Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Wasserstoff | 06. Dezember 2022

Ørsted plant 3-GW-Elektrolyseur

Der Energiekonzern Ørsted hat mit dem Projektentwickler Skovgaard Energy eine Absichtserklärung zur Entwicklung einer skalierbaren Power-to-X-Anlage mit bis zu 3 GW im Nordwesten Dänemarks unterzeichnet.

Europa | 06. Dezember 2022

EU-Kommission will koordinierten Ausstieg aus der Energiecharta vorbereiten

Die EU-Kommission gibt offensichtlich den Energiecharta-Vertrag (ECT) auf und bereitet sich auf einen koordinierten Ausstieg der EU daraus vor. Dafür  braucht sie nur noch das Mandat von den EU-Mitgliedstaaten. Die hatten ihr zwar das Mandat für die Unterschrift der von ihr ausgehandelten ECT-Reform…

Wasserstoff | 06. Dezember 2022

en2x mahnt schnellen Ausbau des Wasserstoffnetzes an

Der Wirtschaftsverband Fuels und Energie (en2x) drängt auf mehr Tempo beim Ausbau des H2-Netzes in Deutschland. Zugleich müsse die Nationale Wasserstoffstrategie mit ihrer kommenden Aktualisierung ehrgeiziger und konkreter werden.

Wasserstoff | 06. Dezember 2022

Nationaler Wasserstoffrat präsentiert Roadmap für H2-Speicher

Mit einem Aktionsplan will der Nationale Wasserstoffrat einen Übergang von der Erdgasspeicherung hin zur Wasserstoffökonomie aufzeigen. Deutschland besitze beste Voraussetzungen für große H2-Speicher.

Wasserstoff | 05. Dezember 2022

Untersuchung beleuchtet Potenziale für H2-Erzeugung in Hamm

Eine Machbarkeitsstudie zu einem möglichen Wasserstoff-Zentrum im nordrhein-westfälischen Hamm sieht hierfür eine positive Ausgangslage. Der Standort biete „gute Voraussetzungen“ für die Wasser-Elektrolyse.

Energie-Krise | 02. Dezember 2022

NRW spannt Schutznetz für Energieversorger

Um kommunale Energieversorger in der aktuellen Situation zu stärken, hat Nordrhein-Westfalen das Sonderprogramm „NRW.Liquiditätsstärkung Stadtwerke“ gestartet. Für das Programm stehen fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Die NRW-Landesregierung ...

Europa / Klimaschutz | 30. November 2022

EU-Kommission will Zertifizierung von negativen CO2-Emissionen regeln

Die EU-Kommission hat eine EU-Verordnung für die Zertifizierung der CO2-Entfernung aus der Luft, Bioenergie mit CO2-Abscheidung und Speicherung (BECCS) und die Speicherung von CO2 in Böden und Wäldern (Carbon Farming) vorgeschlagen. Auch die ...

Klimapolitik | 30. November 2022

Deutschland tritt vom Energiecharta-Vertrag zurück

Kurz nachdem das EU-Parlament für einen Austritt der EU aus der so genannten Energiecharta votiert hat, erklärte nun für Deutschland das Bundeskabinett den Rücktritt vom Energiecharta-Vertrag. Der Vertrag sei "ein Hindernis für die Energiewende und ist schlicht nicht ...

Wasserstoff | 30. November 2022

430 Millionen Euro für die "bayerische Wasserstoffzukunft"

­Mit mehreren Initiativen will Bayern den Ausbau der regionalen Wasserstofferzeugung und einer dazugehörigen Infrastruktur vorantreiben. Insgesamt sollen ab dem kommenden Jahr 50 Elektrolyseure in dem Bundesland laufen.

Preise & Märkte | 29. November 2022

EWI-Analyse: Teures Gas war 2022 Treiber für hohe Strompreise

Rekordgaspreise von zeitweise deutlich mehr als 200 Euro MWh waren nach Untersuchungen des Energiewirtschaftlichen Instituts (EWI) an der Universität zu Köln Haupttreiber für die hohen Strompreise. Die Kurzanalyse „Rekordstrompreise ...

Politik & Verbände | 29. November 2022

Österreich: Aus IWO wird EWO

Das Aus für die Ölheizung in Österreich ist beschlossene Sache. Bis spätestens 2035 müssen alte Ölheizungen gegen andere, alternative Heizsysteme ausgetauscht werden. Ab dem Jahr 2025, so sieht es der stufenweise Ausstieg der österreichischen Regierung ...

Wasserstoff | 28. November 2022

Baubeginn für H2-Labor in Bremerhaven

Das Zusammenspiel zwischen Windenergie und Elektrolyseuren ist der Fokus der geplanten Forschungsaktivitäten am künftigen Hydrogen Lab Bremerhaven (HLB). Ab Ende des kommenden Sommers 2023 soll es vor Ort losgehen.

Wasserstoff | 25. November 2022

EWE und TES wollen Elektrolyseur am Wasserstoff-Hub in Wilhelmshaven bauen

Der Oldenburger Versorger EWE und das Wasserstoff-Unternehmen Tree Energy Solutions, kurz: TES, wollen gemeinsam einen Elektrolyseur am "TES Green Energy Hub" in Wilhelmshaven bauen und ...

Europa | 24. November 2022

EU-Parlament stimmt für Austritt der EU aus der Energiecharta

Das Plenum des Parlaments hat mit großer Mehrheit für eine Resolution gestimmt, in der der koordinierte Rückzug der EU aus der Energiecharta (ECT) gefordert wird. Damit bekommt die EU-Kommission Druck, einen solchen vorzubereiten.

Europa / Energiekrise | 23. November 2022

EU-Kommission kritisiert Deutschlands 200 Milliarden-Abwehrschirm als nicht zielgerichtet genug

Die von der Bundesregierung geplanten Maßnahmen gegen die Energiepreiskrise kommen den verletzlichen Verbrauchern und Unternehmen nicht zielgerichtet genug zugute. Das sagte EU-Wirtschaftskommissar Valdis Dombrovskis auf einer Pressekonferenz nach der Vorstellung des Prüfungsberichts der ...

Europa / Gaskrise | 23. November 2022

EU-Kommission zieht Gaspreisdeckel von 275 Euro/MWh ein

Die EU-Kommission hat eine Notfallverordnung für eine Gaspreisobergrenze im TTF-Markt („Gasmarkt-Korrekturmechanismus“) vorgeschlagen. Die ist Teil des kurzfristigen Maßnahmenpakets, das sie am 18. Oktober in Form einer EU-Notfall-Verordnung ...

Wasserstoff | 22. November 2022

VNG und Total Eren treffen Import-Vereinbarung für grünes Ammoniak aus Chile

Die Leipziger VNG AG und Total Eren, ein französischer Erneuerbaren-Stromerzeuger, an dem sich TotalEnergies 2017 beteiligt hatte, wollen gemeinsam grünes H2 nach Europa bringen. Eine aktuell ...

Wasserstoff | 22. November 2022

TotalEnergies und Air Liquide kooperieren bei grüner Wasserstoffproduktion

Die nahe Paris gelegene Raffinerie Grandpuits steht im Zentrum des neuen gemeinsamen Wasserstoff-Vorhabens von TotalEnergies und Air Liquide. Hier soll künftig grüner Wasserstoff produziert und dafür genutzt ...

Energiekrise | 22. November 2022

Entwurf zur Gaspreisbremse enthält Rückwirkung auf Januar und Februar

Mit einem Gesetzentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums zu einem "Erdgas-Wärme-Preisbremsengesetz (EWPBG)", wonach mit staatlichen Mitteln gedrückte Gas- und Wärmepreise wie geplant am 1. März gelten sollen, ist nun ...

Wasserstoff | 21. November 2022

Steag liefert ab 2026 Wasserstoff an die Saarbahn

Der Energiekonzern Steag aus Essen wird am Standort Völklingen-Fenne (Saarland) ab Ende 2026 grünen Wasserstoff produzieren. Mit der Saarbahn steht nun ein weiterer Abnehmer bereit.