Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Anbindung der LNG-Terminals | 19. August 2022

LNG: Bau und Betrieb von "Wilhelmshaven-Anschluss-Leitung" final genehmigt

Auf Basis vorläufiger Genehmigungen für "besonders zeitkritische Teile" der nötigen Baumaßnahmen hatte Gas-Fernleitungsnetzbetreiber OGE mit dem Bau der Anbindungsleitung zum geplanten ...

Wasserstoff | 19. August 2022

H2 Mobility nimmt H2-Station bei Shell-Tankstelle in Wesseling in Betrieb

An der Shell-Station Ahrstraße in Wesseling (Nordrhein-Westfalen) hat die Wasserstoff-Initiative H2 Mobility eine weitere Zapfsäule für den Bezug von Wasserstoff eröffnet. Die Station liegt verkehrsgünstig an der A555 auf der Route Köln-Bonn.

Netze & Speicher | 18. August 2022

Amprion stellt Vorschlag für Trassen-Verlauf von "Korridor B" vor

Mit dem Antrag auf Bundesfachplanung hat der Übertragungsnetzbetreiber Amprion das Genehmigungsverfahren für die Erdkabelverbindungen von Korridor B gestartet. Die Gleichstromtrasse soll ab Anfang der 2030er Jahre Elektrizität von der Nordsee ins Ruhrgebiet transportieren.

Netze & Speicher | 17. August 2022

Grundsteinlegung für neues Avacon-Netzdatencenter in Salzgitter

Netzbetreiber Avacon hat mit einer traditionellen Grundsteinlegung am 16. August den offiziellen Startschuss für sein neues Netzdatencenter in Salzgitter gegeben. Auf dem Avacon-Betriebsgelände in Salzgitter Watenstedt soll der Neubau auf einer Fläche von ...

Wasserstoff | 12. August 2022

Universitäten gründen "Sächsische Wasserstoffunion“

Die drei Technischen Universitäten in Chemnitz, Dresden und Freiberg haben sich am 10. August zur „Sächsischen Wasserstoffunion“ zusammengeschlossen. Die Hochschulen wollen ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Forschung und Lehre entlang der Wasserstoff-Wertschöpfungskette vertiefen und institutionalisieren.

Wasserstoff | 10. August 2022

Hessische Unternehmen fordern mehr Tempo bei Landes-H2-Strategie

In einem gemeinsamen „Impulspapier“ fordern neun hessische Unternehmen verschiedener Branchen die Landesregierung auf, die Umsetzung der im Oktober 2021 beschlossenen Wasserstoffstrategie zu beschleunigen. Die Politik müsse konkrete Vorschläge machen und verbindliche Ziele setzen.

Wasserstoff | 09. August 2022

Gasunie wird Stiftungsmitglied bei H2Global

Die vom Bundeswirtschaftsministerium mit 900 Millionen Euro unterstützte deutsche Wasserstoff-Initiative H2Global-Stiftung verzeichnet einen Neuzugang. Der staatliche niederländische Gasnetzbetreiber Gasunie mit Sitz in Groningen ist Anfang August der ...

Wasserstoff | 08. August 2022

Wintershall Dea will Wasserstoff über NWO-Pipeline zum Kunden bringen

In Wilhelmshaven will Deutschlands größter Öl- und Gasförderer Wintershall Dea künftig Wasserstoff produzieren, und zwar in beträchtlichem Umfang. Rund 200.000 Kubikmeter Wasserstoff pro Stunde, so sehen es die Projektpläne vor, will das Unternehmen im Zuge ...

Fernwärme-Netz | 05. August 2022

Baustart für Hamburgs Fernwärmetunnel unter der Elbe

Mit ersten Ausbaggerungen des Startschachts am Südufer der Elbe durch einen Schlitzwandbagger ist offiziell mit dem Bau eines neuen Elbtunnels für die Fernwärmeleitung in Hamburgs Norden begonnen worden. Bauherr der ...

Netze & Speicher | 03. August 2022

Hitachi wird SuedLink-Konverter bauen

Im Auftrag des Übertragungsnetzbetreibers TenneT wird Hitachi Energy zwei weitere Konverterstationen für die Stromverbindung SuedLink errichten. Das Unternehmen hat nun einen entsprechenden Zuschlag für die Stationen in Wilster (Schleswig-Holstein) und Bergrheinfeld (Bayern) erhalten.

Wasserstoff / Industrie | 03. August 2022

Tata Steel führt CO2-armen Stahl ein

Tata Steel Nederland hat den CO2-armen Stahl Zeremis Carbon Lite auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich nach Konzernangaben um einen Werkstoff mit einem "um bis zu 100 Prozent reduzierten CO2-Fußabdruck". Die geringere ...

Wasserstoff | 03. August 2022

Elektrolyseur „Made in Baden-Württemberg“ geht in Betrieb

Nach zwei Jahren Entwicklung hat Anfang August die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) mit einem grünen Knopf die Elektrolyse-Anlage Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ...

Netze & Speicher | 02. August 2022

Drohender Gasmangel: SH Netz bereitet sich auf Verteilung von LNG vor

Die im nördlichsten Bundesland aktive Hansewerk-Netztochter Schleswig-Holstein Netz AG, kurz: SH Netz, hat technische Maßnahmen gestartet, um die Versorgung weiter ...

Netze & Speicher | 02. August 2022

TenneT und 50Hertz beauftragen Kabelhersteller für SuedOstLink

Die Fachunternehmen NKT und Prysmian sollen ein zweites Kabelpaar der Gleichstromtrasse SuedOstLink herstellen und montieren. Durch die frühzeitige Beauftragung der Kabelhersteller könne man nun auf eine rechtzeitige Kabellieferung setzen, so TenneT und 50Hertz.

Wasserstoff / Industrie | 02. August 2022

Statkraft liefert Strom für grünen Stahl

Die norwegische Statkraft wird das Werk von H2 Green Steel im schwedischen Boden mit Strom aus erneuerbaren Energien versorgen. H2 Green Steel will in Boden einen Elektrolyseur mit einer Leistung ...

Wasserstoff | 02. August 2022

acatech-Arbeitsgruppe zeigt in Studie Importoptionen für grünen Wasserstoff auf

Wurde grünem Wasserstoff vor nicht zu langer Zeit bei der Energiewende noch „Champagner“-Status zugesprochen, so hat sich mittlerweile die Einsicht durchgesetzt, dass dieser Energieträger wohl mehr ein Schlüsselelement ...

Wasserstoff | 27. Juli 2022

Plug Power will Wasserstoff in Belgien produzieren

Die auf den Bau von Wasserstoffanlagen spezialisierte Plug Power plant einen 100 MW-Elektrolyseur für die Produktion von täglich 35 Tonnen grünen Wasserstoff im Hafen Antwerpen-Brügge. Begonnen werden soll nach einer Firmenmitteilung mit den Bauarbeiten für die Wasserstoffanlagen ...

Wasserstoff | 26. Juli 2022

Unigel setzt bei grünem H2 auf thyssenkrupp nucera

Das brasilianische Chemieunternehmen Unigel wird beim Aufbau der ersten Produktionsstätte für grünen Wasserstoff im Industriemaßstab in Brasilien drei 20-MW-Standardelektrolyseure von thyssenkrupp nucera installieren. Insgesamt investiere Unigel 120 Millionen US-Dollar in das Projekt.

LNG / Regulierung | 25. Juli 2022

Bundesnetzagentur konsultiert Festlegung von kalkulatorischen Nutzungsdauern

Die Bundesnetzagentur konsultiert derzeit den Entwurf für eine Festlegung von kalkulatorischen Nutzungsdauern von Erdgasleitungsinfrastrukturen, kurz: „KANU“. Diese Festlegung solle "Voraussetzungen für eine zeitnahe Refinanzierung von neu errichteten Anbindungsleitungen für ...

Wasserstoff | 25. Juli 2022

Unipers H2-Speicherprojekt Krummhörn erhält Förderbescheid

Auf den norddeutschen Erdgasspeicher Krummhörn, der sich Nahe Emden in Ostfriesland befindet und der seit 2017 nicht mehr kommerziell betrieben wird, kommen neue Aufgaben zu: Die Anlage soll Durchführungsort eines Wasserstoff-Pilotprojektes werden. Energieunternehmen Uniper ...