Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
LNG | 25. April 2022

TES startet Open-Season für LNG-Importe über künftiges Terminal in Wilhelmshaven

Tree Energy Solutions, kurz TES, hat eine so genannte Open-Season bzw. Ausschreibung für LNG-Importe nach Europa über sein künftiges Regasifizierungsterminal in Wilhelmshaven angekündigt. Ab dem ...

Gasmarkt | 25. April 2022

Italien will mehr Gas aus dem Kongo beziehen

Der italienische Energiekonzern Eni hat gemeinsam mit der kongolesischen Regierung eine Absichtserklärung unterzeichnet, um mehr Erdgas aus dem zentralafrikanischen Land zu beziehen. Mit den zusätzlichen Mengen soll die Abhängigkeit von Russland reduziert werden.

EID Gasmarktbericht | 21. April 2022

EID Gasmarktbericht: Entspannung im Gashandel hält derzeit an

Die relative Entspannung an den Gashandelsmärkten setzte sich auch in der KW 16 weiter fort: „Alle warten im Moment die weitere Entwicklung ab“, schilderte ein Händler die aktuelle Situation. Am Donnerstag vor Ostern, dem letzten Handelstag der KW 15, war es zu ...

EID-Gasmarktbericht | 13. April 2022

EID Gasmarktbericht: Nervorsität verlagert sich stärker auf das „längere Ende“

Die Nervosität im Gasmarkt verlagert sich derzeit zunehmend auf das „längere Ende der Kurve“. Die Tabelle zeigt die sinkenden Preise für alle Produkte bis einschließlich Winter 2022. Bei den dann folgenden Produkten ...

LNG | 13. April 2022

Genehmigungsantrag für LNG-Terminal Stade eingereicht – nun auch Chemiekonzern Dow mit im Konsortium

War LNG bis vor kurzem noch ein relativ randständiges Thema in der deutschen Energielandschaft, rückt es nun näher ins Zentrum. Mit dem Hanseatic Energy Hub ist jetzt hierzulande das erste Projekt eines LNG-Importterminals angeschoben worden. Die Antragsunterlagen für den Terminal ...

Wasserstoff | 11. April 2022

Verband rechnet mit fast 30 GW Elektrolyse-Lieferkapazität bis 2030

Der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband e.V. (DWV) hat in einer Umfrage unter seinen Mitgliedern die potenziellen Lieferkapazitäten für Elektrolyseure zur grünen Wasserstoffproduktion ermittelt.

Europa | 11. April 2022

Erstes Treffen der neuen EU-Gaseinkaufsplattform

Vertreter der 27 EU-Staaten haben unter Vorsitz der Generaldirektorin der Energieabteilung der EU-Kommission (GD ENER), Ditte Juul Jörgensen, erstmals über den gemeinsamen Einkauf von Pipeline-Erdgas, LNG und Wasserstoff sondiert. Energiekommissarin Kadri Simson ...

Quartalsweise Gaspeis-Umfrage | 08. April 2022

EID-Gastarifumfrage: Gas-Vertriebsgeschäft bleibt in Bewegung

Die Energiepreiskrise hat auch im ersten Quartal 2022 das Vertriebsgeschäft geprägt. Zahlreiche Grundversorger sind dazu übergegangen, ihre Grund- bzw- Ersatzversorgungstarife in Tarife für Bestands- und für Neukunden aufzusplitten. Juristisch ist das aber umstritten.

Gasmarkt / Ukraine-Krieg | 08. April 2022

Farce um DJ als Gazprom Germania-Eigentümer

Die Frage, wem Gazprom Germania (GPG) gehört und welche Konsequenzen dies hat, nahm in den ersten Apriltagen skurrile Züge an. Wenn zur GPG-Gruppe nicht Unternehmen mit einer hohen Bedeutung für den deutschen Gasmarkt gehören würden, könnte man es als lustige Farce abtun.

EID-Gasmarktbericht: | 07. April 2022

EID Gasmarktbericht: Trotz allem kehrt etwas Entspannung ein

Obwohl sich die Nachrichten zum Gasmarkt fast überschlagen, reagiert der Handelsmarkt erstaunlich gelassen. Am Mittwoch der KW 13 hatte der Wirtschaftsminister Robert Habeck die Frühwarnstufe als ersten Schritt der Notfallplanung ausgerufen. Damit reagierte er auf die Ankündigung Russlands, nur noch Zahlungen in Rubel zu akzeptieren. Was dies genau heißt und ob dies für die russische Seite ein Grund sein könnte, die Lieferungen einzustellen, ist bis heute ungeklärt.

Erdgasimporte | 06. April 2022

Gasimportpreis zum Jahresauftakt etwas niedriger

Von seinem bisherigen Höchststand im Dezember vergangenen Jahres ist der Grenzübergangspreis zwar wieder etwas abgerückt, dennoch bleibt das Preisniveau auch zum Jahresstart weiterhin hoch. Laut vorläufigen Berechnungen des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle lag der ...

Gasmarkt | 04. April 2022

OMV-Tochter CEGH startet Handelsplattform für Biogas und Wasserstoff

Die Gashandelsplatz für Zentral- und Osteuropa "Central European Gas Hub", kurz: CEGH, eine Tochter der OMV, an der auch die Wiener Börse und der slowakische Gasnetzbetreiber Eustream beteiligt sind, stellt mit der "GreenGas Platform" ab sofort eine ...

Gasmarkt / Europa | 04. April 2022

EU-Kommission bestätigt Razzien bei deutschen Gaslieferanten

Die EU-Kommission hat unangekündigte Hausdurchsuchungen mehrerer Unternehmen in Deutschland bestätigt, die in den Bereichen Erdgasversorgung, -fernleitung und -speicherung tätig sind. Die Beamten der EU-Kommission seien von Beamten ...

Gasspeicher | 01. April 2022

EU-Gesetzgeber wollen Regelung zur Gas-Einspeicherpflicht im Schnellverfahren

Die EU-Mitgesetzgeber, EU-Parlament und der EU-Ministerrat, wollen angesichts der durch den Ukraine-Krieg bedrohten Gasversorgungssicherheit der EU bis zum Sommer eine Einigung zur neuen Gasbevorratungs-Verordnung erzielen. Die hatte die EU-Kommission am ...

Gasmarkt | 01. April 2022

Geplantes Terminal: EnBW will LNG über "Hanseatic Energy Hub" in Stade beziehen

Der Energiekonzern EnBW will den Anteil von verflüssigtem Erdgas (LNG) in seinem Portfolio "signifikant erhöhen". Mit Hanseatic Energy Hub hat das Karlsruher Unternehmen dazu nun eine Absichtserklärung unterzeichnet. Danach beabsichtige EnBW, "mindestens ...

Gasmarkt | 31. März 2022

Putin unterzeichnet Dekret und fordert Zahlungsabwicklung über Gazprombank

Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag ein Dekret unterschrieben, nach dem russische Gaslieferungen ins Ausland schon ab 1. April in Rubel bezahlt werden müssen. Ausländischen Gaskunden ermöglicht er weiter eine Zahlung in Euro und US-Dollar, diese müssten aber über die Gazprombank abgewickelt werden.

EID-Gasmarktbericht: | 31. März 2022

EID-Gasmarktbericht: Die Nervosität im Gashandel wird bleiben

Die nebenstehende Tabelle zu den EEX-Stichtagsnotierungen weist im Wochenvergleich nur relativ moderate Preisveränderungen auf. Dahinter verbergen sich aber ganz kräftige Preisveränderungen im Wochenverlauf.

Ringen um russische Gaslieferungen | 30. März 2022

Russland rudert bei Rubel-Forderung offenbar etwas zurück

Nach dem Russland jüngst angekündigt hatte, für die nach Europa gelieferten Gasmengen – entgegen der laufenden Verträge, die Dollar- oder Eurozahlungen vorsehen – nur noch Rubel zu akzeptieren, gibt es offenbar ...

Notfallplan Gas | 30. März 2022

Bundeswirtschaftsministerium ruft Frühwarnstufe des Notfallplans Gas aus

Um auf eventuelle Lieferstopps seitens Russland vorbereitet zu sein, hat das Bundeswirtschaftsministerium heute vorsorglich die Frühwarnstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. Die Versorgungssicherheit sei aber weiter gewährleistet, betont das Ministerium. Die EU-Kommission sei nach Abstimmung ...

Verflüssigtes Erdgas | 28. März 2022

Rekord-LNG-Exporte aus den USA im Jahr 2021

Wie die U.S. Energy Information Administration in Today in Energy berichtet, erreichten die LNG-Exporte der USA im Jahr 2021 mit durchschnittlich 9,7 Milliarden Kubikfuß pro Tag (Bdf/d) entsprechend rund 100 Milliarden Kubikmeter ...