Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Verbände | 30. Juli 2021

Wintershall DEA ist nun eine AG

Seinen bereits seit der Fusion aus Wintershall und DEA angestrebten Börsengang hatte Wintershall Dea zuletzt im Juni verschoben. Eigentlich für die zweite Jahreshälfte 2021 angestrebt hatten BASF und Letter One als Anteilseigner vor einem Monat bekanntgegeben, den Gang aufs Börsenparkett „ausgehend…

Unternehmen & Verbände | 29. Juli 2021

EnBW startet Aufholjagd im zweiten Quartal

„Nach einem schwachen ersten Quartal konnten wir im zweiten Quartal bereits erfreulich aufholen“, kommentierte Thomas Kusterer, Finanzvorstand des Energieversorgungsunternehmens Energie Baden-Württemberg (EnBW), das Ergebnis zum Geschäftsverlauf der ersten Jahreshälfte. Mit 1,48 Milliarden Euro lag…

Personalie | 29. Juli 2021

BEM-Präsident Kurt Sigl in den Europäischen Wirtschaftssenat berufen

Bereits mit Wirkung zum 1. Juli 2021 ist der Präsident des Bundesverbandes eMobilität (BEM), Kurt Sigl, in den Europäischen Wirtschaftssenat (EWS) berufen worden. Gemeinsam mit anderen Vertretern aus Wirtschaft und Gesellschaft wird Sigl in seiner neuen Funktion eines "Wirtschaftssenators" - und…

Personalie | 27. Juli 2021

Martin Giehl wird neuer Mainova-Vorstand

Martin Giehl wird neues Vorstandsmitglied der Frankfurter Mainova AG, ein Fünfjahresvertrag ist unterzeichnet. Der 50-Jährige soll seine Arbeit am 1. Oktober 2021 aufnehmen. Er folgt auf Norbert Breidenbach, der seit 2013 im Amt war und Ende November 2020 in Ruhestand gegangen ist. Zukünftig werde…

Unternehmen & Verbände | 22. Juli 2021

BayWa rechnet mit deutlichem Ergebnisanstieg

Noch sind die Daten vorläufig, erst am 5. August werden die ausführlichen Zahlen zum abgelaufenen Halbjahr veröffentlicht. Dennoch rechnet man bei BayWa ab sofort mit einem „erheblichen“ Ergebnisanstieg. Bislang war man bei den Prognosen von einem „moderaten“ Plus ausgegangen. Laut der vorläufigen…

Hochwasser-Hilfen | 21. Juli 2021

Hilfen und Spenden für Hochwasseropfer

Nachdem sich die Hochwasser-Fluten zurückgezogen und Verwüstung und Schuttberge zurückgelassen haben, kündigen viele Unternehmen Hilfen an, die von finanzieller Unterstützung bis zu konkreten Maßnahmen reichen. So hat das Logistikunternehmen Hoyer zugesichert, für die Helferinnen, Helfer und…

Unternehmen & Verbände | 12. Juli 2021

VARO übernimmt Mehrheitsbeteiligung bei SilviCarbon

Das Schweizer Mineralöl-Downstream-Unternehmen VARO Energy hat eine Mehrheitsbeteiligung (51 Prozent) an SilviCarbon erworben, einem Unternehmen, das sich darauf konzentriert, CO2-Emissionen durch die Beteiligung an naturnahen Projekten wie Aufforstungs- oder auch regenerative…

BP Statistical Review of World Energy 2021 | 09. Juli 2021

BP-Report: Weltweite Energieversorgung 2020 im Zeichen der Corona-Pandemie

2020 war ein Jahr wie nie zuvor. Unter diesem Leitsatz stand die Präsentation der 70. Ausgabe des BP Statistical Review of World Energy 2021 durch BPs Chief Economist Spencer Dale. Als Folge der Corona-Pandemie ist der weltweite Primärenergieverbrauch im Jahr 2020 um 4,5 Prozent im Vergleich zu 2019…

Verbände | 08. Juli 2021

MWV und IWO verschmelzen - Mineralölwirtschaft gründet neuen Verband „en2x“

Eine überraschende und richtungsweisende Veränderung vollzieht sich aktuell in der Mineralölwirtschaft: Die beiden Verbände MWV und IWO fusionieren, es entsteht als neue Interessensvertretung der Branche der Verband en2x – Wirtschaftsverband Fuels und Energie e.V.

Nach Fusion | 07. Juli 2021

SachsenEnergie feiert Richtfest für neue einheitliche Hauptverwaltung

Kurz vor Weihnachten waren alle formalen Schritte getan und zum Jahreswechsel 2021 konnten das städtische Dresdener Energieunternehmen Drewag und der Umland-Versorger Enso als neue "SachsenEnergie AG" am Markt starten. Parallel zur Verschmelzung sollte der Zusammenschluss auch einen äußeren…

Unternehmen & Verbände | 07. Juli 2021

Ethanolabsatz bei CropEnergies gestiegen

Der Mannheimer Ethanolproduzent CropEnergies ist mit einem Umsatz- und Ergebnisplus in das neue Geschäftsjahr gestartet, auch die Ethanolabsätze verbesserten sich im Vergleich zum Vorjahr. Das geht aus dem Anfang Juli vorgelegten Quartalsbericht für die ersten drei Monate des laufenden…

Unternehmen / Onshore-Windenergie | 07. Juli 2021

Heimische Windprojekte: BayWa r.e. übernimmt Entwickler NWind

Die Münchner BayWa hat über ihre Erneuerbaren-Einheit BayWa r.e. den Windprojektentwickler NWind mit Sitz in Hannover übernommen. Konkret umfasst der Erwerb ein Portfolio von 60 Windkraftprojekten mit rund 700 MW "im deutschen Heimatmarkt", wie es heißt. BayWa r.e. erweitert ihre Windprojektpipeline…

Unternehmen | 05. Juli 2021

E.dis übernimmt ENRO Ludwigsfelde Energie

Die ostdeutsche E.ON-Regionaltochter E.dis aus Fürstenwalde hat zum 1. Juli den Energiedienstleister ENRO Ludwigsfelde Energie GmbH übernommen. Man bündele mit dem Einstieg die Kräfte, heißt es. Der ENRO eröffne der Deal indes "neue Perspektiven und Wachstumschancen". Die Wärmesparte der ENRO soll…

Nachhaltigkeits-Rating | 05. Juli 2021

Enervie stellt Finanzierung auf neue Füße - verbesserte Konditionen

Die Hagener Enervie hat - rund zwei Jahre früher als geplant - ihre bisherige Konzern-Konsortialfinanzierung von 2017 durch ein strukturiertes Finanzierungskonzept ersetzt, das dem Unternehmen nun "wirtschaftliche Vorteile" einbringt, wie man betont. Die aktuelle Refinanzierungstransaktion umfasst…

Unternehmen & Verbände | 05. Juli 2021

Neue Ergebnis-Bestmarke bei Westfalen

Bei der Westfalen AG verzeichnet man ein weiteres erfolgreiches Geschäftsjahr, Corona konnte zumindest dem Unternehmensergebnis nichts anhaben. Der Konzernumsatz ging 2020 zwar – wie erwartet – zurück und sank auf 1,59 Milliarden (2019: 1,85 Milliarden Euro). Das Ergebnis von Steuern und Zinsen…

Wasserstoff | 05. Juli 2021

Bei Shell geht Europas größte PEM-Wasserstoff-Elektrolyse in Betrieb

Im Shell Energy and Chemicals Park Rheinland in Wesseling hat Europas größte PEM-Wasserstoff-Elektrolyse zur Herstellung von grünem Wasserstoff, genannt: Refhyne, den Betrieb aufgenommen. Die 10 MW-Anlage eines Europäischen Konsortiums, gefördert vom EU Fuels Cells and Hydrogen Joint Undertaking,…

Personalien | 02. Juli 2021

Jürgen Peiler neuer Co-Geschäftsführer der Enervie-Netztochter

Seit dem 1. Juli 2021 hat die Netzgesellschaft der Hagener Enervie (Südwestfalen Energie- und Wasser AG), die Enervie Vernetzt GmbH, wieder zwei Geschäftsführer. Neben Wolfgang Hinz ist nun Jürgen Peiler Teil des Führungs-Duos. Er folgt auf Volker Neumann, der zum 1. Mai 2021 in den Vorstand der…

EID-Gespräch | 02. Juli 2021

Accenture: „Unerlässlichkeit ist die Mutter der (Neu-)Erfindung“

Die Unternehmensberatung Accenture hat sich zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit die Geschäftsmodelle von Öl- und Gasunternehmen näher angeschaut. Die erste Studie von Accenture im Oktober 2020 hieß „Energie dekarbonisieren: Von A zu null“ und hatte drei mögliche Geschäftsmodelle herausgearbeitet –…

Personalien | 30. Juni 2021

Westphal neuer Vorstands-Chef bei Bayernwerk

Per 1. Juli ist der bisherige Bayernwerk-Vorstand Egon Leo Westphal neuer Vorsitzender des Führungsgremiums des Unternehmens. Er folgt auf Reimund Gotzel, der sein Mandat zum 30. Juni niedergelegt hat. Westphal ist seit 2011 Teil des Bayernwerk-Vorstands. Er verantwortet seither das Technikressort,…

Thyssengas feiert 100. Geburtstag | 30. Juni 2021

Gößmann: "Das Erdgas- und das H2-Netz gehören zusammen"

Wer die Wasserversorgung zu seinem Aufgabenfeld zählt, der hat auch profunde Erfahrungen im Leitungsbau. Das sagten sich die Industriellenbrüder August und Joseph Thyssen in den ausgehenden Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts mit Blick auf ihr Wasserwerk und stiegen mit diesen Kenntnissen im Duisburger…