in Deutschland sind seit 1990 zwar um 40 Prozent zurückgegangen, dennoch entfallen auf die Erdöl- und Erdgasindustrie etwa 9 Prozent der Methanemissionen bzw. 0,5 Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen ...

Energieeffizienz & Klimaschutz | 04. Juli 2022

Sachverständigenrat für Verbraucherfragen: Von fairer CO2-Bepreisung profitieren Klima und Verbraucher

Trotz Ukrainekrieg und der Kompensation der von Putin heruntergefahrenen Erdgasmengen durch andere, kurzfristig wohl auch klimaschädlichere Energiequellen steht der Klimaschutz letztlich ...

Wasserstoff / Gasspeicher | 30. Juni 2022

Studie: Erdgasspeicher zur Wasserstoffspeicherung geeignet

Alle 31 Kavernenspeicher in Deutschland lassen sich auf die Speicherung von Wasserstoff umstellen. Bei den Porenspeichern sind vermutlich nur vier ohne Einschränkung für die Speicherung von Wasserstoff geeignet. Zu diesem Ergebnis ...

Batterie-Technologien | 30. Juni 2022

Deutsche Batteriebranche: Erstmalig mehr aus Europa importiert als aus Asien

Bei einem Gasembargo müsste die immer stärker wachsende deutsche Batterieindustrie „innerhalb von einem bis zwei Tagen ihre Produktion stoppen“, kommentierte der ZVEI-Fachverbandsvorsitzende Batterie, Christian Rosenkranz ...

LNG-Importe | 28. Juni 2022

Bundesnetzagentur konsultiert zu neuer Zugangsregulierung von LNG-Anlagen

Nachdem die Bundesnetzagentur zuletzt speziell zu Rabatten an Einspeisepunkten aus LNG-Anlagen eine Festlegung getroffen hatte, folgt nun ein Festlegungsverfahren zur Ausgestaltung der Zugangsregulierung ...

Höchstspannungs-Netz | 22. Juni 2022

Bundesnetzagentur genehmigt wichtige Ost-West-Stromverbindung

Die Bundesnetzagentur hat das Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt West der thüringischen 380 kV-Stromleitung Röhrsdorf – Weida – Remptendorf des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz abgeschlossen. Durch das Projekt wird eine vorhandene 380 kV-Freileitung ...

Netze & Speicher | 22. Juni 2022

EnBW Stromnetz-Start-up SMIGHT wird eigenständig

Ein Innovations-Projekt des Energieunternehmens EnBW wird in eigenständige GmbH ausgegründet. SMIGHT möchte mit Hilfe von Echtzeitdaten für einen effizienten Netzbetrieb sorgen und so zur Energiewende beitragen.

E-world 2022 | 21. Juni 2022

enmacc bietet klimaneutralen Erdgas-Einkauf per Mausklick

Die digitale Handelsplattform enmacc bietet ein neues Kompensationsangebot für Erdgasemissionen an. Dazu werden neben dem Erdgas parallel auch so genannte verifizierte Emissionsreduktionen (VER) mitverkauft.

Versorgungssicherheit / Russisches Erdgas | 20. Juni 2022

Verringerte Nord Stream-Gasmengen: "Vor dem 11. Juli keine Änderungen zu erwarten"

Die deutliche Reduzierung der Gasflüsse aus Russland führt aktuell dazu, dass erstmals seit Beginn des Ukrainekrieges auch die langfristigen Gas-Bezugsverträge der Gasimporteure von Lieferengpässen betroffen sind. Die europäischen Gazprom-Kunden berichten ...

Klimaschutz | 16. Juni 2022

EU-ETS: Emissionen deutscher Anlagen fast wieder auf Vor-Pandemie-Niveau

Die Emissionen der deutschen im EU-ETS erfassten 1.732 stationären Anlagen haben im vergangenen Jahr fast wieder das Vor-Covid-Niveau erreicht. Wie die als nationale Behörde für die Umsetzung des EU-ETS fungierende ...

Unternehmen / Europa | 15. Juni 2022

Politische Kommunikation: TransnetBW eröffnet eigenes Büro in Brüssel

Der baden-württembergische Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW will künftig seine Interessen in Brüssel stärker vertreten. „Es ist an der Zeit, europäischer zu denken“, sagte TransnetBW-Chef Werner Götz auf der Eröffnung des neuen Brüsseler Büros.