Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

69 Artikel

Mobilität & Alternative Antriebe | 08. Dezember 2021

H2-Betankung: Westfalen investiert mit Partner NanoSun in Wasserstoffprojekt

Gemeinsam mit dem Londoner Wasserstoff-Investmentfonds HydrogenOne Capital investiert die Münsteraner Westfalen Gruppe einen "achtstelligen Betrag" in das britische Unternehmen NanoSun, das Anlagen zur Wasserstoff-Betankung herstellt. Den Prototyp einer mobilen Wasserstoff-Tankstelle ...

Regierungsbildung | 08. Dezember 2021

Kanzler-Wahl: „Olaf Scholz erbt die Probleme der letzten Legislaturperiode"

Zahlreiche "Gratulationen" nicht nur aus dem Politikbetrieb, sondern - neben vielen weiteren Branchen - auch aus der Energiewirtschaft flogen Olaf Scholz zu, unmittelbar nachdem er 73 Tage nach der Bundestagswahl zum neuen Bundeskanzler gewählt ...

Europa | 08. Dezember 2021

Taxonomie mit Kernkraft und Erdgas kommt, aber nicht mehr dieses Jahr

Die EU-Kommission wird eine zweite delegierte Verordnung vorstellen, durch die Kernenergie und Erdgas in die EU-Klimataxonomie aufgenommen werden. In Brüsseler Diplomatenkreisen wird damit allerdings nicht mehr dieses Jahr gerechnet. EU-Vizekommissar Valdis ...

Energieeffizienz & Klimaschutz | 08. Dezember 2021

WSW wollen Klimaneutralität bis 2035 erreichen

Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) drücken in Sachen Klimaschutz aufs Tempo. Bis zur Mitte der nächsten Dekade will das kommunale Unternehmen seine CO2-Emissionen nachhaltig senken und Klimaneutralität erreichen.

Exploration | 08. Dezember 2021

SWM-Beteiligung Spirit Energy gibt Norwegen-Geschäft ab

Das Gemeinschaftsunternehmen von Centrica und SWM, Spirit Energy, trennt sich von seinen Upstream-Aktivitäten in Norwegen plus eines britischen Feldes und verkauft an Sval Energi und Equinor.

Mobilität & Alternative Antriebe | 08. Dezember 2021

Volkswagen schließt drei neue Batterie-Partnerschaften

In strategischer Zusammenarbeit mit den drei Unternehmen Umicore, 24M und Vulcan Energy Resources will der Wolfsburger Autobauer Volkswagen seine Position im Bereich Batterien für E-Fahrzeuge ausbauen.

Ökostrom | 08. Dezember 2021

Robert Werner: „Das wäre eine Zäsur für die Beschaffung von Ökostrom“

Einmal mehr wird in Norwegen die Abschaffung des Handels mit Herkunftnachweisen (HKN) diskutiert. Nach dem Wegfall der EEG-Umlage könnte dies eine Chance für deutschen Ökostrom sein, meint Robert Werner vom Hamburg Institut. Der EID sprach mit ihm über die Auswirkungen auf den Markt.

Personalien | 08. Dezember 2021

Schumann verantwortet LichtBlick-Finanzen

Tanja Schumann ergänzt die Geschäftsführung des Hamburger Ökoenergieanbieters LichtBlick als Managing Director Finance.

1 Veranstaltungen

08.03.2022 | Empire Riverside Hotel, Hamburg

14. EID Kraftstoff-Forum 2022

Das Henne-Ei-Problem bleibt den Verkehrssystemen erhalten. Der Absatz der e-Fahrzeuge läuft an, bei der Nachladung hakt es. Nachtabschaltung bei...