Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Mineralöl | 25. Mai 2020

BEHG: MEW kritisiert Dopplung bei Berichtspflichten

Nachdem das Bundeskabinett vor wenigen Tagen das überarbeitete Brennstoff-Emissionshandelsgesetz, kurz BEHG, auf den Weg gebracht hatte, übt nun die stark von dem neuen "CO2-Preis" betroffene mittelständische Mineralölbranche Kritik die Art und Weise der gesetzlichen Umsetzung. „Der vermeintlich…

Mineralöl | 25. Mai 2020

Starker Rückgang der amerikanischen Ölproduktion

In den Vereinigten Staaten fällt die Ölproduktion seit März ungleich schneller als erwartet. Genscape, ein Unternehmen der Wood Mackenzie Consulting-Gruppe, hat ermittelt, dass zwischen Anfang März und Mitte Mai dieses Jahres die US-amerikanische Ölproduktion von 13,24 Millionen Barrel am Tag um…

Corona-Krise | 19. Mai 2020

Koreas Öllager-Kapazitäten sind randvoll

"Wir stecken in einer unvorstellbaren Krise", meint W.K. Kim, der CEO des größten südkoreanischen Raffineriekonzerns, SK Energy. Während das Land normalerweise häufig Öllager-Kapazitäten für Nachbarstaaten wie Japan oder China vorhält, sind derzeit sämtliche koreanischen Öllager randvoll. SK Energy…

Mineralöl | 19. Mai 2020

H&R bekommt Ölpreisverfall und Produktionsstopps zu spüren

Das Spezialraffinerieunternehmen H&R, das Verarbeitungsanlagen in Hamburg und am Unternehmenssitz in Salzbergen betreibt, hat seine vorläufigen Bilanzzahlen für das erste Quartal bestätigt. Und diese weisen Rückgänge sowohl beim Umsatz (-9,9 Prozent auf 259,4 Millionen Euro) als auch beim Ergebnis…

Mineralöl | 18. Mai 2020

Scharfe Förder-Cuts bei ConocoPhillips

Die amerikanische Mineralölgesellschaft ConocoPhillips reduziert ihre Förderung schneller und stärker als die allermeisten Konkurrenten. Im April dieses Jahres gab es bei ConocoPhillips im Abstand von nur zwei Wochen sogar zweimal eine Verringerung der Förderziele. Betroffen sind davon die Anlagen…

Globaler Ölmarkt | 11. Mai 2020

Der Coronavirus verändert die Ölwelt

Nicht nur die Ölwirtschaft selbst interessiert sich besonders für die Frage, wie ihre „Welt“ wohl in Zukunft aussehen könnte. Gleiches oder sehr Ähnliches gilt auch für andere Branchen, deren Wohl und Wehe mindestens zum Teil noch am Wirtschaftsfaktor Öl hängt. Die Automotive-Industrie und die…

Rohölimporte/-grenzpreise | 11. Mai 2020

Rohölgrenzpreis im Februar gesunken

Die Trendwende bei den Rohölpreisen seit Jahresbeginn – der Brentpreis (Frontmonat low) gab im Monatsdurchschnitt im Februar im Vergleich zum Vormonat Januar um 12 Prozent nach – spiegelt sich auch beim Rohölgrenzpreis wider. Laut vorläufigen BAFA-Berechnungen betrug der Durchschnittspreis für die…

Corona-Krise | 11. Mai 2020

Texas: Regulator verzichtet auf die Begrenzung der Ölförderung

Für die Öl- und Gasförderung im amerikanischen Bundesstaat Texas ist ein Regulator zuständig, dessen Amtsbezeichnung nicht das Geringste mit Energie zu tun hat. Es handelt sich um die Texas Railroad Commission (RRC), die vor sehr langer Zeit einmal den Eisenbahnbau und -betrieb in Texas regelte. Aus…

Upstream | 05. Mai 2020

Öl- und Gasvorkommen: Wintershall Dea in Mexiko fündig

Fund in Mexiko in schwierigen Zeiten: Wintershall Dea ist gemeinsam mit seinen Lizenzpartnern bei den Erkundungen der Öl- und Gasprospekte Polok und Chinwol in der Lizenz "Block 29" vor der Küste des mittelamerikanischen Landes nach eigenen Angaben auf "beachtliche Ölvorkommen" gestoßen. Es sei die…

Corona-Krise | 05. Mai 2020

Von Kesselwagen bis Salzkavernen - immer neue Öllager

Weltweit sind die Öllager weitestgehend gefüllt. Sogar ein großer  Teil der Welt-Tankerflotte fährt derzeit nicht, sondern dümpelt als schwimmende Öllager vor sich hin. Immer noch sucht aber mehr Öl eine Lagerstätte, als aus den gefüllten Lagern abfließt. Folge ist die hektische Suche nach immer…

Monatliche Gradtagszahlen | 04. Mai 2020

Gradtagszahlen April 2020

Nach Definition des Deutschen Wetterdienstes sind die monatlichen Gradtage nach VDI 3807 die Summe der Gradtage über jeweils einen Kalendermonat. Die Gradtage beziehen sich auf die Raumtemperatur 20 Grad Celsius. Gradtage werden als Temperaturdifferenz zwischen der Raumtemperatur und der…

Upstream | 27. April 2020

Tullow Oil verkauft Uganda-Vorhaben an Total

Der britische börsennotierte Ölproduzent Tullow Oil, der vor allem in Afrika exploriert und fördert, hat nunmehr seinen Anteil am so genannten Uganda-Vorhaben von Lake Albert an den französischen Total-Konzern verkauft. Im Sommer vergangenen Jahres sah es so aus, als ob Tullow Oil dafür insgesamt…

Mineralöl | 27. April 2020

Fuchs und BASF analysieren Schmierstoffprodukte über gesamten Lebenszyklus

Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub und sein Komponenten-Lieferant BASF kooperieren bei der "Nachhaltigkeitsbewertung" von Hydraulikflüssigkeiten. Gemeinsam haben sie eine Öko-Effizienz-Analyse (EEA) solcher Produkte entwickelt und durchgeführt, die den gesamten Produkt-Lebenszyklus…

Mineralöl | 21. April 2020

Oiltanking-JV nimmt neues Tanklager in Südafrika in Betrieb

Scheinbar wie gerufen kommt in der aktuellen Ölüberhangs-Krise, in der weltweit bereits Lagerkapazitäten knapp werden, die Meldung, dass die Oiltanking MOGS Saldanha, ein Joint Venture der Marquard & Bahls-Tochter Oiltanking, der südafrikanischen MOGS und der Industrial Development Corporation of…

Mineralöl | 20. April 2020

Die Zahl der 'arbeitslosen' Bohrinseln steigt schnell

In einem sturmgeschützten Wasserstreifen an der Küste von Invergordon in Schottland haben gegenwärtig 16 beschäftigungslose Bohrinseln vor dem Hafen von Cromarthy Firth eine vorübergehende Parkmöglichkeit gefunden. Über weitere fünf Bohrinseln, die hier ebenfalls geparkt werden sollen, wird…

Mineralöl | 20. April 2020

Schiffstreibstoff-Riese OK Lim ist pleite

Hin Leong Trading hat aufgeben müssen. Der größte Schiffstreibstoff-Versorger in Asien, der dort unter dem Markennamen OK Lim bekannt ist, hat in Singapur Insolvenz angemeldet. Die Schulden des Konzerns belaufen sich auf 3,85 Milliarden US-Dollar. Größte Gläubiger sind europäische Banken, darunter…

Mineralöl | 17. April 2020

Shell verspricht klimafreundlichere Produkte

Royal Dutch Shell hat in der Vergangenheit wiederholt anklingen lassen, dass das zu erreichende Fernziel CO2-freie Produkte sein würde. Jetzt hat der Konzern seine eigenen Vorgaben verschärft und mit weitergehenden Zielsetzungen versehen: So soll der CO2-Gehalt der verkauften Erzeugnisse bis zum…

Mineralöl | 16. April 2020

Verbände-Appell für mehr Klimaschutz durch E-Fuels

In einem gemeinsamen Appell haben sich der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) und das Hamburger Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) an die Bundesregierung gewandt. Beiden Fachverbänden geht es darum, dass in der nun bevorstehenden Hochlaufphase der Industrieproduktion die richtigen politischen…

EID Raffineriemargen-Berechnungen | 16. April 2020

Ölpreis-Crash belastet Raffineriemarge

Zum Ende des Monats März stellte sich dann irgendwann die Frage, wie weit die Rohölpreise noch absinken könnten. Gestartet war der Brent-Preis für den Frontmonat am Monatsanfang mit 52,5 US-Dollar je Barrel – er endete mit 19 US-Dollar je Barrel. Das entspricht einem Rückgang von knapp 64 Prozent.…

Mineralöl | 15. April 2020

China fusioniert seine drei großen Öl- und Gas-Pipeline-Netze

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping führt seine Politik, bedeutende Staatsunternehmen zu noch größeren und meist noch mächtigeren Einheiten zusammenzuschließen, fort. Dieses Mal ist die Öl- und Gaswirtschaft des Landes an der Reihe. Die drei Riesen der Branche, CNOOC, CNPC und Sinopec werden…