Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Pipeline-Bau | 08. Juli 2020

Nun leiden die USA auch unter einer Pipeline-Krise

Nahezu schlagartig hat in den Vereinigten Staaten eine große Pipeline-Krise eingesetzt. Binnen nur einer Woche - Anfang Juli - gab es für die Pipeline-Betreiber drei Katastrophennachrichten. Das erste war die Stornierung des Großprojekts Atlantic Coast Pipeline. Dieses gemeinsame Vorhaben von…

Mineralöl | 08. Juli 2020

Flughafen Oslo bekommt Jet Fuel von Mabanaft

Mabanaft Energy Scandinavia AS (MESAS), die neu für das Jet Fuel-Geschäft in Großbritannien und Norwegen gegründete Handelsgesellschaft von Mabanaft, hat den Flughafen Oslo (OSL) als neuen Geschäftspartner gewonnen und versorgt diesen seit Anfang Juli mit Flugkraftstoff. Zunächst würden die…

Monatliche Gradtagszahlen | 06. Juli 2020

Gradtagszahlen Juni 2020

Nach Definition des Deutschen Wetterdienstes sind die monatlichen Gradtage nach VDI 3807 die Summe der Gradtage über jeweils einen Kalendermonat. Die Gradtage beziehen sich auf die Raumtemperatur 20 Grad Celsius. Gradtage werden als Temperaturdifferenz zwischen der Raumtemperatur und der…

Mineralöl | 03. Juli 2020

LBEG-Zwischenbericht: Keine Bodenbeeinträchtigung durch Erdölförderung

In einem auf zwei Jahre angelegten Projekt, das die Böden in der Nähe von niedersächsischen Ölförderanlagen auf eventuelle Umweltschäden untersucht, hat das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) einen ersten Zwischenbericht vorgelegt. „Es sind gute Ergebnisse“, kommentiert Uwe…

Logistik | 02. Juli 2020

Transpetrol in Polen heißt jetzt VTG Rail Logistics Polska

Der auch im Energiesektor aktive Schienenlogistiker VTG tritt in Polen künftig unter dem Namen VTG Rail Logistics Polska auf. Mit der Umbenennung der Transpetrol Sp. z o.o. schaffe VTG einen "europaweit einheitlichen Marktauftritt", heißt es zur Begründung. Die Umfirmierung der polnischen…

Mineralöl | 01. Juli 2020

Occidental Petroleum: 9 Milliarden US-Dollar Sonderabschreibungen

Für die große amerikanische Ölgesellschaft Occidental Petroleum hat sich die Übernahme des Konkurrenten Anadarko im vergangenen Jahr als grobe Fehlentscheidung erwiesen. Das große Problem ist die mit dieser Übernahme verbundene erhebliche Verschuldung von Occidental Petroleum. Anadarko kostete…

Upstream | 18. Juni 2020

Nun steckt auch Seadrill in argen Schwierigkeiten

Anton Dibowitz, der CEO des Bohranlagen- und Bohrschiffe-Unternehmens Seadrill, formuliert es ganz eindrücklich: “Zu viele Rigs schleppen zu viele Schulden herum”. Dieser Situation ist nun auch Seadrill selbst zum Opfer gefallen. Nach einem Verlust von 1,3 Milliarden US-Dollar im ersten Quartal…

Mineralöl | 16. Juni 2020

Trafigura hat am Öl-Schlamassel bisher gut verdient

Die in Genf beheimatete Trafigura-Gruppe, einer der größten Rohstoffhändler der Welt, hat im Gegensatz zu den allermeisten Konkurrenten wie beispielsweise Vitol oder Gunvor am Ölmarkt-Schlamassel der zurückliegenden Monate gut verdient. Trafiguras Finanz-Chef Christophe Salmon erklärt dies mit der…

Klimaschutz | 15. Juni 2020

Mineralölwirtschaft legt Roadmap für klimaneutralen Verkehr vor

Um im Verkehrssektor in der EU bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen, fordert die europäische Mineralölwirtschaft massive Investitionen in die Herstellung CO2-armer, flüssiger Kraftstoffe und startet nun unter dem Titel „Clean Fuels for All“ eine neue Kampagne.

Mineralöl | 11. Juni 2020

Oiltanking trennt sich von Tanklager in Illinois

Bei Oiltanking, der Tanklagertochter des Hamburger Marquard & Bahls-Konzerns, wird weiterhin daran gefeilt, das eigene Portfolio zu optimieren. Im vergangenen Jahr hatte Matti Lievonen, der im April 2019 als neuer Oiltanking-CEO antrat, eine neue strategische Marschroute für die nächsten Jahre…

Mineralöl | 10. Juni 2020

Vitol bleibt trotz Verlusten in der Gewinnzone

Auch Vitol, einer der größten unabhängigen Ölhändler der Welt, ist vom Preisverfall und dem Überangebot an Öl im ersten Quartal dieses Jahres keineswegs verschont geblieben. Immerhin aber ist Vitol nicht gänzlich in die Verlustzone abgerutscht. Auf ein glänzendes Jahr 2019 mit einem Gewinn nach…

Mineralöl | 10. Juni 2020

BP streicht 10.000 Jobs

BP muss sich neu erfinden und aus der Krise als ein schlankerer Konzern hervorgehen, der sich schneller bewegt und nur einen niedrigen CO2-Ausstoß hat. Das fordert Bernard Looney, der im Februar dieses Jahres als neuer CEO Bob Dudley auf dem Chefsessel des britischen Ölkonzerns gefolgt ist. Nach…

Mineralöl | 09. Juni 2020

UTA kooperiert mit Repsol und erweitert Akzeptanz-Netz

Der Tank- und Servicekartenanbieter UTA baut sein Akzeptanzstellen-Netz weiter aus und kooperiert dafür mit dem spanischen Mineralölunternehmen Repsol. UTA-Kunden können seit Anfang Juni an rund 80 Repsol-Tankstellen an wie es heißt „zentralen Standorten“ in Spanien ihre Tankkarten einsetzen. Die…

Wirtschaft | 08. Juni 2020

Golfstaaten zunehmend von Corona und Ölpreisniveau belastet

Die Corona-Pandemie und der dadurch mitverursachte Absturz der Rohölpreise haben die Golf-Staaten tief getroffen.

USA | 08. Juni 2020

Schieferöl-Pionier steht vor der Pleite

In den USA spitzt sich die Krise der Schieferölindustrie weiter zu. Einer der Branchenpioniere, Chesapeake Energy aus Oklahoma City, steht nun offenbar unmittelbar vor der Pleite.

Monatliche Gradtagszahlen | 04. Juni 2020

Gradtagszahlen Mai 2020

Nach Definition des Deutschen Wetterdienstes sind die monatlichen Gradtage nach VDI 3807 die Summe der Gradtage über jeweils einen Kalendermonat. Die Gradtage beziehen sich auf die Raumtemperatur 20 Grad Celsius. Gradtage werden als Temperaturdifferenz zwischen der Raumtemperatur und der…

Mineralöl | 04. Juni 2020

ExxonMobil und Chevron halten an bisherigem Kurs fest

Die Hauptversammlungen der beiden großen amerikanischen Mineralölkonzerne ExxonMobil und Chevron haben den Reformern keinen Erfolg, sondern vielmehr herbe Enttäuschungen gebracht. Die Reformer hatten die beiden Konzerne auf einen Kurs bringen wollen, der stärker als bisher in Richtung nachhaltiger…

Rohölimporte/-grenzpreise | 02. Juni 2020

Rohölgrenzpreis im März eingebrochen

Die augenfälligste Veränderung der aktuellen BAFA-Zahlen zur Einfuhr von Rohöl nach Deutschland für den Monat März zeigt sich beim Rohöl­grenzpreis. Hier schlugen sich die Verwerfungen an den internationalen Öl-Handelsplätzen nieder. Mit 244,41 Euro lag der Durchschnittspreis für die Tonne Roh­öl im…

Corona-Krise | 26. Mai 2020

Shale Oil: 17 US-Produzenten sind bereits pleite

In den Vereinigten Staaten sind die Shale Oil und Shale Gas-Produzenten besonders hart von der negativen Entwicklung des Marktes betroffen. In den ersten drei Monaten dieses Jahres haben die Shale Oil-Produzenten insgesamt mit einem Verlust von 26 Milliarden US-Dollar abgeschlossen. Der tatsächliche…

Mineralöl | 26. Mai 2020

Total trennt sich von Teilen seiner Nordsee-Ölförderung

Angekündigt hatte die französische Total die Transaktion bereits im Juli vergangenen Jahres, nun wurden angesichts des zuletzt schwierigen Marktumfeldes die finanziellen Rahmenbedingungen für den Verkauf von Ölförderaktivitäten in der britischen Nordsee nachverhandelt. Übernommen werden die nicht…