Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Erneuerbare Energien | 18. August 2022

E.ON kann Solarpark bei Leutkirch bauen

Nahe der Stadt Leutkirch (Baden-Württemberg) errichtet E.ON einen neuen PV-Park, für den nun der Bebauungsplan festgelegt wurde. Die planungsrechtlichen Voraussetzungen hat der örtliche Gemeinderat mit der einstimmigen Verabschiedung des entsprechenden Satzungsbeschlusses geschaffen. Auch der Flächennutzungsplan sei bereits genehmigt.

Erneuerbare Energien | 18. August 2022

Stadtwerke Münster und Dülmen kooperieren für Windenergie

Mehr Windkraftanlagen in Dülmen (Nordrhein-Westfalen): Das ist das Ziel einer entsprechenden Kooperationsvereinbarung zwischen den Stadtwerken Münster und Dülmen, die nun unterzeichnet wurde.

Erneuerbare Energien | 17. August 2022

Stadtwerke Uelzen bauen PV-Anlage rund um JVA

Im Rahmen der Bemühungen Niedersachsens, landeseigene Liegenschaften zum weiteren Ausbau der Solarkraft zu nutzen, errichten die Stadtwerke in Uelzen nun eine PV-Anlage auf den Freiflächen rund um die örtliche Justizvollzugsanstalt. Ein entsprechender Pachtvertrag wurde nun unterzeichnet.

Erneuerbare Energien | 17. August 2022

EnBW baut 17,3-MW-Solarpark in Emmingen-Liptingen

Mit einer geplanten Anschlussleistung von 17,3 MW werde der neue Solarpark von EnBW im äußersten Süden Baden-Württembergs der bislang größte des Bundeslandes sein. Er soll Solarenergie für bis zu 5.810 Haushalte erzeugen.

Erneuerbare Energien | 15. August 2022

Koehler Renewable Energy erweitert Geschäftsführung

Beim Erneuerbaren-Unternehmen Koehler Renewable Energy verantwortet Philipp Hill künftig den kaufmännischen Bereich Biomasse. Das Unternehmen aus Oberkirch (Baden-Württemberg) setzt Projekte in den Bereichen Biomasse, Kraft-Wärmekopplung, Onshore Windkraft, Photovoltaik und Wasserkraft in Deutschland und in Großbritannien um.

Wasserstoff | 12. August 2022

Universitäten gründen "Sächsische Wasserstoffunion“

Die drei Technischen Universitäten in Chemnitz, Dresden und Freiberg haben sich am 10. August zur „Sächsischen Wasserstoffunion“ zusammengeschlossen. Die Hochschulen wollen ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Forschung und Lehre entlang der Wasserstoff-Wertschöpfungskette vertiefen und institutionalisieren.

Offshore-Windkraft / Industrie | 11. August 2022

Dillinger liefert Stahl für ersten französischen Offshore-Windpark

In Saint-Nazaire an der französischen Biscaya realisieren derzeit EDF und Enbridge Frankreichs ersten Offshore-Windpark. Jetzt hat der Grobblech-Spezialist "Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke", kurz: Dillinger ...

Erneuerbare Energien | 10. August 2022

Erneuerbaren-Projektierer Energiequelle eröffnet Büro in Polen

Der Windkraftprojektierer Energiequelle hat ein Büro in Posen bezogen und will auf dieser Basis den polnischen Solar- und Windmarkt für sich erschließen. Geschäftsführer Arkadius Sliwka nehme derzeit seine Arbeit auf, weitere fünf Mitarbeiter sollen laut Unternehmen im laufenden ...

Erneuerbare Energien | 10. August 2022

Ørsted-Lieferanten sollen zu 100 Prozent auf Erneuerbare setzen

Der dänische Weltmarkführer in Sachen Offshore-Wind Ørsted zieht bei seinem Klimaziel, bis 2040 Netto-Null zu sein, die Schrauben an und nimmt seine Lieferanten und Dienstleister stärker in die Pflicht. Ab 2025 sollen alle Unternehmen, die mit Ørsted bei der Herstellung ...

Wasserstoff | 10. August 2022

Hessische Unternehmen fordern mehr Tempo bei Landes-H2-Strategie

In einem gemeinsamen „Impulspapier“ fordern neun hessische Unternehmen verschiedener Branchen die Landesregierung auf, die Umsetzung der im Oktober 2021 beschlossenen Wasserstoffstrategie zu beschleunigen. Die Politik müsse konkrete Vorschläge machen und verbindliche Ziele setzen.

Wasserstoff | 09. August 2022

Gasunie wird Stiftungsmitglied bei H2Global

Die vom Bundeswirtschaftsministerium mit 900 Millionen Euro unterstützte deutsche Wasserstoff-Initiative H2Global-Stiftung verzeichnet einen Neuzugang. Der staatliche niederländische Gasnetzbetreiber Gasunie mit Sitz in Groningen ist Anfang August der ...

Erneuerbare Energien | 09. August 2022

TenneT verschifft Offshore-Konverterstation in die Nordsee

Die Offshore-Konverterstation „DolWin kappa“ ist Teil des Netzanschlusssystems „DolWin6“, das nächstes Jahr in Betrieb genommen werden soll. Nun hat die 900-MW-Plattform die Werft im spanischen Cádiz verlassen, wo sie in den letzten drei Jahren von Siemens Energy und Dragados Offshore gebaut wurde.

Wasserstoff | 08. August 2022

Wintershall Dea will Wasserstoff über NWO-Pipeline zum Kunden bringen

In Wilhelmshaven will Deutschlands größter Öl- und Gasförderer Wintershall Dea künftig Wasserstoff produzieren, und zwar in beträchtlichem Umfang. Rund 200.000 Kubikmeter Wasserstoff pro Stunde, so sehen es die Projektpläne vor, will das Unternehmen im Zuge ...

Erneuerbare Energien | 08. August 2022

Ostwind verkauft Windpark Wansleben II an Ökorenta

Die fünf Anlagen des Windparks Wansleben II in Sachsen-Anhalt werden bis zum kommenden Sommer über ein Repowering-Verfahren durch drei neue, leistungsfähigere Turbinen ersetzt. In Summe werde der Standort damit auf eine Leistung von 16,8 MW kommen.

Photovoltaik | 05. August 2022

Städtische Werke aus Kassel kooperieren bei PV-Lösungen mit Enviria

Um "große, hoch anspruchsvolle PV-Projekte" umzusetzen, haben sich die Städtischen Werke aus Kassel mit dem Photovoltaik-Spezialisten Enviria zusammengetan. Das Start-up aus Frankfurt am Main ...

Langfristige Stromlieferverträge | 03. August 2022

250 MW: BASF schließt VPPAs für seine Standorte in den USA

Der Ludwigshafener Chemie-Riese BASF hat in den USA für die erneuerbare Stromversorgung seiner Produktionsstandorte virtuelle Stromabnahmeverträge - kurz: VPPAs - für Windkraft- und Solaranlagen im Umfang von 250 MW unter Dach ...

Wasserstoff / Industrie | 03. August 2022

Tata Steel führt CO2-armen Stahl ein

Tata Steel Nederland hat den CO2-armen Stahl Zeremis Carbon Lite auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich nach Konzernangaben um einen Werkstoff mit einem "um bis zu 100 Prozent reduzierten CO2-Fußabdruck". Die geringere ...

Wasserstoff | 03. August 2022

Elektrolyseur „Made in Baden-Württemberg“ geht in Betrieb

Nach zwei Jahren Entwicklung hat Anfang August die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) mit einem grünen Knopf die Elektrolyse-Anlage Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ...

Offshore-Windenergie / Industrie | 02. August 2022

Turbinen-Testbetrieb: Offshore-Park Hollandse Kust Zuid liefert ersten Strom

Der im Bau befindliche Windpark Hollandse Kust Zuid, der sich im Besitz von BASF, Vattenfall und Allianz befindet, hat seinen ersten Strom geliefert. Allerdings befinden sich die ersten ...

Wasserstoff / Industrie | 02. August 2022

Statkraft liefert Strom für grünen Stahl

Die norwegische Statkraft wird das Werk von H2 Green Steel im schwedischen Boden mit Strom aus erneuerbaren Energien versorgen. H2 Green Steel will in Boden einen Elektrolyseur mit einer Leistung ...