Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Europa | 24. März 2021

Debatte um Ausschluss von Erdgas aus der EU-Taxonomie

Die EU-Kommission stellt am 21. April die delegierte EU-Taxonomieverordnung vor. Einen ersten Entwurf hatte sie bereits am 20. November veröffentlicht. Laut dem neuen Entwurf, der dem EID vorliegt, gelten neue Gaskraftwerke und KWK-Gasanlagen danach als „klimafreundlich“, wenn sie Kohlekraftwerke…

Braunkohle | 24. März 2021

Neue NRW-Leitentscheidung zum Braunkohletagebau

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat eine neue „Leitentscheidung“ für den Braunkohletagebau im rheinischen Revier getroffen. Mit der Entscheidung werden alle drei Braunkohlentagebaue verkleinert. Außerdem wurde für zwei Abbaugebiete ein vorzeitiges Auslaufen bis Ende 2029 beschlossen. Nach…

Europa / Wasserstoff | 23. März 2021

EU-Parlament befürwortet Sektorintegrations- und H2-Strategie

Die Abgeordneten des Energieausschusses des EU-Parlaments (ITRE) haben die Berichte ihrer Berichterstatter zur EU-Energiesektorintegrations- und zur H2-Strategie angenommen. Zu beiden Strategien, die die EU-Kommission im Juli 2020 vorgestellt hatte, machten sie nur akzentuierte…

E-Fuels / Studie | 23. März 2021

Mineralölmittelstand: PtX birgt große Potenziale auch im Anlagenbau

Angesichts der auffälligen Präferenz der Bundespolitik für die Elektromobilität, wenn es um die Dekarbonisierung des Verkehrssektors geht, schießt die Mineralöl-Branche derzeit aus allen Rohren, um auch flüssigen nachhaltigen Kraftstoffen einen Platz als Verkehrswende-Technologie zu sichern. Nachdem…

Corona-Krise / Tankstelle | 22. März 2021

Branchen-Messe Tankstelle & Mittelstand '21 abgesagt

Nun ist es offiziell: Die Branchen-Messe Tankstelle & Mittelstand '21 wird nicht stattfinden. Der Veranstalter, die Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen (eft), verkündete die Absage der eigentlich für Juni geplanten 20. Ausgabe der Leistungsschau "mit großem Bedauern". Es sei eine "sehr…

Unternehmen / International | 22. März 2021

ConocoPhillips und Occidental müssen über ihre Klimapolitik abstimmen lassen

Zwei größere amerikanische Mineralölgesellschaften, ConocoPhillips und Occidental Petroleum, müssen ihre Aktionäre über die Klimapolitik des Unternehmens abstimmen lassen. Das hat die amerikanische Kapitalmarkt-Aufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) verfügt. Eine derartige…

Mineralöl | 22. März 2021

Aramco zahlt 75 Milliarden US-Dollar Dividende

Die saudi-arabische Ölgesellschaft Aramco schüttet für das zurückliegende Kalenderjahr die versprochene Dividende von 75 Milliarden US-Dollar aus, obwohl die mehrheitlich staatliche, börsennotierte Aktiengesellschaft das Jahr 2020 nur mit einem Gewinn von 49 Milliarden US-Dollar beendete, das sind…

Europa | 18. März 2021

Einigung beim EU-Klimagesetz bis zum 22. April angepeilt

Der portugiesischen Ratspräsidentschaft bleiben nur noch wenige Wochen, um sich mit dem EU-Parlament zum EU-Klimagesetz zu einigen. Denn nur, wenn dieses als Rahmen steht, kann die EU-Kommission neue Gesetze wie den CO2-Grenzgleich oder die Änderungen der Erneuerbaren- und der ETS-Richtlinie, die…

Berlin Energy Transition Dialogue | 16. März 2021

John Kerry: "Müssen fünfmal schneller aus der Kohle aussteigen"

Die USA melden sich zurück im Kreis der globalen Klimaschutzakteure: "Es stand nie so viel auf dem Spiel wie heute", betonte der Sonderbeauftragte des US-Präsidenten für das Klima, John Kerry, auf dem zum siebten Mal von der deutschen Bundesregierung ausgerichteten "Berlin Energy Transition…

Deutsche CO2-Bilanz 2020 | 16. März 2021

Deutsche Emissionen sinken 2020 um 8,7 Prozent - zu einem Drittel wegen Corona

Klimagesamtziel erfüllt, allerdings auch wegen Corona: Deutschland hat 2020 rund 739 Millionen Tonnen Treibhausgase ausgestoßen, rund 70 Millionen Tonnen oder 8,7 Prozent weniger als 2019. Das geht aus den Emissionsdaten des Umweltbundesamtes (UBA) hervor, die laut Behörde erstmals nach den Vorgaben…

Vor Berlin Energy Transition Dialogue.21 | 12. März 2021

Herdan: „Müssen Gas- und Strominfrastruktur zusammenwachsen lassen“

Seit 2015 lädt die Bundesregierung zur internationalen Energiewendekonferenz Berlin Energy Transition Dialogue (BETD), die in diesem Jahr am 16. und 17. März digital stattfinden wird. Im Fokus der Konferenz steht unter anderem das Thema Wasserstoff. Im Vorfeld des BETD blickte Thorsten Herdan,…

Schmierstoffe | 12. März 2021

Fuchs Petrolub startet neues Vertriebs-Joint Venture in Ägypten

Nachdem der Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub in Afrika bereits in Tansania, Simbabwe, Sambia und Mosambik mit eigenen lokalen Vertriebseinheiten aktiv geworden ist, haben die Mannheimer nun eine neuen Gesellschaft auch in Ägypten gegründet. Die neue Vertriebsgesellschaft Fuchs Egypt Lubricants…

Wasserstoff-Partnerschaft | 12. März 2021

Deutschland und Saudi-Arabien schließen H2-Kooperation

Im vergangenen Jahr hatte Saudi-Arabien, weltweit größter Exporteur von Erdöl, ambitionierte Pläne verkündet, eine eigene Wasserstoffwirtschaft aufbauen zu wollen. Erst kürzlich hatte zudem Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) einen Förderbescheid für die Weiterentwicklung von…

Europa / Grenzausgleichs-Abgabe | 11. März 2021

EU-Parlament fordert CO2-Abgabe auf bestimmte EU-Importe

Für alle importierten Erzeugnisse, die auch in der EU produziert werden und die dort unter das EU-Emissionshandelssystem fallen, soll ab 2023 ein CO2-Grenzausgleichssystem (CBAM) eingeführt werden. Darauf einigte sich das Plenum des EU-Parlaments in einem Entschließungsantrag. 20 Prozent der CO2-Emi…

Ölwirtschaft / China | 11. März 2021

China auf dem Weg zur Ölmacht

In der Vergangenheit hat China zwei wichtige Industriezweige so ausgebaut, dass sie nun Spitzenpositionen in der Welt einnehmen. Das waren Stahl und Zement. Gegenwärtig ist die chinesische Führung dabei, eine weitere Branche zu einer Machtstellung am Weltmarkt zu bringen. Dabei geht es um die…

Neue Klimaagentur | 09. März 2021

Reichardt Gründungs-Chef der NRW-Landesgesellschaft für die Energiewende

Die NRW-Landesregierung bündelt künftig ihre Klimaschutz-Anstrengungen unter dem Dach einer neuen landeseigenen Energie- und Klimaagentur. Frisch berufener Geschäftsführer der Einheit ist Ulf C. Reichardt, der ab dem 1. April 2021 den Aufbau der Organisation verantworten soll. 2022 soll die Agentur…

Mineralöl / Upstream | 09. März 2021

Auch Cairn Energy verkauft nun Nordsee-Felder

Kurz nach Total und ExxonMobil verkauft nun auch der schottische Mineralölkonzern Cairn Energy Ölfeld-Beteiligungen in der Nordsee. Es handelt sich dabei um die erst im Jahre 2012 erworbenen Minderheitsbeteiligungen von 20 Prozent am Catcher-Feld und von 29,5 Prozent am Kraken-Feld. Beide Felder…

VKU-Verbandstagung 2021 | 09. März 2021

Altmaier: "Erneuerbaren-Zubau spätestens 2023 aus Bundeshaushalt finanzieren"

"Um das Missverständnis zu vermeiden, ich will nicht aus dem System des EEG aussteigen", mit diesen Worten umriss auf der diesjährigen VKU-Verbandstagung Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) seine Pläne, die Erneuerbaren-Förderung in Deutschland auf neue Füße zu stellen. Das EEG sei ein…

Mineralöl | 09. März 2021

Fuchs profitiert 2020 von niedrigeren Rohstoffpreisen

Das Geschäftsjahr von Fuchs Petrolub war zwar – wie sollte es anders sein – stark Pandemie geprägt, der Mannheimer Schmierstoffspezialist verzeichnete 2020 in allen Geschäftsregionen einen Umsatzrückgang. Alles in allem ist Fuchs aber gut durch das laut Fuchs-CFO Dagmar Steinert „schwierige Jahr“…

Mineralöl | 08. März 2021

Hoyer erweitert Liefergebiet für Heizöl und Diesel

Die Tankwagen der niedersächsischen Hoyer-Unternehmensgruppe sind nun auch im Großraum Koblenz unterwegs. Der mittelständische Mineralölhändler hat auf Kundenwunsch sein Liefergebiet, das sich bislang auf Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg, Bremen, Nordrhein-Westfalen,…