Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Preise & Märkte | 12. August 2022

Vattenfall erhöht in Berlin die Strompreise

Energiepreis-Erhöhungen sind derzeit das beherrschende Thema in der Branche, nach dem Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg für drastisch gestiegene Beschaffungskosten bei den Versorgern gesorgt hatten. Ab 1. Oktober 2022 erhöht nun auch in der Metropole Berlin der Platzhirsch Vattenfall Europe Sales…

EID-Ölmarktbericht | 11. August 2022

EID-Ölmarktbericht: IEA hebt Verbrauchs­prognose an

Bis auf 94 US-­Dol­lar war der Ölpreis in KW 31 abgerutscht, danach ging es im Verlauf der KW 32 wieder nach oben. Am Donnerstag durchbrach der Brent-­Preis für eine Lieferung im Oktober bereits die 98-Dollar-Marke. Dabei hatten zuletzt ...

EID Raffineriemargen-Berechnungen | 10. August 2022

Raffineriemarge vollzieht Richtungswechsel im Juli

Der unaufhaltsame Aufstieg der Raffineriemarge, der Ende letzten Jahres einsetzte, fand im Juli zunächst seinen Abschluss. Gegenüber dem Vormonat kam es zu einem nennenswerten Rückgang. Insgesamt bleibt es Margenniveau aber weiterhin hoch.

Raffineriedurchsatz | 08. August 2022

Raffinerieproduktion legt im Juni weiter zu

Bei den Raffinerien in Deutschland hat sich die Erzeugung von Mineralölprodukten im Juni erhöht, das geht aus aktuellen, vom en2x bereitgestellten, Zahlen hervor. Nicht nur im Vergleich zum Vorjahr, als die Kapazitätsauslastung der Anlagen mit 73,2 Prozent noch erheblich niedriger war – das Verarbeitungsgeschäft war im Juni 2021 ...

Tanklager | 05. August 2022

Erdölbevorratung: EBV schreibt Lager- und Delegationsverträge ab April 2023 aus

Der Erdölbevorratungsverband, kurz: EBV, hat die öffentlichen Ausschreibung - genauer das Vergabeverfahren nach § 26 Abs. 1 ErdölBevG - von Lager- und/oder Delegationsverträgen mit Laufzeit vom ...

EID-Ölmarktbericht | 04. August 2022

EID-Ölmarktbericht: Der Ölpreis bröckelt

Der Ölpreis hat beachtlich abgegeben, der Brent-Frontmonat ist im Wochenverlauf von 107,14 auf 96,78 US-Dollar je Barrel abgesackt. Das ist der niedrigste Stand seit dem 23. Februar 2022 ...

Raffinerien | 03. August 2022

Neue Raffinerieprojekte in Südostasien und im Mittleren Osten

In Südostasien und im Nahen Osten nehmen mindestens neun Raffinerie-Projekte in diesem und im kommenden Jahr den Betrieb auf. Mit Erreichen der vollen Funktionsfähigkeit ergänzen diese Anlagen die globalen ...

Schmierstoffe / Halbjahres-Bilanz | 29. Juli 2022

Fuchs meldet "solide" Halbjahres-Entwicklung - und hält an Ergebnisprognose fest

Der Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub zeigt sich zufrieden mit einem "soliden ersten Halbjahr in anhaltend schwierigem Marktumfeld", wie es aus Mannheim heißt. „Der Krieg in der Ukraine, die Null-Covid-Strategie ...

EID-Ölmarktbericht | 28. Juli 2022

EID-Ölmarktbericht: Schwacher Kurs beim US-Dollar beflügelt die Ölpreise

Angetrieben von einem deutlich schwächeren Kurs des US-Dollar sind die Rohölnotierungen zur Mitte der KW 30 wieder angestiegen. Allerdings bleiben die Ölnotierungen in der stabilen Seitwärtsbewegung der letzten Wochen.

Raffinerien | 26. Juli 2022

Kartellrechtlich ist Weg frei für Liwathon-Beteiligung an der PCK Raffinerie Schwedt

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme von 37,5 Prozent der Anteile an der PCK Raffinerie Schwedt durch die zur estnischen Liwathon-Gruppe gehörende Alcmene GmbH kartellrechtlich ...

Halbjahres-Bilanz | 26. Juli 2022

H&R zeigt sich zum Halbjahr bilanziell "weitgehend unbeeindruckt" von Kriegsauswirkungen

Der Spezial-Raffineur H&R meldet zum Ende des ersten Halbjahrs 2022 "auf allen Ebenen" Ergebnisse "annähernd auf Vorjahresniveau" - trotz der "widrigen Gesamtumständen". Von den Auswirkungen des Ukrainekrieges, etwa ...

E-Fuels | 25. Juli 2022

Mineralölmittelstand beteiligt sich an E-Fuels-Produktionsanlage

Die eFuel GmbH, ein im Frühjahr dieses Jahres gestarteter Zusammenschluss von zehn deutschen Unternehmen aus dem Mineralölmittelstand, greift die positiven Signale der EU in Sachen synthetische Kraftstoffe für eine Investitionsentscheidung auf. Der Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie des Europäischen Parlaments hatte am ...

EID-Ölmarktbericht | 21. Juli 2022

EID-Ölmarktbericht: Hitzeprobleme bei sinkender Nachfrage

Zu Beginn der KW 29 sind die Preise für Brent-Nordseeöl wieder in die stabile Range zwischen 100 und 110 US-Dollar je Barrel zurückgekehrt, in der sie seit rund fünf Monaten verharren und konnten bis auf einen Barrelpreis ...

Mineralölmarkt | 18. Juli 2022

Neuordnungen bei Marquard & Bahls

Beim Mineralöl- und Energieunternehmen Marquard & Bahls, das laut einem aktuellen Standortranking Hamburgs sechstgrößtes Unternehmen ist (gemessen am Umsatz), hat sich in diesem Jahr bereits einiges getan. Unter anderem ein ...

Energiepreise | 18. Juli 2022

EWI-Szenarien zu Energiepreisen der Jahre 2026 und 2030

Das Energiewirtschaftliche Institut an der Universität zu Köln (EWI) hat die Entwicklung der Preise für die Energieträger Erdgas, Öl, Steinkohle sowie Strom für die Jahre 2026 und 2030 in mehreren Szenarien untersucht. Dabei wurden ...

Energieintensive Industrie | 18. Juli 2022

WSM fordert Strompreis-Deckel

"Der Strompreis braucht sofort einen Deckel“, fordert der Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung (WSM) in seinem aktuellen Positionspapier. Das Merit-Order-Preisbildungsmodell beschere Stromverbrauchern ...

EID-Ölmarktbericht | 14. Juli 2022

EID-Ölmarktbericht: Heizöl weiter teuer - Trendwende am Ölmarkt in Sicht?

Die steigende Inflation wird immer mehr zur Belastung. Die USA melden aktuell eine Inflation von 9,1 Prozent, im Euroraum könnte sie in diesem Jahr auf ...

Preise & Märkte | 12. Juli 2022

VEA-Strompreisvergleich: „Existenzgefährdende Ausmaße“

Derzeit blicken alle gebannt auf die Entwicklungen im Gasmarkt, doch im Strommarkt sind die Preisanstiege ebenfalls gravierend. Stromliefer-Kontrakte für 2023 stiegen Anfang Juli an der Leipziger Energiebörse EEX auf ein neues Allzeithoch. Eine Entwicklung, die der VEA, ein Interessenverband, der ...

EID Raffineriemargen-Berechnungen | 11. Juli 2022

Aufwärtstrend bei Raffineriemarge auch im Juni ungebrochen

Ein Ende der nach oben strebenden Marge war auch im Juni noch nicht erreicht. Die Erlössituation der Raffinerien in Deutschland hat sich im Vergleich zum Vormonat nochmal deutlich verbessert.

Mineralölmarkt | 11. Juli 2022

Niederländische Argos-Stationen akzeptieren Hoyer Card

Das niedersächsische Mineralölunternehmen Hoyer hatte zu Jahresbeginn sein Tankkartengeschäft als eigenständigen Geschäftsbereich aufgestellt, um es stärker zu internationalisieren. Damit sollte die „strategische Ausrichtung der Hoyer Card, national ...