Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen | 11. April 2022

Egbert Laege zum Generalbevollmächtigten bei Gazprom Germania ernannt

Nachdem Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck Anfang April die Bundesnetzagentur vorübergehend als Treuhänderin für Gazprom Germania, eingesetzt hatte, folgt eine erste Personalentscheidung. Wie die Bonner Behörde mitteilt, ist zusätzlich zur bestehenden Geschäftsführung ...

Unternehmen | 05. April 2022

Deutliches Ergebnisplus für VNG

Für das Leipziger Gasunternehmen VNG war 2021 ein erfolgreiches Jahr, wenngleich die Präsentation der guten Zahlen am 5. April überschattet war vom Krieg in der Ukraine. Für VNG-Chef Ulf Heitmüller markiert der russische Angriff auf das Nachbarland eine ...

Unternehmen | 04. April 2022

Fuchs übertrifft Ergebnisprognose

Der Mannheimer Schmierstoffproduzent Fuchs Petrolub hat das Geschäftsjahr 2021 - trotz Hindernisse wie Lieferketten-Problematik, Energiepreissteigerungen und Halbleiterknappheit – mit verbesserten Umsatz- und Ergebniszahlen abgeschlossen. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um ...

Unternehmen | 01. April 2022

enercity-Ergebnis legt 2021 zu - Zapreva: Folgen eines russischen Gas-Stopps wären enorm

Das Energieunternehmen enercity, Platzhirsch in Hannover, hat im Geschäftsjahr 2021 erstmals die Umsatzmarke von 5 Milliarden Euro überschritten - ein Plus von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch das Konzern-EBIT kletterte auf 211,8 Millionen Euro, das EBITDA ...

Unternehmen | 31. März 2022

Ergebnisverbesserung für Rhenag

Die Kölner rhenag Rheinische Energie AG hat das Geschäftsjahr 2021 bilanziert und trotz der Turbulenzen im Energiemarkt, die dem Energieversorger in der zweiten Jahreshälfte tausende neue Kunden in der Ersatzversorgung bescherte, für die ...

Bilanz 2021 | 30. März 2022

PNE meldet "außergewöhnlich erfolgreiches" Geschäftsjahr

Der Erneuerbaren-Projektierer PNE AG meldet, das Geschäftsjahr 2021 "sehr erfolgreich" abgeschlossen zu haben. Die Gesamtleistung für 2021 belaufe sich auf 252 Millionen Euro (Vorjahr: 151,7 Millionen Euro). Das EBITDA des Cuxhavener ...

Unternehmen | 28. März 2022

Mainova profitierte 2021 vom höheren Börsen-Strompreisniveau

Der Frankfurter Energieversorger Mainova hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem höheren Ergebnis als zunächst erwartet abgeschlossen. Wie das Unternehmen bei der Vorstellung seiner Bilanzkennzahlen bekanntgab, erhöhte sich das bereinigte EBT auf ...

Wasserstoff | 25. März 2022

Kapitalerhöhung beschert Sunfire neuen Kunden

Der Dresdner Elektrolyse-Hersteller Sunfire hat für den Ausbau seiner Fertigungskapazitäten frisches Geld von zwei neuen Investoren erhalten und konnte einen neuen Rahmenvertrag für seine Alkali-Elektrolyseure vereinbaren.

Unternehmen | 25. März 2022

Verbio ab sofort im TecDAX

Der Leipziger Bioethanol- und Biodieselproduzent Verbio ist in den TecDAX eingezogen und ersetzt dort seit dem 21. März 2022 die bisher gelistete SMA Solar Technology. Verbio wird mit der Neuaufnahme ...

Unternehmen | 25. März 2022

Engie Deutschland bündelt Erneuerbaren-Geschäft in neuer Gesellschaft

Der bisherige Geschäftsbereich Erneuerbare Energien von Engie Deutschland ist nun eine eigene Gesellschaft. Geschäftsführer ist der bisherige Bereichsleiter Ralf Schürkamp.

Unternehmen | 23. März 2022

Neue Software bei Oest für effizienteren Tankstellenbetrieb

Der Tankstellenbetreiber Oest, der als Gründungsgesellschafter der deutschen AVIA über 100 Tankstellen in Süddeutschland betreibt, hat im Zuge einer weiteren Digitalisierung von Betriebsprozssen ein neues Anwenderprogramm eingeführt. Damit soll, so teilt das Freudenstädter Unternehmen mit, die ...

Bilanz | 23. März 2022

EnBW sieht „tiefgreifende und bleibende Veränderungen in der Energiewelt“

Der Karlsruher Energiekonzern EnBW blickt positiv auf das abgelaufene Geschäftsjahr zurück und kann dank des höheren Energiepreisniveaus seine Umsätze steigern. Mit Blick auf die Ukraine will das Unternehmen seine Beschaffung weiter diversifizieren.

Unternehmen | 22. März 2022

Vitol verdoppelt Umsatz

Die hohen Energiepreise des vergangenen Jahres haben bei Vitol, dem weltgrößten unabhängigen Ölhändler, im vergangenen Jahr die Kassen klingeln lassen. Zwar hat das in Genf ansässige Handelshaus keine Gewinnzahlen für 2021 veröffentlicht, doch diese ...

Unternehmen | 21. März 2022

Neues Geschäftsführer-Modell: WVV stellt sich neu auf

Mit „strukturellen Veränderungen“ will der Geschäftsführer der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV), Thomas Schäfer, den Herausforderungen begegnen, denen sich das Kommunal-Unternehmen im Bereich Energie und öffentlichem Personennahverkehr ...

Wasserstoff | 21. März 2022

Getec will grünen Wasserstoff aus Abu Dhabi

Der Energiedienstleister Getec Group wird Wasserstoff aus den Arabischen Emiraten beziehen. Aus logistischen Gründen wird der Wasserstoff für den Transport in Ammoniak umgewandelt und in Europa wieder zu Wasserstoff reformiert.

Unternehmen | 18. März 2022

Netto Deutschland will Märkte und Logistikzentren nachhaltig versorgen

Der zur dänischen Salling-Group gehörende Einzelhändler Netto Deutschland nimmt die steigenden Energiepreise, die Verantwortung für die Umwelt und den „Wunsch, nicht von russischem Gas abhängig zu sein“ als Anlass, um die Investitionen in Energie und Klima zu beschleunigen.

Unternehmen | 16. März 2022

E.ON hält an Nord Stream 1 fest – Bilanz übertrifft Erwartungen

Der Essener Energiekonzern E.ON will an seiner 15,5-prozentigen Beteiligung an der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 1 festhalten. „Eine Veräußerung, ein Ausstieg ist jetzt per se völlig aus der Welt, das Asset ...

Unternehmen | 16. März 2022

OMV will zirkuläres Geschäftsmodell adaptieren

Der österreichische Öl-, Gas- und Chemiekonzern OMV möchte den Wandel von einem linearen zu einem zirkulären Geschäftsmodell schaffen. Man wolle ein „führendes, integriertes Unternehmen für nachhaltige Kraftstoffe, Chemikalien und Materialien werden“.

Unternehmen | 15. März 2022

RWE prüft Kraftwerke für Energiereserve – Bereinigtes Ergebnis zweistellig gestiegen

„Der Energiemarkt wird sich durch den Krieg in der Ukraine fundamental ändern. Wir müssen so schnell wie möglich in der Energieversorgung unabhängig und nachhaltig werden“, kommentierte RWE-Vorstandsvorsitzender ...

Unternehmen | 14. März 2022

Servicewerke Werke Westfalen sind gestartet

Anfang des Jahres haben die drei Kommunal-Versorger Stadtwerke Arnsberg, Energieversorgung Beckum und die Stadtwerke Soest eine neue Gesellschaft ins Leben gerufen. Mit den frisch gestarteten Servicewerken Westfalen – Anfang März wurde auf der ersten Aufsichtsratssitzung ...