Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Wasserstoff / Gasspeicher | 30. Juni 2022

Studie: Erdgasspeicher zur Wasserstoffspeicherung geeignet

Alle 31 Kavernenspeicher in Deutschland lassen sich auf die Speicherung von Wasserstoff umstellen. Bei den Porenspeichern sind vermutlich nur vier ohne Einschränkung für die Speicherung von Wasserstoff geeignet. Zu diesem Ergebnis ...

Batterie-Technologien | 30. Juni 2022

Deutsche Batteriebranche: Erstmalig mehr aus Europa importiert als aus Asien

Bei einem Gasembargo müsste die immer stärker wachsende deutsche Batterieindustrie „innerhalb von einem bis zwei Tagen ihre Produktion stoppen“, kommentierte der ZVEI-Fachverbandsvorsitzende Batterie, Christian Rosenkranz ...

Weltenergierat - Deutschland / Energie für Deutschland 2022 | 29. Juni 2022

Deutschland und Italien in der G7 mit dem höchsten Risiko bei Energie-Rohstoffen

Die Risiken der Versorgung Deutschlands mit Energie-Rohstoffen sind im letzten Jahrzehnt gestiegen. Die in den 1970er Jahren bestehende Abhängigkeit von Staaten des Mittleren Ostens wurde eingetauscht gegen eine erhöhte Abhängigkeit von Russland. „Das ist nicht zuletzt auf die starke ...

LNG-Importe | 28. Juni 2022

Bundesnetzagentur konsultiert zu neuer Zugangsregulierung von LNG-Anlagen

Nachdem die Bundesnetzagentur zuletzt speziell zu Rabatten an Einspeisepunkten aus LNG-Anlagen eine Festlegung getroffen hatte, folgt nun ein Festlegungsverfahren zur Ausgestaltung der Zugangsregulierung ...

Politik & Verbände | 27. Juni 2022

en2x tritt neuer Allianz RLCF bei

Der en2x – Wirtschaftsverband Fuels und Energie ist einer neuen europäischen Allianz beigetreten, die sich für die Förderung von Produktion und Einsatz erneuerbarer und CO2-reduzierter Kraftstoffe im Luft- und Schiffsverkehr einsetzt und dabei auch die Verwendung von E-Fuels im Straßenverkehr ...

Europa / Emissionshandel | 22. Juni 2022

EU-Parlament lässt ETS-Reform passieren - weiter Kritik aus der Branche

Nachdem jüngst ein Vorschlag zur Reform bzw. Erweiterung des europäischen Emissionshandels im europäischen Parlament überraschend gescheitert war, hat die Vollversammlung des Parlaments für den Kompromiss zur Reform des CO2-Emissionshandels ...

Höchstspannungs-Netz | 22. Juni 2022

Bundesnetzagentur genehmigt wichtige Ost-West-Stromverbindung

Die Bundesnetzagentur hat das Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt West der thüringischen 380 kV-Stromleitung Röhrsdorf – Weida – Remptendorf des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz abgeschlossen. Durch das Projekt wird eine vorhandene 380 kV-Freileitung ...

Netze & Speicher | 22. Juni 2022

EnBW Stromnetz-Start-up SMIGHT wird eigenständig

Ein Innovations-Projekt des Energieunternehmens EnBW wird in eigenständige GmbH ausgegründet. SMIGHT möchte mit Hilfe von Echtzeitdaten für einen effizienten Netzbetrieb sorgen und so zur Energiewende beitragen.

Kraft-Wärme-Kopplung | 21. Juni 2022

KWK-Ausschreibung zum 1. Juni deutlich überzeichnet

Am 1. Juni endeten zwei Ausschreibungen in den Bereichen KWK-Anlagen und innovative KWK-Systeme. Nun liegen die Ergebnisse der beiden, getrennten Verfahren vor.

Versorgungssicherheit / Russisches Erdgas | 20. Juni 2022

Verringerte Nord Stream-Gasmengen: "Vor dem 11. Juli keine Änderungen zu erwarten"

Die deutliche Reduzierung der Gasflüsse aus Russland führt aktuell dazu, dass erstmals seit Beginn des Ukrainekrieges auch die langfristigen Gas-Bezugsverträge der Gasimporteure von Lieferengpässen betroffen sind. Die europäischen Gazprom-Kunden berichten ...

Politik & Verbände | 20. Juni 2022

Dienstleister-Verband BEMD nimmt neue Mitglieder auf

Mit der Rückkehr des A/V/E in den Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) und der Aufnahme von Suportica und Vivavis in denselben hat der Verband sein Netzwerk in den vergangenen Monaten weiter ausgebaut.

Eurelectric-Jahreskonferenz | 16. Juni 2022

Eurelectric: „Alles elektrifizieren, was geht“

Der RepowerEU-Plan der EU-Kommission stellt die Stromwirtschaft vor zusätzliche Herausforderungen. Denn mit ihm müssten die Kapazitäten zur Erzeugung erneuerbarer Energien bis zum Jahr 2030 ...

EU-Emissionshandel | 16. Juni 2022

Fraktionen im EU-Parlament finden Kompromiss zu ETS-Reform

Im EU-Parlament haben die großen Fraktionen von EVP, S&D und Renew einen neuen Kompromiss zur Reform des EU-Emissionshandels gefunden, dieser soll nun am 22. Juni zur Abstimmung kommen.

Stadtwerke | 16. Juni 2022

Stadtwerke-Verband VSHEW unter neuer Leitung

Der schleswig-holsteinische Stadtwerkeverband VSHEW steht unter neuer Leitung. Die Mitgliederversammlung hat Andreas Wulff zum neuen Vorsitzenden des Vorstands gewählt.

Unternehmen / Europa | 15. Juni 2022

Politische Kommunikation: TransnetBW eröffnet eigenes Büro in Brüssel

Der baden-württembergische Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW will künftig seine Interessen in Brüssel stärker vertreten. „Es ist an der Zeit, europäischer zu denken“, sagte TransnetBW-Chef Werner Götz auf der Eröffnung des neuen Brüsseler Büros.

Europa | 14. Juni 2022

EU-Parlament bringt Klimataxonomie ins Wanken

Die Anfang des Jahres von der EU-Kommission vorgestellte delegierte Klimataxonomie-Verordnung, in der Finanzinvestitionen in Erdgas und Nuklearenergie als nicht klimaschädlich eingestuft werden, droht vom ...

Politik & Verbände | 14. Juni 2022

Beitritt der FEE zum B.KWK offiziell besiegelt

Mit der Unterzeichnung eines Zusammenführungsvertrags haben die Fördergesellschaft Erneuerbare Energien (FEE) und der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) ihre Fusionierung endgültig beschlossen. Der Akt markiert den Abschluss eines Prozesses, der im vergangenen Jahr seinen Anfang nahm.

Netze & Speicher | 13. Juni 2022

Mainova und TenneT bauen Umspannwerke in Rhein-Main aus

Im Ausbau des Stromnetzes für die Region Frankfurt/Rhein-Main erneuern der Versorger Mainova und der Übertragungsnetzbetreiber TenneT das Umspannwerk Südwest im Frankfurter Stadtteil Griesheim. Das Wachstum der Wirtschaftsregion und die Digitalisierung treiben die Stromnachfrage immer weiter an.

Europa /ETS | 08. Juni 2022

EU-Parlament lehnt ETS-Reform ab

Die Reform des europäischen Emissionshandelssystems (ETS) ist im Plenum des EU-Parlaments gescheitert. Eine knappe Mehrheit aus Rechten, Grünen und Sozialdemokraten hat den Vorschlag des Umweltausschusses zum Emissionshandel mit knapper ...

Netze & Speicher | 08. Juni 2022

Trianel Gasspeicher Epe startet neue Speichervermarktung

Für den Gasspeicher Epe startet Trianel die Vermarktung der Speicherkapazitäten für das Speicherjahr 2023/24. Zur Auktion gestellt wird ein Speichervolumen von 210 GWh auf unterbrechbarer Basis. „Das sehr flexible Produkt hat sich gerade auch in den aktuell ...