Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Europa | 24. November 2021

Vierte EU-Gasmarktreform mit neuen Unbundling-Vorschriften für die kommende H2-Wirtschaft

Die EU-Kommission will Mitte Dezember eine vierte Reform des europäischen Gasmarktes vorstellen - mit dem Ziel, ihn langfristig zu entkarbonisieren. Durch die Reform sollen die Gas-Binnenmarktregeln um Biogas, Biomethan, synthetisches Methan, blauen und vor allem grünen Wasserstoff ergänzt werden. L…

Interkonnektor | 23. November 2021

Ostsee-Hub: 50Hertz und Energinet starten Projekt "Bornholm Energy Island"

Bei ihrem Offshore-Netzknotenprojekt „Bornholm Energy Island“, das im Januar vorvereinbart worden war, machen die beiden benachbarten Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz aus Deutschland und Energinet aus Dänemark nun Nägel mit Köpfen.

Gas- und Wasserstoffspeicher | 10. November 2021

Erdgasspeicher als Chamäleon der Energiewende

Erst kürzlich hatte die Initiative Erdgasspeicher (INES) sich einen neuen Namen gegeben. Als "Initiative Energien Speichern" will sie deutlich machen, dass Gasspeicher sich den Anforderungen der Energiewende anpassen. Das Akronym INES bleibt erhalten, vermutlich kein ganz unwichtiges Kriterium bei…

Netze & Speicher | 03. November 2021

sonnen nimmt neues Werk in Wildpoldsried in Betrieb

Im bayerischen Wildpoldsried, wo der Batteriehersteller sonnen, der 2019 komplett von Shell übernommen wurde, seinen Sitz hat, ist eine neue Produktionsstätte in Betrieb gegangen.

Speicher / Wasserstoff | 01. November 2021

H2-Testspeicher: EWE setzt Kavernenbau in Rüdersdorf fort

Im Rahmen des Forschungsvorhabens HyCAVmobil setzt EWE derzeit den Bau einer Wasserstoffkaverne in Rüdersdorf bei Berlin fort. Die hausgroße Testkaverne entsteht auf dem Gelände des dortigen EWE-Gasspeichers. Nachdem die Oldenburger im Frühjahr ein Rohr-in-Rohrsystem als Wasserstoff-Zuleitung bis in…

E-Autos, Wärmepumpen & Co | 01. November 2021

TransnetBW-Studie: Einspar-Potenziale durch Nutzung dezentraler Flexibilitäten

Der südwestdeutsche Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW hat mit einer Kurzstudie die Potenziale dezentraler Flexibilität unter die Lupe genommen. Ergebnis: Rund 230 Millionen Euro könnten allein in Baden-Württemberg bis 2028 gesamtwirtschaftlich eingespart werden, wenn Verbraucher mit ihren…

Flexibilität / Industrie | 01. November 2021

RWE und Stahlhersteller bringen mit Batterie und Gasmotoren Flexibilität ins Stromnetz

RWE Supply & Trading und der Stahlhersteller Outokumpu haben im Outokumpu-Werk Krefeld eine Stromerzeugungs- sowie Speicheranlage in Betrieb genommen, die Flexibilität zur Stabilisierung des Stromnetzes bereitstellen soll. Die Anlage besteht aus einem 3,3 MW-Batteriespeicher, der mit drei 1…

Batterie-Technologien | 25. Oktober 2021

BASF und chinesische SVOLT kooperieren bei Batteriematerialien

Der Ludwigshafener Chemieriese BASF und die chinesische SVOLT kooperieren bei ihren jeweiligen globalen Aktivitäten in den Bereichen Kathodenmaterialien, Rohstoffversorgung und Batterierecycling für Batteriezellen von SVOLT. Auch bei Forschung und Entwicklung will man enger zusammenarbeiten. Beide…

Netze & Speicher | 21. Oktober 2021

INES schlägt Gasspeichernutzungs-Pflicht vor

Die Initiative Erdgasspeicher (INES) sieht eine gesetzliche Vorschrift zur Speichernutzung bei weiter steigenden Gaspreisen als eine Möglichkeit an, diesen Einhalt zu gebieten.

Netze & Speicher | 20. Oktober 2021

Amprion präsentiert Korridor-B-Trassenvorschläge

Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat mögliche Trassenkorridore für den Abtransport von Windstrom aus dem Norden Deutschlands vorgestellt.

Strommasten / Mobilfunk | 18. Oktober 2021

4G/5G: E.ON ertüchtigt seine Strommasten für Mobilfunk-Nutzung

Der Energiekonzern E.ON verzahnt seine Stromnetzkompetenz mit Mobilfunk-Funktionalitäten. Über die eigens gegründete Gesellschaft „E.ON TowerCo GmbH" will E.ON bundesweit Strommasten so umrüsten, dass sie auch als Funkmast für das 4G/5G-Mobilfunknetz nutzbar sind. Geschäftsführer der neuen Einheit…

Netzausbau | 08. Oktober 2021

50Hertz macht Stromdrehkreuz im Harzvorland fit für mehr Erneuerbare

50Hertz erweitert das Umspannwerk Klostermansfeld in Sachsen-Anhalt. Das Stromdrehkreuz im östlichen Harzvorland soll in Zukunft mehr Strom aus dem Verteilernetz der Mitteldeutschen Netzgesellschaft Strom aufnehmen und über die bestehende 380 kV-Leitung zwischen Bad Lauchstädt und Wolmirstedt…

Stromnetze | 08. Oktober 2021

Stadt Essen und Westenergie gründen gemeinsame Netzgesellschaft

Teil-Rekommunalisierung in der Ruhrgebiets-Metropole: Die Stadt Essen und Westenergie bzw. genauer die künftigen Gesellschafter Essener Verkehrs- und Versorgungsbetriebe (EVV) sowie der Verteilnetzbetreiber Westnetz gründen die "Netzgesellschaft Essen", an der beide hälftig beteiligt sind. Nach dem…

Wasserstoffnetze | 05. Oktober 2021

FNB Gas fragt Daten für die H2-Variante des NEP Gas 2032 ab

Die Gas-Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) ermitteln derzeit in der Netzbranche "bestehende und konkret geplante Leitungssysteme zum Transport von Wasserstoff", um sie in der H2-Variante des Netzentwicklungsplans (NEP) Gas 2022-2032 und des "Wasserstoffberichts gemäß § 28q EnWG" berücksichtigen zu…

Netze & Speicher | 05. Oktober 2021

Nord Stream 2 erstmals mit Gas befüllt

Erstmals wurde ein Strang der neuen Gaspipeline Nord Stream 2 mit Gas befüllt. Das ist einer der notwendigen ersten Schritte, bevor mit tatsächlichen Lieferungen begonnen werden kann.

Personalie | 29. September 2021

Claudia Budich weiterhin Geschäftsführerin in Jena

Bei den Stadtwerken Jena-Pößneck wird Claudia Budich weiterhin die Geschicke des Versorgers lenken. Co-Geschäftsführer wird Gunar Schmidt.

EEG / Marktstammdatenregister | 28. September 2021

Fehlende Meldungen zum MaStR: Bayernwerk will EEG-Zahlungen aussetzen

Rund 15.700 Betreibern von Aufdach-Solar-, Biomasse-, Windkraft-, Wasserkraftanlagen oder Batteriespeichern, die in das Bayernwerk-Netz einspeisen und die nach wie vor nicht im so genannten Marktstammdatenregister - kurz: MaStR - registriert sind, droht ab November das Aussetzen der…

Speicher-Technologien | 24. September 2021

FeRedox-Verfahren: Mabanaft beteiligt sich an Speicherspezialist Nacompex

Die Marqurd & Bahls-Handelstochter Mabanaft beteiligt sich an Nacompex, einem Unternehmen mit Sitz in Dresden, das Energiespeicher erforscht und entwickelt. Die Partner kooperieren derzeit bei zwei Pilotprojekten zur Entwicklung eines Wasserstoffspeicher- und -transportsystems. Der Bund und das Land…

Umstrittene Ostsee-Pipeline | 10. September 2021

DUH: Nord Stream 2 für grünen Wasserstoff nicht ausgelegt

In der Debatte um einen möglichen H2-Transport durch die - praktisch fertiggestellte - Ostseepipeline Nord Stream 2 hat sich die Deutsche Umwelthilfe (DUH) mit jüngsten Aussagen bzw. Untersuchungen von Gazprom und VNG auseinandergesetzt, "moderne Gasleitungen wie Nord Stream" könnten, "ohne dafür…

Regelenergie / Industrie | 08. September 2021

Vattenfall holt Rotterdamer Chlorproduzent in Regelenergie-Pool

Als ersten industriellen Großkunden hat Vattenfall die Chlorerzeugung von Nobian in Rotterdam ins eigene Portfolio an flexiblen Kapazitäten zur Netzstabilisierung integriert. In Reaktion auf fluktuierende Einspeisung von Strom aus Wind und Sonne kann Nobian nun die Chlorproduktion mit…