Nachrichten

Weltenergieverbrauch steigt um 57 Prozent

eid Der Energieverbrauch der Welt wird nach dem jüngsten „In­ternational Energy Outlook 2007“ der US Energy Information Admi­nistration (EIA) trotz relativ hoher Preise für Erdöl und Erdgas bis zum Jahr 2030 um 57 Prozent steigen. Erst ab dem Jahr…

16.07.2007

wechselstrom und wechselgas in S.-H.

Die Stadtwerke Wedel (STW) bringen die Energiemarken wechselstrom und wechselgas auch in Schleswig-Holstein auf den Markt. Dazu wurde eine Kooperation mit den Stadtwerken Elmshorn (SWE) und den Schleswiger Stadtwerken (SSW) vereinbart, mit denen im…

16.07.2007

M&A-Aktivitäten bei den Erneuerbaren

eid 2006 gab es im Bereich Er­neuerbare Energien 171 Übernah­men, rund 50 Prozent mehr als im Vorjahr. Von Januar 2001 bis Mai 2007 wurden in Europa 552 Über­nahmen registriert. Insge­samt ist die Dynamik der Unter­nehmens­erwerbe bei den…

16.07.2007

Plambeck: sieben Off­shore-Windpark-Projekte

eid Sieben große Offshore-Wind­park-Projekte mit einer geplanten Nennleistung von rund 2.700 MW und einem Projektumsatz von ins­gesamt sechs bis acht Milliarden Eu­ro werden derzeit von Plambeck für die Realisierung in Nord- und Ost­see…

16.07.2007

… aber auch mit E.ON Hanse

eid Die E.ON Hanse AG erhielt in einer europaweiten Ausschreibung den Zuschlag zur Belieferung von rund 50 Liegenschaften der Innen­verwaltung der Hansestadt Hamburg mit Strom. Dazu gehören u.a. auch Polizeidienst­stellen und die…

16.07.2007

Hamburg schließt neuen Vertrag mit Vat­ten­fall…

eid Der Energieversorger Vatten­fall Europe Hamburg hat den Zu­schlag für die Stromversorgung der meisten öffentlichen Gebäude der Freien und Hansestadt Ham­burg erhalten. Der Vertrag mit ei­nem jährlichen Liefervolumen von etwa 310 Gigawattstunden…

16.07.2007

EEX-Terminmarkt - Preise und Handelsvolumen (KW29 2007)

eid Mit der Zulassung des polnischen Energiehandelsunternehmens Elbis Sp. zo.o. zum CO2-Handel an der European Energy Exchange (EEX) haben die 80 dort registrierten Handelsteilnehmer automatisch eine Anbindung zum Spotmarkt für…

16.07.2007

EU genehmigt Stein­kohle-Beihilfen

eid Die EU-Kommission hat die Beihilfen für den deutschen Stein­kohlenbergbau von 2,5 Milliarden Euro für 2007 genehmigt. Sie wer­den vom Bund und vom Land Nordrhein-Westfalen gezahlt. 1,7 Milliarden Euro sind für die Finan­zierung der laufenden…

16.07.2007

RWE entscheidet über CO2-freies Kraftwerk

eid Ungeachtet der politi­schen Dis­kussion um den Klima­schutz treibt der RWE-Konzern das Pro­gramm zum Neubau seiner Kraft­wer­ke voran. In Neurath im rhei­nischen Revier wurde vor we­nigen Tagen fristgerecht die erste von vier 170 Meter hohen…

16.07.2007

Theo Jannemann neuer GF der DVGW Cert

eid Theo B. Jan­nemann ist von der Gesell­schaf­­­terversammlung zum Ge­schäfts­führer der neuen DVGW CERT bestellt worden. Er über­nimmt diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter der Zerti­fi­zierungsstelle, die er innerhalb des DVGW…

16.07.2007

Jens Horn spricht für das Forum Erdgas

eid Das Forum Erdgas hat Jens Horn zum neuen Sprecher ernannt. Ab Juli dieses Jahres löst der 45-Jährige damit Wolfgang Eschment ab, der bisher für das in Leipzig ansässige Forum sprach. Forum Erdgas ist ein Zusammenschluss ostdeutscher…

16.07.2007

Neue Pressesprecherin bei Vattenfall Hamburg

eid Sabine Neumann wird neue Pressesprecherin bei Vattenfall Europe Hamburg. Sie löst Ivo Ba­nek ab, der diesen Posten seit 2004 innehatte. Banek übernimmt neue Aufgaben im Unternehmen und ist bei Vattenfall Europe künftig für die Kommunikation zum…

16.07.2007

BASF verkleinert Vor­stand

eid Die BASF verkleinert im Zuge ihrer Umwandlung in eine Europa AG den Vorstand von neun auf acht Personen und holt zugleich zwei neue Manager herein. Den Vorstand verlässt der langjährige stellvertretende Vorstandsvorsit­zende und…

16.07.2007

Gas stabil, Strompreise rauf – Verbraucher­preise zum 1. Juli

eid 14 der 16 Gasversorger, die der EID vierteljährlich befragt, ha­ben zum 1. Juli im Vergleich zum April ihre Gastarifpreise stabil ge­hal­ten, zwei haben ihre Preise ge­senkt, nämlich E.ON Hanse be­reits im Juni um 4,8 Prozent sowie die…

09.07.2007

Dritter Energie­gipfel – Wissen­schaft leistet energiepoliti­schem Wunsch­denken Schüt­zenhilfe

eid Die Bundesregierung will ehr­geizigste Klimaschutzziele mit ei­nem Gesetzespaket durchsetzen. Nach dem Treffen mit Vertretern der Wirtschaft auf dem drit­ten Energiegipfel am 3. Juli in Ber­lin erklärte die Bundeskanzlerin, in Deutschland…

09.07.2007

AIM: Probleme für Bio-Werte

eid Hohe Preise für die Bio-Öle und -Fette, dazu niedrige Erlöse für Bio­diesel bringen Biofuel-Produzen­ten auch international zunehmend in die Bredouille. An der Lon­doner Nebenbörse AIM (Alternative In­vestment Market) kommen Ener­gie-Aktien…

09.07.2007

BBK: „B100-Markt praktisch tot“

eid Das neue Energiesteuergesetz hat nach Angaben des Bundesver­bandes Biogene und Regenerative Kraft- und Treibstoffe (BBK) die deutschen Biodieselproduzenten in eine tiefe Krise gestürzt. Seit Biodie­sel und Pflanzenöl besteuert wer­den, sei…

09.07.2007

Maier/Korduletsch eröff­net Schmierstofflager

eid Der Mineralölhändler Mai­er/Korduletsch hat Ende Juni in Pas­sau sein neues Schmierstoffzen­trallager eröffnet. 1 Million Euro haben die Passauer in die tech­ni­sche Ausstattung des Lagers in­vestiert. Es verfügt jetzt über eine hoch moderne…

09.07.2007

Westfalen AG: 25 Prozent mehr Umsatz

eid „Über 25 Prozent Mehrum­satz, wichtige Weichenstellungen für die technischen Gase, Rekord­wachstum bei Autogas und ein vergrößertes Tankstellennetz – das waren für die Westfalen AG die zentralen Themen des Jahres 2006.“ So steht es in der…

09.07.2007

Nur noch 120 g CO2 je Kilometer

eid Die Umweltminister der 27 Mit­­glieder der Europäischen Union haben sich in Luxemburg darauf geeinigt, dass Pkw ab 2012 durch­schnittlich höchstens 120 g CO2 je Kilometer aus­­sto­ßen dürfen. Gegenwärtig liegt der Durchschnitt der Pkw in der EU…

09.07.2007