Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

1141 Artikel

Unternehmen | 12. August 2022

EnBW verdient operativ etwas weniger und setzt auf Gasumlage

Anders als der Energiekonzern RWE, der gestern bekanntgab, dass er wohl auf die ab Oktober anfallende Gasumlage verzichten wolle, will EnBW diese nicht ausschlagen. "Die Situation ist nicht vergleichbar", kommentierte EnBW-Finanzvorstand ...

Unternehmen | 12. August 2022

PNE legt im ersten Halbjahr 2022 zu - hohe Strompreise gleichen angespanntes Marktumfeld aus

Das Cuxhavener Erneuerbaren-Unternehmen PNE meldet eine "operativ und finanziell sehr erfolgreich abgeschlossenes" erstes Halbjahr 2022. Bei der Gesamtleistung kommt PNE auf ...

Unternehmen | 12. August 2022

Auch MVV meldet "robustes Ergebnis" - trotz schwieriger Marktlage

Nachdem zwei der ganz Großen im Markt, E.ON und RWE, sich im Halbjahr 2022 robust aufgestellt gezeigt haben, hat ein weiteres bedeutendes Energieunternehmen, die Mannheimer MVV, ein "weiterhin stabiles Ergebnis" - in diesem ...

Unternehmen | 11. August 2022

Hohe Ethanolpreise: CropEnergies erhöht Ergebnisprognose

Der Bioethanolhersteller CropEnergies hebt seine Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr 2022/23 an. Das Mannheimer Unternehmen rechnet nun nach aktualisierter Kalkulation mit einem Umsatz von ...

Unternehmen | 11. August 2022

RWE legt "robuste" Halbjahreszahlen vor - und erwägt, auf neue Umlage zu verzichten

Der Energiekonzern RWE will mit Blick auf seine solide wirtschaftliche Lage die ab Anfang Oktober greifende Umlage für die Verluste aus der Ersatzbeschaffung für Gas nicht in Anspruch nehmen. „Der Konzern ist ein finanzstarkes ...

Unternehmen | 10. August 2022

E.ON mit solidem Halbjahresergebnis – Konzern erwartet weiter steigende Gaspreise

Trotz der extremen Verwerfungen auf den Märkten zeigt sich der in Essen beheimatete Energiekonzern E.ON im ersten Halbjahr 2022 solide aufgestellt. „E.ON übernimmt Verantwortung. Wir helfen in Deutschland und in unseren europäischen Märkten, kurzfristig ...

Unternehmen | 09. August 2022

Pfalzwerke sammeln 60 Millionen Euro ein

Die Ludwigshafener Pfalzwerke haben über eine digitale Vermarktungsplattform frisches Kapital in Höhe von 60 Millionen Euro eingeworben. Eingesetzt werden soll das Geld, um strategische Ziele wie den Ausbau von erneuerbaren Energien und Ladeinfrastruktur sowie Netzinvestitionen zu finanzieren.

Unternehmen | 09. August 2022

Stadtwerke Stuttgart übernehmen bislang gemeinsame Vertriebsgesellschaft mit EWS komplett

Neuordnung unter Ökostrom-Partnern in Baden-Württemberg: Die Stadtwerke Stuttgart übernehmen den 40 Prozent-Anteil an der "Stadtwerke Stuttgart Vertriebsgesellschaft" von der EWS - die "Elektrizitätswerke Schönau" waren ...