Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Erneuerbare Energien | 25. November 2022

RWE baut PV-Speicher-Kombination im Rheinischen Revier

Im Braunkohle-Tagebau Garzweiler (Nordrhein-Westfalen) errichtet der Energiekonzern RWE einen Solarpark mit mehr als 58.340 bifazialen Modulen. Mit einer Inbetriebnahme rechnet der Konzern ab Frühjahr 2023.

EID Ölmarktbericht | 24. November 2022

EID Ölmarktbericht: Trendwende in Sicht: Was bringt der Preisdeckel?

In der KW 47 haben sich die Roh­ölpreise weiter abgeschwächt. Brent-Nordseeöl fiel auf 85,41 US-Dollar je Barrel zurück, das US-Leichtöl WTI wird nun deutlich unter 80 US-Dollar gehandelt.

Flüssiggas | 24. November 2022

Westfalen Gruppe unterstützt beim Wechsel auf Flüssiggas

Für Unternehmen bringt die Energiekrise ganz neue Herausforderungen mit sich. Nicht nur, dass Erdgas mittlerweile um ein Vielfaches teurer geworden ist, manch einem mittelständischen Unternehmen gelingt es nicht mal mehr, bei einem auslaufenden Gasbezugs-Vertrag einen ...

Offshore-Windenergie / PPA | 23. November 2022

EnBW und Salzgitter vereinbaren PPA für He Dreiht

Es ist der dritte langfristige Abnahmevertrag für den Offshore-Windpark He Dreiht, den EnBW in der Nordsee errichten will. Nach dem Spezialchemieunternehmen Evonik, das sich vor drei Wochen 100 MW Leistung ...

Onshore-Windenergie | 23. November 2022

Windpark Kannawurf: EnBW setzt sich beim Thüringer OVG durch

Acht Windenergieanlagen sind für den Windpark Kannawurf vorgesehen, der mit einer Gesamtleistung von 26,4 MW im Landkreis Sömmerda in Mittelthüringen realisiert werden soll. Den Genehmigungsantrag für die ...

Offshore-Windenergie | 22. November 2022

Alle Turbinen im RWE-Windpark Kaskasi installiert

Rund 35 Kilometer nördlich der Insel Helgoland ist nun die letzte Turbine des RWE-Windparks Kaskasi installiert worden. Rund zwei Drittel der 38 Windkraftanlagen speisen bereits grünen Strom ins Netz ein. Bis zum ...

Photovoltaik | 22. November 2022

Borealis und Verbund bauen PV-Anlage in Schwechat

Die OMV-Chemietochter Borealis und Österreichs größter Stromversorger Verbund realisieren gemeinsam eine weitere Photovoltaikanlage auf einem Borealis-Industriegrundstück am Raffinerie-Standort im ...

Erneuerbare Energien | 21. November 2022

Juwi nimmt 36-MW-Solarpark in Ägypten in Betrieb

Der Erneuerbaren-Entwickler Juwi aus Rheinland-Pfalz hat in Ägypten ein Solar-Hybrid-Kraftwerk umgesetzt, das dem Betrieb einer Goldmine dient. Es besteht aus 36 MW an PV-Leistung und einem 7,5 MW umfassenden Batteriespeicher.

Onshore-Windenergie | 18. November 2022

Viele Hindernisse: wpd nimmt zurechtgestutzten Windpark in Betrieb

Der Windkraft-Projektierer wpd hat nun den Windpark Höfen im niedersächsischen Landkreis Nienburg/Weser in Betrieb. Nach dem Genehmigungsantrag im Jahr 2016 war im Zuge des "herausforderungsreichen" Verfahrens, wie es heißt, allerdings ...

EID Ölmarktbericht | 17. November 2022

EID Ölmarktbericht: Sinkende Ölpreise trotzen der Nachrichtenlage

Die Sorgen vor einer globalen Rezession und die strikte Null-Covid-­Politik in China haben die OPEC dazu veranlasst, die Nachfrageprognose erneut um 100.000 Barrel am Tag auf 2,5 Millionen Barrel am Tag abzusenken. Die Ölförderländer rechtfertigen damit ihre kürzlich ...

Photovoltaik | 16. November 2022

Schweiz: Axpo-Tochter realisiert PV in Groß-Satellitenschüssel

Die Axpo-Tochter CKW hat für das Schweizer Telekommunikations- und Datenunternehmen Leuk TDC eine erste Groß-Satellitenschüssel an einem etwa 1.000 Meter über ...

Erneuerbare Energien | 11. November 2022

Trianel EE nimmt fünften Windpark in Rheinland-Pfalz in Betrieb

Auf dem Gebiet der rheinland-pfälzischen Gemeinden Treis-Karden und Mörsdorf hat die Erneuerbaren-Tochter der Stadtwerke-Kooperation Trianel einen weiteren Windkraftanlagen-Standort eröffnet ...

Onshore-Windenergie / Stadtwerke | 11. November 2022

Stawag und Stadtwerke Lübeck bringen Gemeinschafts-Windpark ans Netz

Zwei große deutsche Stadtwerke, die aus Lübeck und die Aachener Stawag, die mit 25,1 Prozent an Stadtwerken Lübeck beteiligt ist, haben gemeinsam einen Windpark in Bokel im Kreis Rendsburg-Eckernförde in ...

Tanklager | 11. November 2022

Oiltanking gibt Anteile am indischen JV ab und verkauft Tanklager in Bulgarien

Oiltanking, die Tanklager-Tochter der Hamburger Marquard & Bahls, hat sich von ihren Anteilen an dem Joint Venture Indian Oiltanking Limited (IOT) getrennt. Die mit Adani Ports getroffene Vereinbarung ...

Bild: Pixabay | 10. November 2022

EID Ölmarktbericht: Gute Versorgungslage drückt das Preisniveau

Nachdem die Ölmärkte zu Beginn der KW 45 fast die Marke von 100 US-Dollar je Barrel wieder erreicht haben, ging es danach kontinuierlich abwärts. Im Markt setzt sich wohl die Einschätzung durch, dass das EU-­Embargo gegen russische Öllieferungen erst Anfang ...

Mineralölmarkt | 10. November 2022

Frachtraten Gasöl ab 2004 - 1.000 t-Partie

Die Gasölfrachtraten für Sie zusammengestellt, das EXCEL Dokument beinhaltet die Preisedaten seit Januar 2004.

Onshore-Windenergie | 09. November 2022

Künftig 4,2 MW: Stadtwerke Stuttgart und GEDEA repowern Windkraftanlage

Eine bestehende Windkraft-Anlage in Stuttgart-Weilimdorf wollen die Stadtwerke Stuttgart und der Anlageneigner "GEDEA Windkraft Grüner Heiner GmbH & Co. KG" in den nächsten vier Jahren durch eine leistungsstärkere Anlage ersetzen. Dazu haben die Partner nun eine ...

Erneuerbare Energien | 09. November 2022

Koehler Paper deckt sich mit Grünstrom-Zertifikaten bei RWE ein

Die im Hause RWE für das Handelsgeschäft zuständige Einheit RWE Supply & Trading und der baden-württembergische Papierhersteller Koehler Paper haben einen Stromliefervertrag via Zertifikate mit einer Laufzeit ...

EID Raffineriemargen-Berechnungen | 09. November 2022

Raffinerien: Margenexplosion im Oktober

Nachdem sich die Verarbeitungsmarge zuletzt etwas oberhalb von 200 Euro eingependelt hatte, ging es im Oktober mit Anlauf nach oben. Benzin und vor allem Diesel erwiesen sich als Produkte mit hohem Erlöspotenzial.

Rohölimporte | 08. November 2022

Ein Drittel weniger russisches Import-Rohöl im August

Die Zeiten russischen Importöls neigen sich ihrem Ende entgegen, bald wird Deutschland auf die Mengen seines bislang wichtigsten Öllieferanten im Zuge des Embargos verzichten. Ab dem 5. Dezember sollen die Importbeschränkungen greifen, die Deutschland ...