Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Erneuerbare Energien | 25. November 2022

RWE baut PV-Speicher-Kombination im Rheinischen Revier

Im Braunkohle-Tagebau Garzweiler (Nordrhein-Westfalen) errichtet der Energiekonzern RWE einen Solarpark mit mehr als 58.340 bifazialen Modulen. Mit einer Inbetriebnahme rechnet der Konzern ab Frühjahr 2023.

Offshore-Windenergie / PPA | 23. November 2022

EnBW und Salzgitter vereinbaren PPA für He Dreiht

Es ist der dritte langfristige Abnahmevertrag für den Offshore-Windpark He Dreiht, den EnBW in der Nordsee errichten will. Nach dem Spezialchemieunternehmen Evonik, das sich vor drei Wochen 100 MW Leistung ...

Onshore-Windenergie | 23. November 2022

Windpark Kannawurf: EnBW setzt sich beim Thüringer OVG durch

Acht Windenergieanlagen sind für den Windpark Kannawurf vorgesehen, der mit einer Gesamtleistung von 26,4 MW im Landkreis Sömmerda in Mittelthüringen realisiert werden soll. Den Genehmigungsantrag für die ...

Offshore-Windenergie | 22. November 2022

Alle Turbinen im RWE-Windpark Kaskasi installiert

Rund 35 Kilometer nördlich der Insel Helgoland ist nun die letzte Turbine des RWE-Windparks Kaskasi installiert worden. Rund zwei Drittel der 38 Windkraftanlagen speisen bereits grünen Strom ins Netz ein. Bis zum ...

Photovoltaik | 22. November 2022

Borealis und Verbund bauen PV-Anlage in Schwechat

Die OMV-Chemietochter Borealis und Österreichs größter Stromversorger Verbund realisieren gemeinsam eine weitere Photovoltaikanlage auf einem Borealis-Industriegrundstück am Raffinerie-Standort im ...

Erneuerbare Energien | 21. November 2022

Juwi nimmt 36-MW-Solarpark in Ägypten in Betrieb

Der Erneuerbaren-Entwickler Juwi aus Rheinland-Pfalz hat in Ägypten ein Solar-Hybrid-Kraftwerk umgesetzt, das dem Betrieb einer Goldmine dient. Es besteht aus 36 MW an PV-Leistung und einem 7,5 MW umfassenden Batteriespeicher.

Onshore-Windenergie | 18. November 2022

Viele Hindernisse: wpd nimmt zurechtgestutzten Windpark in Betrieb

Der Windkraft-Projektierer wpd hat nun den Windpark Höfen im niedersächsischen Landkreis Nienburg/Weser in Betrieb. Nach dem Genehmigungsantrag im Jahr 2016 war im Zuge des "herausforderungsreichen" Verfahrens, wie es heißt, allerdings ...

Photovoltaik | 16. November 2022

Schweiz: Axpo-Tochter realisiert PV in Groß-Satellitenschüssel

Die Axpo-Tochter CKW hat für das Schweizer Telekommunikations- und Datenunternehmen Leuk TDC eine erste Groß-Satellitenschüssel an einem etwa 1.000 Meter über ...

Erneuerbare Energien | 11. November 2022

Trianel EE nimmt fünften Windpark in Rheinland-Pfalz in Betrieb

Auf dem Gebiet der rheinland-pfälzischen Gemeinden Treis-Karden und Mörsdorf hat die Erneuerbaren-Tochter der Stadtwerke-Kooperation Trianel einen weiteren Windkraftanlagen-Standort eröffnet ...

Onshore-Windenergie / Stadtwerke | 11. November 2022

Stawag und Stadtwerke Lübeck bringen Gemeinschafts-Windpark ans Netz

Zwei große deutsche Stadtwerke, die aus Lübeck und die Aachener Stawag, die mit 25,1 Prozent an Stadtwerken Lübeck beteiligt ist, haben gemeinsam einen Windpark in Bokel im Kreis Rendsburg-Eckernförde in ...

Onshore-Windenergie | 09. November 2022

Künftig 4,2 MW: Stadtwerke Stuttgart und GEDEA repowern Windkraftanlage

Eine bestehende Windkraft-Anlage in Stuttgart-Weilimdorf wollen die Stadtwerke Stuttgart und der Anlageneigner "GEDEA Windkraft Grüner Heiner GmbH & Co. KG" in den nächsten vier Jahren durch eine leistungsstärkere Anlage ersetzen. Dazu haben die Partner nun eine ...

Erneuerbare Energien | 09. November 2022

Koehler Paper deckt sich mit Grünstrom-Zertifikaten bei RWE ein

Die im Hause RWE für das Handelsgeschäft zuständige Einheit RWE Supply & Trading und der baden-württembergische Papierhersteller Koehler Paper haben einen Stromliefervertrag via Zertifikate mit einer Laufzeit ...

Erneuerbare Energien | 07. November 2022

Siemens Energy will Siemens Gamesa vollständig übernehmen

Siemens Energy hat von der spanischen Wertpapier- und Börsenaufsicht CNMV die Freigabe erhalten, alle ausstehenden Aktien an Siemens Gamesa Renewable Energy zu übernehmen. Es geht um 32,9 Prozent an dem Unternehmen, die noch nicht von Siemens Energy gehalten werden.

Offshore-Windenergie | 04. November 2022

Evonik erhält Strom aus der Nordsee

Der Industriekonzern Evonik hat mit der EnBW einen langfristigen Stromvertrag (PPA) abgeschlossen und bezieht künftig 25 Prozent seines Strombedarfs aus dem Offshore-Windpark „He Dreiht“.

Primärenergieverbrauch | 03. November 2022

Deutscher Energieverbrauch sinkt 2022, Erneuerbaren-Anteil steigt auf 17 Prozent

Nach Einschätzung der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AGEB) sinkt der Primärenergieverbrauch in Deutschland im Gesamtjahr 2022 um 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf ...

Photovoltaik | 02. November 2022

naturstrom erweitert Solarpark Henschleben

Im Februar hatte die Düsseldorfer naturstrom AG im thüringischen Henschleben ihren ersten Solarpark kombiniert mit einem Batteriespeicher in Betrieb genommen und dabei gleich einen weiteren Bauabschnitt angekündigt. Die Erweiterung des Solarparks, der auf einer ...

Erneuerbare Energien | 02. November 2022

Task Force soll Ausbau der Windenergie in NRW beschleunigen

Nordrhein-Westfalen will in den kommenden fünf Jahren 1.000 zusätzliche Windenergieanlagen errichten. Um die Voraussetzungen hierfür zu schaffen, hat die Landesregierung die Einrichtung der Task Force „Ausbaubeschleunigung ...

Erneuerbare Energien | 01. November 2022

badenova-Netztochter nimmt Photovoltaik-Portal in Betrieb

Im Netzgebiet der bnNETZE wird sich im kommenden Jahr die Anzahl der ins Stromnetz einspeisenden PV-Anlagen auf rund 2.500 erhöhen – im Jahr 2016 waren es rund 300 Anlagen. Um dabei die ...

Erneuerbare Energien | 28. Oktober 2022

Stadtwerke Tübingen dürfen Windpark in Starzach bauen

Nach einer Sitzung des Gemeinderats im baden-württembergischen Starzach haben die Stadtwerke Tübingen (SWT) die Erlaubnis erhalten, dort einen Windpark mit insgesamt zehn Windkraftanlagen errichten. Frühestens ab Sommer 2027 könnten sie ersten Strom liefern.

Preise & Märkte | 28. Oktober 2022

WEO 2022: Fossile Energien vor dem Wendepunkt

Die aktuelle Energiekrise wird die Transformation der weltweiten Energieversorgung beschleunigen. Dies gehört zu den Schlüssel-Ergebnissen des am 27. Oktober von der Internationalen Energie-Agentur (IEA) vorgestellten "World Energy Outlook 2022" ...