Nachrichten

„Ottos Mops kotzt“

eid „1,36 Euro kostet ein Liter Ben­zin an der Tankstelle. Die Begrün­dung für die Preiserhöhung ist ha­nebüchen“, heißt es in der „Welt am Sonntag“ vom 8. Juli. Und wei­ter: „Die Sprachkunst hat im ver­gange­nen Jahrhundert manche Blüte…

16.07.2007

Deutscher Sonder­weg, protektio­nistisch gar­niert?

eid Die Große Koalition will den Strukturwandel in der Energiewirt­schaft immer mehr beschleunigen. Dem Diktat der Klimaschutzvor­sorge werden Wirtschaftlichkeit und Sicherheit der Energieversor­gung untergeordnet. Statt markt­wirt­schaftlicher…

16.07.2007

Wettbewerb zwischen Gas-Pipelines – zum Stand

eid Anfang Juli hat der Netz­betreiber BEB eine Änderung der Netzentgelte zum 1. Oktober diesen Jahres angekündigt. Dabei sinken alle Ausspeise-Entgelte, bei den Einspeise-Entgelten bleiben die Entgelte teils konstant, bei einigen Punkten sinken,…

16.07.2007

Größte Bioerd­gas-Anlage im bayerischen Schwandorf

eid Im bayerischen Schwan­dorf wurde der erste Spatenstich für die europaweit größte Bioderdgas-Anlage vorge­nommen. Die Inbetriebnahme ist im Dezember 2007 geplant. An der Feldgasenergiezentrum GmbH, die die Anlage betreibt, sind die E.ON…

16.07.2007

Gazprom wünscht „Gas-Sicherheitsrat“

eid Gazprom-Chef Alexej Miller hat die Bildung ei­ner weltweiten Vereinigung der Gasproduzenten nach dem Vorbild des UN-Sicherheitsrats vorgeschla­gen. Die Risiken des globalen Ener­giemarkts erfordern nach seinen Worten ein derartiges Gremium zur…

16.07.2007

Gas für Bayernoil

eid Bayerngas und die Stadtwerke Ingolstadt beliefern die Bayernoil Raffineriegesellschaft. Das Men­genvolumen entspricht dem Bedarf von drei großen Stadtwerken. Am 31. Mai 2007 wurde ein langfristi­ger Gaslieferungsvertrag bis Okto­ber 2010…

16.07.2007

EdF möchte Teile der GdF und Suez

eid Die Electricité de France (EdF) möchte bei der Fusion von Gaz de France (GdF) mit Suez wegen damit verbundener Abgaben von Unter­nehmensteilen frei werdende Gas­aktivitäten der beiden Gesellschaf­ten erwerben. Das erklärte EdF-Chef Pierre…

16.07.2007

Biogas Nord expandiert nach Spanien

eid Die Biogas Nord AG will noch im Juli in Valencia die Tochterge­sellschaft Biogas Nord España gründen. Das Unternehmen hat bereits den ersten Auftrag zum Bau einer Biogasanlage für ein Entsor­gungsunternehmen nahe Valencia erhalten, in der…

16.07.2007

5,7 Mrd. Euro für Frank­reichs Gasinfrastruktur

eid Die französische Pipelinege­sell­schaft GRTgaz, die mehrheitlich der Gaz de France (GdF) gehört, will zwischen 2007 und 2016 in ihr­e Infrastruktur je nach Ent­wick­lung des Gasmarktes 3,2 Milli­arden bis 5,7 Milliarden Euro inves­tieren.…

16.07.2007

Erdgaspreis-Rallye setzt sich fort

eid In der zurückliegenden Berichtswoche vom 5. bis 11. Juli hat sich der zu Monatsbeginn eingeläutete Preisauftrieb fortgesetzt. Die Verteuerung im Spotbereich sorgte an den OTC-Handelsplätzen für Zugewinne von 16 bis 20 Prozent. Händler…

16.07.2007

Gazproms zweite briti­sche Beteiligung

eid Gazprom hat sich zum zweiten Mal an einer briti­schen Gasfirma beteiligt und für eine ungenannte Sum­me die Natural Gas Shipping Ser­vi­ces (NGSS) erworben. Damit übte das rus­si­sche Unternehmen eine Op­tion aus, die mit seinem ersten…

16.07.2007

Neuer Eigentümertrend bei Interconnector UK

eid Die britische BG hat ihren 25-prozentigen Anteil an der Inter­con­nector UK Ltd. (IUK), die die Gas­pipe­line zwischen Zeebrügge und Bac­ton betreibt, für 165 Milli­onen £ an den kanadischen Fi­nanzin­ves­tor Caisse de dépôt et placement du…

16.07.2007

EU-Parlament will Ver­sorger zerschlagen

eid Das Europäische Parlament hat mit großer Mehrheit gegen den Widerstand vieler deutscher Abge­ordneter eine Zerschlagung der Energiekonzerne gefordert. Damit unterstützen die Parlamentarier die Pläne der EU-Kommission, die Strom- und…

16.07.2007

Missbrauchsaufsicht Schwerpunkt beim Kartellamt Auf dem Energiemarkt will man noch aktiver werden

eid Das Bundeskartellamt will in dem Verfahren gegen den RWE-Kon­zern wegen der Einrechnung kos­tenlos zugeteilter CO2-Zertifi­ka­te in den Strompreis noch im Som­mer entscheiden. Anschlie­ßend wer­de seine Behörde gegen E.ON vor­gehen, kündigte…

16.07.2007

VEA: EEG-Vorschlag mit schwerwiegenden Lü­cken

eid Der Bundesverband der Ener­gie-Abnehmer (VEA) hält die Vor­schläge von Bundesumweltmi­nister Sigmar Gabriel zur Novellie­rung des Erneuerbare Energien Geset­zes (EEG) für lückenhaft und nicht zu Ende gedacht. „Viele Fragen blei­ben offen“,…

16.07.2007

Schneller war Ausstieg nie

eid „Beim Wiederanfahren des Kernkraftwerks Brunsbüttel am 1. Juli (nach dem Trafobrand – d. Red.) ist es zweimal kurzzeitig zu einer ungewollten Absperrung des Reaktorwasserreinigungssystems gekommen. Das System wurde kurzfristig wieder in…

16.07.2007

RWE npower baut zwei­ten Offshore-Windpark

eid RWE npower hat den Baube­ginn für seinen zweiten großen Wind­park vor der walisischen Küs­te bekannt gegeben. Damit be­kräf­tigt das Unternehmen sein Enga­gement für Erneuerbare Ener­gien. Siemens Power Generation wird die Turbinen für den…

16.07.2007

EdF muss Großhandels­preise senken

eid Der französische Wettbe­werbs­rat hat die Electricité de France (EdF) aufgefordert, inner­halb von zwei Monaten die Großhan­delspreise für Strom so weit zu sen­ken, dass diese neuen Wettbe­wer­bern die Möglichkeit geben, auch im Haushaltsmarkt…

16.07.2007

Russland kann Atommüll aus aller Welt importieren

eid Bei der Zusammenkunft der Prä­sidenten der USA und Russ­lands, George W. Bush und Wla­dimir Putin, in Kennebunkport wurde ein Abkommen unterzeich­net, das Russland erlaubt, Brenn­elemente und Nuklearabfall aus al­ler Welt zu importieren sowie…

16.07.2007

EWE erwirbt Telekom­munikationsanbieter BCC

eid Die EWE AG mit Hauptsitz in Oldenburg hat 100 Prozent der Gesellschaftsanteile am Telekom­munikationsanbieter Business Communication Company GmbH (BCC) mit Sitz in Braunschweig erworben. EWE übernimmt die Anteile von der Helmstedter E.ON…

16.07.2007