Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen | 14. Juni 2021

EWE schließt Geschäftsjahr 2020 "innerhalb der Prognoseerwartung" ab

EWE hat nach eigenem Bekunden das Geschäftsjahr 2020 "innerhalb der Prognoseerwartung" abgeschlossen - und macht dafür nicht zuletzt die eigene "frühzeitigen und konsequenten Reaktion auf die Corona-Pandemie" verantwortlich. Der Umsatz blieb mit knapp 5.642 Millionen Euro (Vorjahr: rund 5.659…

Personalie | 10. Juni 2021

Michael Dammann wird Technik-Chef bei Gasnetz Hamburg

Michael Dammann wird neuer technischer Geschäftsführer des Kommunalunternehmens Gasnetz Hamburg. Er soll zum 1. Juli dieses Jahres Udo Bottlaender ablösen, der in Ruhestand geht. Eine Findungskommission hatte sich für Dammann entschieden. "Ich bin davon überzeugt, dass Herr Dammann die weitere…

Energiedienstleistungen | 09. Juni 2021

Die Gasag berät Unternehmen bei ihren Klimastrategien

Die Berliner Gasag erweitert ihr Dienstleistungsangebot und bietet künftig Unternehmen an, sie bei der Umsetzung eigener Klimaneutralitätsstrategien zu unterstützen. Im Kern geht es um eine "Berechnung des ökologischen Fußabdrucks" und eine "individuelle Energieberatung", um CO2-Emissionen zu…

Unternehmen & Verbände | 09. Juni 2021

VKU wächst um weitere zehn Mitglieder

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat zehn neue Mitglieds-Unternehmen bzw. -Behörden in seinen Reihen aufgenommen. Neu im Verband vertreten sind laut jüngstem Vorstandsbeschluss die Stadtwerke Bendorf, das Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz der Landeshauptstadt Düsseldorf, der Zweckverband…

Unternehmen & Verbände | 09. Juni 2021

Vorstand der EU DSO Entity offiziell bestätigt

Im Frühjahr hat der neue europäische Verteilnetzbetreiberverband EU DSO Entity (EUDE) offiziell seine Arbeit aufgenommen und sein Führungspersonal gewählt. Auf der ersten Hauptversammlung und Vorstandssitzung der EUDE am 8. Juni wurden die Wahlergebnisse offiziell bestätigt. Erster Präsident der…

Energiedienstleistungen | 08. Juni 2021

Engie Deutschland und Kosmetikhersteller Geka schließen "Energiepartnerschaft"

Engie Deutschland wird auch weiterhin die Sulza AG-Tochter Geka GmbH, ein Hersteller von Verpackungssystemen und Kosmetikapplikatoren der flüssigen Farbkosmetik, im Rahmen einer nun "langfristigen Energiepartnerschaft" am Standort Bechhofen in Bayern "hocheffizient mit Strom, Wärme, Kälte und…

Unternehmen | 07. Juni 2021

Stadtwerke Duisburg melden "stabiles" Geschäftsjahr 2020

„Wir haben es schon heute geschafft, unsere Emissionen um rund 70 Prozent im Vergleich zu 1990 zu reduzieren", kommentierte Marcus Wittig, Vorstands-Chef der Stadtwerke Duisburg, die Entwicklung des Unternehmens anlässlich der Bilanzziehung für das abgelaufene Geschäftsjahr - nehme man die neu…

Personalie | 07. Juni 2021

Wechsel bei BP Austria

Bei der BP Austria wird es per August einen Wechsel an der Spitze geben. Melanie Milchram-Pinter übernimmt die Geschäftsleitung der Zweigniederlassung der BP Europa SE. Sie wird die Nachfolgerin von Gerlinde Hofer, die seit 2014 Country Managerin war und das Unternehmen nach 38 Jahren verlässt. Milc…

Personalie | 07. Juni 2021

Vattenfall Wärme Berlin verlängert mit Vorstands-Chefin Tanja Wielgoß

Tanja Wielgoß bleibt für weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzende der Vattenfall Wärme Berlin AG, sie hat diesen Posten seit dem 1. März 2019 inne. Der Aufsichtsrat begründet die Wiederbestellung auch mit Wielgroß Expertise bei Transformationsprozessen. In ihre bisherige Amtszeit vielen unter anderem…

Bilanz | 02. Juni 2021

Geothermie- und Bohrdienstleister Daldrup: "Rege Nachfrage" im Corona-Jahr 2020

Im Corona-Geschäftsjahr 2020 hat der Bohrtechnik- und Geothermiespezialist Daldrup & Söhne AG eine "rege Nachfrage nach seinen Dienstleistungen" verzeichnet. Der Daldrup-Konzern steigerte die Gesamtleistung in der Folge um 13,7 Prozent auf 47,5 Millionen Euro - nach im Vorjahr 41,8 Millionen Euro.…

Finanzierung | 02. Juni 2021

Klimaneutralität 2035: EWE emittiert erstmals grüne Anleihe

Die Oldenburger EWE hat eine Anleihe - einen so genannten "Green Bond" - mit einem Volumen von 500 Millionen Euro platziert. Der Erlös soll die "strategische Ausrichtung, bis 2035 klimaneutral zu sein", vorantreiben helfen. Die Laufzeit beträgt sieben Jahre und der Zinscoupon 0,25 Prozent. Erstmalig…

Personalien | 02. Juni 2021

Alfred Stern wird neuer OMV-Chef

Der bisherige Chemicals & Materials-Vorstand bei OMV, Alfred Stern, wird neuer Vorstandsvorsitzender und CEO des Öl-, Gas- und Chemiekonzerns mit Sitz in Wien. Sein Vertrag läuft über drei Jahre - mit einer Verlängerungsoption, vorbehaltlich beiderseitiger Zustimmung. Er wird damit per 1. September…

Verbände | 01. Juni 2021

BDEW empfiehlt kommender Bundesregierung „Energiewende-Turbo“

„Wir brauchen schnell einen Instrumentenkasten und eine Entfesselung bei den Investitionshemmnissen und ebenso eine schnelle, aber auch solide Gesetzgebung“, betonte Kerstin Andreae, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), bei Präsentation…

Intelligent Energy System Services | 01. Juni 2021

Beratung MHP und TransnetBW gründen Joint Venture für Energie und Mobilität

Per 1. Juni 2021 haben die Management- und IT-Beratung MHP und der südwestdeutsche Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW das 50:50-Joint Venture „Intelligent Energy System Services“ aus der Taufe gehoben. Es soll "eigenständig agieren". Bereits seit Anfang 2019 arbeiten die beiden…

Personalien | 01. Juni 2021

Technik-Doppelspitze startet bei EnBW - Hans-Josef Zimmer im Ruhestand

Wie bereits im Dezember 2020 beschlossen haben bei EnBW per 1. Juni 2021 die beiden neuen Vorstände Dirk Güsewell und Georg Stamatelopoulos ihre Ämter angetreten. Gleichzeitig ist der bisherige Technikvorstand Hans-Josef Zimmer in den Ruhestand getreten. Der Energiekonzern verfolgt mit der neuen…

Unternehmen & Verbände | 01. Juni 2021

Schufa tritt Energiemarktdienstleister-Verband BEMD bei

Der Bundesverband der Energiemarktdienstleiter (BEMD) bekommt Zuwachs aus der Auskunftei-Branche: Die Schufa Holding AG tritt dem Verband bei - als mittlerweile achter Neuling (darunter Mitglieder und so genannte Innovationspartner) seit Jahresbeginn. Die Schufa, die ihre Kunden mit Informationen zu…

Unternehmen | 31. Mai 2021

Übernahme von Steag-Flugaschetochter durch EPH abgeschlossen

Die Tochter des tschechischen Kraftwerksbetreibers EPH, die EP Power Europe, kurz: EPPE, hat die Steag-Flugaschetochter "Steag Power Minerals GmbH" mit sämtlichen zugehörigen Anlagen übernommen, die Transaktion wurde aktuell abgeschlossen. Die Unterzeichnung des Übernahmevertrags hatten die…

Unternehmen | 31. Mai 2021

Total heißt nun offiziell TotalEnergies

Die bereits im Februar verkündete Neufirmierung des französischen Energiekonzerns Total ist nun offiziell - samt neuem Logo bzw. "neuer visueller Identität". Total wird künftig "TotalEnergies" heißen. Die Hauptversammlung habe "fast einstimmig" für die Änderung des Firmennamens gestimmt, heißt es…

Verbände | 28. Mai 2021

Pelletverband DEPV schafft neue Fördermitgliedschaft für Dienstleister

Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) erweitert die Möglichkeiten für eine Mitwirkung in der Branchen-Organisation. Ab sofort können auch Dienstleister rund um die Planung von Pelletfeuerungen DEPV-Mitglieder werden. Man begründet die Ausweitung mit dem "steigenden Interesse und…

Personalie | 27. Mai 2021

enercitys Erneuerbaren-Tochter mit neuem Führungs-Trio

Bei der enercity-Ökotochter enercity Erneuerbare GmbH gibt es eine neue Führungsstruktur. Das vor allem in der Onshore-Windkraft und bei PV-Freiflächenanlagen aktive Unternehmen mit Sitz im ostfriesischen Leer wird künftig von einem Trio geleitet. Per 1. Juni wird zum einen Ralf Ludwig Nietiet Teil…