Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik & Verbände | 27. Juni 2022

en2x tritt neuer Allianz RLCF bei

Der en2x – Wirtschaftsverband Fuels und Energie ist einer neuen europäischen Allianz beigetreten, die sich für die Förderung von Produktion und Einsatz erneuerbarer und CO2-reduzierter Kraftstoffe im Luft- und Schiffsverkehr einsetzt und dabei auch die Verwendung von E-Fuels im Straßenverkehr ...

Europa / Gasspeicher | 24. Juni 2022

EU-Parlament billigt Pläne zur Auffüllung der Gasspeicher vor dem Winter

Die Vollversammlung des EU-Parlaments hat den zwischen seinen Unterhändlern und denen des EU-Ministerrats ausgehandelten Kompromiss zur Gasbevorratungspflicht ...

Versorgungssicherheit / Erdgas | 23. Juni 2022

Gas-Alarmstufe: Habeck aktiviert Preiserhöhungs-Mechanismus noch nicht

Nach "interner Abstimmung innerhalb der Bundesregierung", wie man betont, hat das Bundeswirtschaftsministerium angesichts schrumpfender Gasflüsse aus Russland die zweite Stufe des Notfallplans Gas, die so genannte ...

EID-Gasmarktbericht | 23. Juni 2022

EID-Gasmarktbericht: Gas ist ab sofort ein knappes Gut

So langsam macht sich am Handelsmarkt die Stimmung breit, bei den russischen Gaslieferungen könnte das Endspiel begonnen haben. In der KW 24 hat Gazprom in zwei Schritten innerhalb von zwei Tagen den Gasfluss ...

Gasmarkt | 23. Juni 2022

Habeck will offenbar zweite Stufe des Notfallplans Gas ausrufen

Die Bundesregierung will nun offenbar auf die jüngsten Kürzungen bei den russischen Gaslieferungen mit weiteren regulatorischen Schritten reagieren. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ...

Europa / Emissionshandel | 22. Juni 2022

EU-Parlament lässt ETS-Reform passieren - weiter Kritik aus der Branche

Nachdem jüngst ein Vorschlag zur Reform bzw. Erweiterung des europäischen Emissionshandels im europäischen Parlament überraschend gescheitert war, hat die Vollversammlung des Parlaments für den Kompromiss zur Reform des CO2-Emissionshandels ...

Gasmarkt | 21. Juni 2022

EnBW bezieht US-Flüssigerdgas von Venture Global LNG

Der Energiekonzern EnBW wird vom LNG-Anbieter Venture Global auf Basis langfristiger Verkaufs- und Abnahmeverträge, so genannte SPAs, LNG beziehen. Vereinbart wurde die Abnahme von ...

Kraft-Wärme-Kopplung | 21. Juni 2022

KWK-Ausschreibung zum 1. Juni deutlich überzeichnet

Am 1. Juni endeten zwei Ausschreibungen in den Bereichen KWK-Anlagen und innovative KWK-Systeme. Nun liegen die Ergebnisse der beiden, getrennten Verfahren vor.

E-world / Versorgungssicherheit | 20. Juni 2022

E-world-Talk: "Alternative Gasbeschaffung wird das Problem sein"

Die Energiewirtschaft stellt sich auf deutlich geringere Gasliefermengen aus Russland und eine kritische Lage ein. Auf dem Führungstreffen der Energiewirtschaft im Vorfeld der Branchenmesse E-world wurde klar, dass sich kurzfristig nur wenige Alternativen anbieten.

Politik & Verbände | 20. Juni 2022

Dienstleister-Verband BEMD nimmt neue Mitglieder auf

Mit der Rückkehr des A/V/E in den Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) und der Aufnahme von Suportica und Vivavis in denselben hat der Verband sein Netzwerk in den vergangenen Monaten weiter ausgebaut.

Versorgungssicherheit | 20. Juni 2022

Drohende Gas-Mangellage: BMWK ergreift weitere Maßnahmen, um Gasverbrauch zu senken

Angesichts der weiter gedrosselten russischen Gaslieferungen hat die Bundesregierung zusätzliche Gas-Einsparmaßnahmen auf den Weg gebracht. „In den letzten Tagen hat sich die Lage am Gasmarkt verschärft", betont Bundeswirtschaftsminister ...

Versorgungssicherheit | 17. Juni 2022

LNG aus Afrika, eine Alternative zu russischem Gas?

Deutschland und die EU wenden sich wieder stärker den Ländern Afrikas zu, um Alternativen zu russischem Gas zu schaffen. Sie werden dabei finanzielle und politische Risiken übernehmen müssen.

Eurelectric-Jahreskonferenz | 16. Juni 2022

Eurelectric: „Alles elektrifizieren, was geht“

Der RepowerEU-Plan der EU-Kommission stellt die Stromwirtschaft vor zusätzliche Herausforderungen. Denn mit ihm müssten die Kapazitäten zur Erzeugung erneuerbarer Energien bis zum Jahr 2030 ...

EU-Emissionshandel | 16. Juni 2022

Fraktionen im EU-Parlament finden Kompromiss zu ETS-Reform

Im EU-Parlament haben die großen Fraktionen von EVP, S&D und Renew einen neuen Kompromiss zur Reform des EU-Emissionshandels gefunden, dieser soll nun am 22. Juni zur Abstimmung kommen.

Gasmarkt | 16. Juni 2022

Hanseatic Energy Hub: Ab sofort verbindliche LNG-Kapazitätsbuchung in Stade möglich

Im April war mit dem Genehmigungsantrag für den Hanseatic Energy Hub - kurz: HEH - in Stade hierzulande das erste Projekt eines LNG-Importterminals angeschoben worden, das ab 2026 bereit ...

Stadtwerke | 16. Juni 2022

Stadtwerke-Verband VSHEW unter neuer Leitung

Der schleswig-holsteinische Stadtwerkeverband VSHEW steht unter neuer Leitung. Die Mitgliederversammlung hat Andreas Wulff zum neuen Vorsitzenden des Vorstands gewählt.

Strom- und Gaspreise | 15. Juni 2022

Stadtwerke Osnabrück legen Grundversorgertarife zusammen und verdoppeln Gaspreise

Die Stadtwerke Osnabrück werden ihre Tarife in der Grundversorgung zum 1. August anpassen und die Preise drastisch erhöhen. Auf die Gaskunden des Kommunal-Unternehmens kommt damit eine Preisverdopplung zu.

Gasmarkt | 15. Juni 2022

Europäische LNG-Importe auf Rekordniveau

Die Importe von verflüssigtem Erdgas (LNG) erreichten in Europa (Europäische Union und Großbritannien) im April 2022 mit durchschnittlich 16,5 Milliarden Kubikfuß pro Tag (Bcf/d) einen historischen Rekordstand.

EID-Gasmarktbericht | 15. Juni 2022

EID-Gasmarktbericht: Mit der Ruhe ist es nach Liefereinschränkungen wieder vorbei

„Mit den sommerlichen Temperaturen scheint auch ein wenig mehr Stabilität in die europäischen Gasmärkte eingekehrt zu sein“. Mit diesen Worten startete der wöchentliche Newsletter der Analysten eines Handelshauses ...

Europa | 14. Juni 2022

EU-Parlament bringt Klimataxonomie ins Wanken

Die Anfang des Jahres von der EU-Kommission vorgestellte delegierte Klimataxonomie-Verordnung, in der Finanzinvestitionen in Erdgas und Nuklearenergie als nicht klimaschädlich eingestuft werden, droht vom ...