Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Erneuerbare Energien | 28. April 2022

CSU für Ausnahmen zu 10-H-Regel in Bayern

Die Fraktion der Christlich-Sozialen Union in Bayern (CSU) im bayerischen Landtag will zum Ausbau der Windkraft in dem Bundesland „substanzielle Ausnahmen“ zur geltenden 10-H-Regel ermöglichen.

Erneuerbare Energien | 28. April 2022

E.ON-Solarpark Hepberg geht in Betrieb

Im oberbayerischen Hepberg (Landkreis Eichstätt) hat E.ON einen neuen Solarpark mit einer Leistung von 10,6 MW in Betrieb genommen. Die Gemeinde erhält eine finanzielle Beteiligung.

Biomasse | 28. April 2022

Expertenwissen zur Holzenergie gesucht

Unter dem Motto „Versorgungssicher, klimaschonend, innovativ – nachhaltige Holzenergie“ organisieren der Fachverband Holzenergie und die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe den 22. Fachkongress Holzenergie und suchen derzeit noch Vortragsthemen für das Kongressprogramm.

Erneuerbare Energien | 26. April 2022

Solarstrom aus dem Braunkohletagebau Inden

Der im Rheinischen Braunkohlerevier zwischen Eschweiler und Jülich gelegene Tagebau Inden der RWE Power sichert mit einer Jahresförderung von 20 Millionen Tonnen Braunkohle derzeit noch die Versorgung des benachbarten Braunkohlekraftwerks Weisweiler.

Onshore-Windenergie | 26. April 2022

Vierte Turbine errichtet: Stadtwerke Kiel vollenden Windpark in Schleswig-Holstein

Ein Jahr nach Baustart für vier Windkraftanlagen in den Gemeinden Thaden und Bendorf in Schleswig-Holstein haben die Stadtwerke Kiel nun das letzte der Windräder ans Netz gebracht. Der 15 MW-Windpark soll ...

Erneuerbare Energien | 25. April 2022

Planfeststellung für Windpark Baltic Eagle abgeschlossen

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat am 22. April den Planfeststellungsbeschluss für den geplanten Offshore-Windpark „Baltic Eagle“ erlassen. Das Vorhaben in der Ostsee umfasst eine Kapazität von 476,25 MW.

Windenergie | 25. April 2022

Vitol kauft Windparks von BlackRock in den USA

Der weltgrößte unabhängige Ölhändler Vitol setzt inzwischen auch auf Investments im Bereich erneuerbare Energien. Mitte April hat das Unternehmen sein Regenerativ-Portfolio über Zukäufe in den USA ...

Photovoltaik | 22. April 2022

Trianel realisiert zwei Solarparks mitsamt Umspannwerken im Bitburger Land

Die Trianel-Erneuerbaren-Einheit TEP errichtet in der Verbandsgemeinde Bitburger Land in Rheinland-Pfalz zwei Solar-Projekte sowie zwei neue Umspannwerke. Konkret sollen rund um die Gemeinde Halsdorf sowie an der BAB 60 sollen mehrere Freiflächenanlagen ...

Erneuerbare Energien | 22. April 2022

Vattenfall und BASF beteiligen sich an Hollandse Kust West-Ausschreibung

In der Ausschreibung um den Offshore-Windpark Hollandse Kust West (HKW) wird sich Energiekonzern Vattenfall für die Teilflächen VI und VII beteiligen. Für die Teilfläche VI ist eine Partnerschaft mit Chemiespezialist BASF geplant.

Offshore-Windenergie | 21. April 2022

RWE wählt Thorsminde als Basis-Hafen für dänischen Offshore-Windpark Thor

Der Energiekonzern RWE, der den - nach Fertigstellung - mit 1.000 MW wohl größten Offshore-Windpark Dänemarks Thor errichtet, hat sich entschieden, die Anlagen vom Hafen in Thorsminde aus zu betreiben und zu warten - für "mindestens 30 Jahre", wie ...

Erneuerbare Energien | 20. April 2022

3,5 Gigawatt: Amazon kündigt 37 weitere Erneuerbaren-Projekte an

Amazon will 37 neue Projekte für erneuerbare Energien weltweit umsetzen. Die aktuell angekündigten Pläne sind Teil der Strategie bei dem Online-Handelsgiganten, seine Betriebsabläufe bis ...

Erneuerbare Energien | 20. April 2022

Nordex erhält Auftrag über 29,5 MW aus Finnland

Low Carbon, ein finnischer Investment- und Asset-Manager für erneuerbare Energien, hat der Nordex Group Ende März einen Auftrag über 29,5 MW in Finnland erteilt. Bestandteil des Auftrags sei auch ein Service-Vertrag, der eine Laufzeit von 30 Jahren besitzt.

Erneuerbare Energien | 19. April 2022

PNE eröffnet Windpark „Wahlsdorf“

Mit dem Windpark „Wahlsdorf“ in Brandenburg hat das Cuxhavener Erneuerbaren-Unternehmen PNE weitere sechs Windkraftanlagen ans Netz genommen. Der Park besitzt eine Leistung von rund 19,2 MW.

Erneuerbare Energien | 19. April 2022

Bayernwerk startet weiteren regionalen Strommarkt

Bereits ihren zehnten regionalen Strommarkt hat die E.ON-Tochter Bayernwerk im niederbayerischen Rottenburg als so genannten "Hofladen für Energie" gestartet. Über den Tarif „RegioEnergie Rottenburg“ können Verbraucher vor Ort künftig zertifizierten ...

Photovoltaik | 19. April 2022

E.ON baut Solarpark in Oberfranken

Spatenstich im oberfränkischen Arzberg: Der Essener Energieversorger E.ON errichtet auf einer Fläche von rund acht Hektar in der Stadt im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge eine Freiflächen-Photovoltaik-Anlage ...

Photovolatik | 14. April 2022

Solaroffensive in Schwäbisch Hall

Für rund 1,3 Millionen Euro wollen die Stadtwerke Schwäbisch Hall in diesem Jahr elf Solarprojekte in der baden-württembergischen Stadt realisieren.

Erneuerbare Energien | 14. April 2022

Solar-Ausschreibung im März um 8 MW überzeichnet

Die Bundesnetzagentur hat die Ergebnisse der Ausschreibung mit dem Gebotstermin 1. März für Solaranlagen des ersten Segments bekanntgegeben. Von 209 Geboten seien 201 bezuschlagt worden.

Wärmemarkt | 12. April 2022

Nachhaltiges Wärmekonzept für Hamburgs neuen Stadtteil

Der neue Hamburger Stadtteil Oberbillwerder soll zu 100 Prozent mit regenerativer Wärme versorgt werden. Ein entsprechender Konzessionsvertrag zur Kälte- und Wärmeversorgung wurde nun an die KpHG Kommunalpartner Hamburg GmbH, einem Tochterunternehmen der Hamburger Energiewerke, vergeben.

Renewable Capacity Statistics 2022 | 11. April 2022

Erneuerbare verdoppeln seit 2012 ihre weltweite Erzeugungskapazität

Auch im vergangenen Jahr hat sich die weltweite regenerative Stromerzeugungskapazität weiter erhöht und hält damit am Wachstumspfad der Vorjahre fest.

Windenergie Onshore | 11. April 2022

NRW-Studie zum Potential der Windenergie

Das nordrhein-westfälische Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz hat seine „Potenzialstudie Windenergie“ aus dem Jahr 2012 aktualisiert und hält bis 2030 eine Gesamtleistung von 16,4 GW trotz der geltenden Abstandsregeln für möglich.