Russlands Pipelinegas-Exporte nach Europa fallen auf 40-Jahrestief

Russlands Erdgas-Exporte per Pipeline in die EU und das Vereinigte Königreich (UK) haben sich in den ersten sieben Monaten dieses Jahres nach EIA-Angaben um fast 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr reduziert. Vergleicht man die Exportmenge mit dem Durchschnitt der ...

10.08.2022

Raffineriemarge vollzieht Richtungswechsel im Juli

Der unaufhaltsame Aufstieg der Raffineriemarge, der Ende letzten Jahres einsetzte, fand im Juli zunächst seinen Abschluss. Gegenüber dem Vormonat kam es zu einem nennenswerten Rückgang. Insgesamt bleibt es Margenniveau aber weiterhin hoch. 

10.08.2022

Salzgitter treibt Produktion von grünem Stahl voran

Der Aufsichtsrat der Salzgitter AG hat 723 Millionen Euro für die erste Ausbaustufe des so genannten SALCOS-Programms - das Kürzel steht für SAlzgitter Low CO2-Steelmaking - freigegen. Damit sei sichergestellt, dass am bestehenden Zeitplan zur Dekarbonisierung der Stahlproduktion festgehalten ...

10.08.2022

Hessische Unternehmen fordern mehr Tempo bei Landes-H2-Strategie

In einem gemeinsamen „Impulspapier“ fordern neun hessische Unternehmen verschiedener Branchen die Landesregierung auf, die Umsetzung der im Oktober 2021 beschlossenen Wasserstoffstrategie zu beschleunigen. Die Politik müsse konkrete Vorschläge machen und verbindliche Ziele setzen.

10.08.2022

5.000 Wasserstoff-Lkw: GP Joule schließt Rahmenvertrag mit Clean Logistics

Das norddeutsche Energieunternehmen GP Joule will beherzt das Henne-Ei-Problem bei alternativen Antrieben für Schwerlastfahrzeuge angehen. Nachdem mit eFarm vor fünf Jahren ein Vorhaben zum Aufbau ...

09.08.2022

Pfalzwerke sammeln 60 Millionen Euro ein

Die Ludwigshafener Pfalzwerke haben über eine digitale Vermarktungsplattform frisches Kapital in Höhe von 60 Millionen Euro eingeworben. Eingesetzt werden soll das Geld, um strategische Ziele wie den Ausbau von erneuerbaren Energien und Ladeinfrastruktur sowie Netzinvestitionen zu finanzieren.

09.08.2022

Dresdner Verkehrsbetriebe setzen 20 E-Busse ein

Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) betreiben ab sofort eine Buslinie ausschließlich mit Elektrofahrzeugen. Die 22,3 Kilometer lange Strecke führt mitten durch das Stadtzentrum. Bis Ende des Monats sollen 20 E-Busse in der Stadt im Einsatz sein.

09.08.2022

Mobile Fueling mit Clever Pay an Hoyer-Tankstellen

Bezahlen mit dem Handy direkt an der Zapfsäule ist an den Tankstellen von Hoyer bereits seit geraumer Zeit möglich. Seit Sommer 2020 ist das niedersächsische Unternehmen Partner im Connected Fueling Netzwerk ...

09.08.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 12. August 2022

Weiter verteuerte Gaspreise und höhere Preise im Emissionshandel bescherten dem Strommarkt am Donnerstag erneut ein Rekordhoch. Inzwischen hat sich Baseload im Frontjahr in dieser Woche bereits drei Mal in Folge selbst übertroffen. Unterdessen könnte die drohende Gaskrise ohne gravierende Energiesparbemühungen im Winter zu echten Versorgungsproblemen führen.

12.08.2022
Personalien

Thomas Rupp rückt in Geschäftsführung von EWE Trading auf

Eine personelle Veränderung gibt es bei der in Bremen ansässigen EWE-Tochter EWE Trading. Auf den Ende September aus der Geschäftsführung ausscheidenden Dirk Eichholz soll ...

12.08.2022
Wasserstoff

Universitäten gründen "Sächsische Wasserstoffunion“

Die drei Technischen Universitäten in Chemnitz, Dresden und Freiberg haben sich am 10. August zur „Sächsischen Wasserstoffunion“ zusammengeschlossen. Die Hochschulen wollen ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Forschung und Lehre entlang der Wasserstoff-Wertschöpfungskette vertiefen und institutionalisieren.

12.08.2022
Unternehmen

EnBW verdient operativ etwas weniger und setzt auf Gasumlage

Anders als der Energiekonzern RWE, der gestern bekanntgab, dass er wohl auf die ab Oktober anfallende Gasumlage verzichten wolle, will EnBW diese nicht ausschlagen. "Die Situation ist nicht vergleichbar", kommentierte EnBW-Finanzvorstand ...

12.08.2022
Preise & Märkte

Vattenfall erhöht in Berlin die Strompreise

Energiepreis-Erhöhungen sind derzeit das beherrschende Thema in der Branche, nach dem Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg für drastisch gestiegene Beschaffungskosten bei den Versorgern gesorgt hatten. Ab 1. Oktober 2022 erhöht nun auch in der Metropole…

12.08.2022
Mobilität & Alternative Antriebe

HEM-Studie zu Mobilitätsunterschieden von Stadt und Land

Mit einer aktuellen Studie zum Mobilitätsverhalten ist HEM, die Tankstellenmarke der Deutschen Tamoil, der Frage nachgegangen, wie groß die Unterschiede zwischen Stadt- und Landbewohnern sind. Befragt wurden deutschlandweit ...

12.08.2022
Unternehmen

PNE legt im ersten Halbjahr 2022 zu - hohe Strompreise gleichen angespanntes Marktumfeld aus

Das Cuxhavener Erneuerbaren-Unternehmen PNE meldet eine "operativ und finanziell sehr erfolgreich abgeschlossenes" erstes Halbjahr 2022. Bei der Gesamtleistung kommt PNE auf ...

12.08.2022

Aktuelle Dossiers

PPA – Die Ü20-Party der Erneuerbaren-Branche

„Power Purchase Agreement“ – kurz: PPA –, lautet das neue „Mega-Thema“ in der Erneuerbaren-Stromvermarktung. Abnehmern könnte dieses Instrument, das nichts anderes als ein Stromliefervertrag – also ein Kaufvertrag – ist, Planungssicherheit bei den Energiekosten bieten, weil der Strompreis für die gesamte Laufzeit des PPA ausgehandelt und festgelegt wird“.

Mehr lesen

Windenergie: Anziehender Ausbau reicht für die Klimawende nicht aus

Bei der Onshore-Windenergie ziehen die Ausbauzahlen nach zwei Jahren Flaute wieder an. Doch trotz der positiven Entwicklung des Windausbaus an Land fordert die Branche Sofortmaßnahmen, um den Ausbau zu beschleunigen. Anders seien die Klimaziele nicht zu erreichen. Bund und Länder sind aufgefordert, neue Flächen auszuweisen und die Genehmigungsprozesse zu beschleunigen.

Mehr lesen

E-Fuels neuer Hoffnungsträger der Ölwirtschaft

Für die Ölwirtschaft sind E-Fuels – synthetisch aus Erneuerbaren-Strom hergestellte Brenn- und Kraftstoffe – das große Thema. Sie seien nicht nur „grün“, die Dekarbonisierung falle mit E-Fuels auch deutlich kostengünstiger aus, weil die bestehenden technischen Infrastrukturen – Gas- und Ölleitungen, Tankstellen, Fahrzeuge – weiter genutzt werden könnten.

Mehr lesen

Publikationen

EID Energie Informationsdienst

Individuell auf Ihre Ansprüche zugeschnittene Marktberichte und Analyse aus dem Energiesektor über den deutschen und europäischen Energiemarkt

EEK - Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern

Das einzige zweisprachige technisch/wissenschaftliche Fachmagazin für Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern.

Weitere Bereiche

TECHNIK, NEWS, WISSENSCHAFT

Das Fachmagazin für Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern.

Kostenloser Energie-Newsletter

Immer gut informiert! Jeden Freitag einen ausgewählten Überblick über die Energieereignisse der Woche in Ihrem Postfach. Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung in der Branche.

Jetzt abonnieren