Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen | 27. Juni 2022

Statkraft setzt auf erneuerbare Energien

Auch wenn die norwegische Statkraft Markets an ihren beiden deutschen Gaskraftwerken festhalten will, sieht das Unternehmen seine Zukunft in der Wind- und Solarenergie.

Offshore-Windenergie | 27. Juni 2022

RWE bietet gemeinsam mit Bourbon Subsea um schwimmende Windparks im Mittelmeer

Die RWE-Einheit RWE Renewables France will bei einer von der französischen Regierung anvisierten Auktion für schwimmende Offshore-Windparks im Mittelmeer ihren Hut in den Ring werfen - und hat sich dazu mit Bourbon Subsea Services zusammengetan. Die Partner beantragen ...

Photovoltaik | 27. Juni 2022

EnBW übernimmt Procon-Solarprojekte in Brandenburg

Der Energiekonzern EnBW übernimmt von der Procon Solar aus Cottbus "weit entwickelte" Photovoltaik-Projekte in Brandenburg mit einer Leistung von rund 400 MW. Damit verbunden wechseln neun Mitarbeiter der Procon Solar zur EnBW. Dabei bleibe der Standort in Cottbus erhalten ...

Erneuerbare Energien | 24. Juni 2022

RWE nimmt Solarprojekt in den USA in Betrieb

Mit dem 195,5-MW-Solarpark „Hickory Park“, der an einen 40-MW-Batteriespeicher angeschlossen ist, hat RWE im US-Bundesstaat Georgia 650.000 Solarmodule auf einer Fläche von rund 7 km2 in Betrieb genommen.

Europa / Gasspeicher | 24. Juni 2022

EU-Parlament billigt Pläne zur Auffüllung der Gasspeicher vor dem Winter

Die Vollversammlung des EU-Parlaments hat den zwischen seinen Unterhändlern und denen des EU-Ministerrats ausgehandelten Kompromiss zur Gasbevorratungspflicht ...

Photovoltaik | 24. Juni 2022

3.000 Sonnenstunden: RWE baut Solarpark südlich von Lissabon

Nach Projektstarts für zwei Freiflächen-Solarparks in Spanien und Plänen für eine weitere Anlage im Land, mit der noch in diesem Sommer begonnen werden soll, baut RWE nun auch in Portugal ein neues Photovoltaik-Projekt ...

Versorgungssicherheit / Erdgas | 23. Juni 2022

Gas-Alarmstufe: Habeck aktiviert Preiserhöhungs-Mechanismus noch nicht

Nach "interner Abstimmung innerhalb der Bundesregierung", wie man betont, hat das Bundeswirtschaftsministerium angesichts schrumpfender Gasflüsse aus Russland die zweite Stufe des Notfallplans Gas, die so genannte ...

EID-Gasmarktbericht | 23. Juni 2022

EID-Gasmarktbericht: Gas ist ab sofort ein knappes Gut

So langsam macht sich am Handelsmarkt die Stimmung breit, bei den russischen Gaslieferungen könnte das Endspiel begonnen haben. In der KW 24 hat Gazprom in zwei Schritten innerhalb von zwei Tagen den Gasfluss ...

Gasmarkt | 23. Juni 2022

Habeck will offenbar zweite Stufe des Notfallplans Gas ausrufen

Die Bundesregierung will nun offenbar auf die jüngsten Kürzungen bei den russischen Gaslieferungen mit weiteren regulatorischen Schritten reagieren. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ...

Brüssel / SHE-Konferenz | 21. Juni 2022

Solarthermie sieht sich im Schatten der Photovoltaik

Die Solarthermie-Industrie fühlt sich in der EU-Solarstrategie, die die EU-Kommission am 18. Mai vorgestellt hatte, nicht genügend berücksichtigt. „Photovoltaik mit Wärmepumpen – man kann nicht alles elektrifizieren“, kritisierte Guglielmo Cioni ...

Gasmarkt | 21. Juni 2022

EnBW bezieht US-Flüssigerdgas von Venture Global LNG

Der Energiekonzern EnBW wird vom LNG-Anbieter Venture Global auf Basis langfristiger Verkaufs- und Abnahmeverträge, so genannte SPAs, LNG beziehen. Vereinbart wurde die Abnahme von ...

Power Purchase Agreement / Offshore-Windenergie | 21. Juni 2022

Air Liquide ordert Offshore-Windstrom aus 'Hollandse Kust Zuid'

Air Liquide hat mit Vattenfall in den Niederlanden ein Power Purchase Agreement, kurz: PPA, über den Strom-Output aus 115 MW Leistung bzw. die Abnahme von rund 500 GWh Elektrizität pro Jahr aus dem ...

Erneuerbare Energien | 21. Juni 2022

Steag-Tochter SENS kombiniert PV-Großprojekt mit Speicher im Bodenseekreis

Die Steag-Einheit Steag Solar Energy Solutions, kurz: SENS, hat in Rickertsreute im baden-württembergischen Bodenseekreis den Spatenstich vollzogen für eine Kombination aus einer PV-Freiflächenanlage, zwei ...

E-world / Versorgungssicherheit | 20. Juni 2022

E-world-Talk: "Alternative Gasbeschaffung wird das Problem sein"

Die Energiewirtschaft stellt sich auf deutlich geringere Gasliefermengen aus Russland und eine kritische Lage ein. Auf dem Führungstreffen der Energiewirtschaft im Vorfeld der Branchenmesse E-world wurde klar, dass sich kurzfristig nur wenige Alternativen anbieten.

Erneuerbare Energien | 20. Juni 2022

Vattenfall beteiligt sich an Offshore-Parks bei Göteborg

Vor der Küste der schwedischen Großstadt Göteborg setzt das Windkraft-Unternehmen Zephyr zwei Offshore-Windparks um. Vattenfall hat an beiden Projekten, die künftig 10,5 TWh Strom pro Jahr erzeugen sollen, nun Mehrheitsanteile erworben.

Erneuerbare Energien | 20. Juni 2022

SPIE baut Umspannwerk für Windpark in Gevensleben

Im Auftrag der Landwind-Gruppe, einem Ökostromanbieter aus Niedersachsen, wird der Energiedienstleister SPIE das Umspannwerk für einen neuen Windpark in der Gemeinde Gevensleben errichten.

Versorgungssicherheit | 20. Juni 2022

Drohende Gas-Mangellage: BMWK ergreift weitere Maßnahmen, um Gasverbrauch zu senken

Angesichts der weiter gedrosselten russischen Gaslieferungen hat die Bundesregierung zusätzliche Gas-Einsparmaßnahmen auf den Weg gebracht. „In den letzten Tagen hat sich die Lage am Gasmarkt verschärft", betont Bundeswirtschaftsminister ...

Erneuerbare Energien | 17. Juni 2022

Offshore-Umspannplattform für Windpark Arcadis Ost installiert

Die 2.380 Tonnen schwere Offshore-Umspannplattform für den deutschen Windpark Arcadis Ost wurde rund 19 Kilometer vor der Insel Rügen installiert. Sie soll den Strom der 27 Windturbinen bündeln und auf ein Spannungsniveau von 220 kW anheben.

Versorgungssicherheit | 17. Juni 2022

LNG aus Afrika, eine Alternative zu russischem Gas?

Deutschland und die EU wenden sich wieder stärker den Ländern Afrikas zu, um Alternativen zu russischem Gas zu schaffen. Sie werden dabei finanzielle und politische Risiken übernehmen müssen.

Gasmarkt | 16. Juni 2022

Hanseatic Energy Hub: Ab sofort verbindliche LNG-Kapazitätsbuchung in Stade möglich

Im April war mit dem Genehmigungsantrag für den Hanseatic Energy Hub - kurz: HEH - in Stade hierzulande das erste Projekt eines LNG-Importterminals angeschoben worden, das ab 2026 bereit ...