Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Morning Briefing | 20. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 20. November 2020

Nach optimistischen Preisaufschlägen zur Wochenmitte korrigieren die Energiemärkte vor dem Wochenende nun wieder nach unten. Tendenziell eher pessimistische Fundamentalprognosen sorgen nun für Gewinnmitnahmen.

Tankstellen | 19. November 2020

"Deutscher Kunden-Award“: Q1 auf Platz 1 bei Tankstellen-Kundenservice

Erneut den ersten Platz im Ranking der "Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH" (DtGV) im Bereich Kundenservice an Tankstellen hat der Tankstellenbetreiber Q1 Energie AG belegt - und das im zweiten Jahr in Folge, wie das Osnabrücker Unternehmen betont. „Das erneut herausragende Ranking…

Morning Briefing | 19. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 19. November 2020

Festere Ölpreise und sinkende Gasnotierungen haben am Mittwoch differenzierten Signale an die Strommärkte ausgestrahlt. Steigende CO2-Preise drücken nun auf die Kraftwerks-Margen.

Mineralöl | 18. November 2020

Aramco braucht sehr viel Geld

Die mehrheitlich staatliche saudi-arabische Mineralölgesellschaft Aramco braucht sehr viel Geld und versucht nun, sich dieses an den Bonds-Märkten zu beschaffen. Hintergrund ist die extrem hohe Dividendenausschüttung von Aramco in Höhe von 75 Milliarden Dollar in diesem Jahr, die auf politischen…

Morning Briefing | 18. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 18. November 2020

Während die Energiemärkte am Dienstag mehrheitlich schwächer tendiert haben, zeigt sich für Mittwoch nun ausgehend vom EU-Emissionshandel ein festerer Handelsstart für den deutschen Stromhandel ab. Die Brennstoffmärkte dürften dieser Tendenz folgen.

Morning Briefing | 17. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 17. November 2020

Erneut positive Nachrichten hinsichtlich eines weiteren wirksamen Impfstoffs gegen das Coronavirus haben zu Wochenbeginn zu einer allgemeinen Aufwärtstendenz an den internationalen Energiemärkten geführt.

Ölheizung / Uniti | 16. November 2020

Kühn: "Pauschale Aussagen zu Ölheizungsverbot ab 2026 sind falsch"

Dass das anstehende Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) die Nutzung fossiler Wärmeenergien erschweren wird, insbesondere auch die der Ölheizung, ist unzweifelhaft. Das Regelwerk sorgt allerdings in der öffentlichen Wahrnehmung teils auch für Verwirrung. Nachdem erst kürzlich das IWO…

Morning Briefing | 16. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 16. November 2020

Die Energiemärkte nehmen die positive Marktstimmung aus der Vorwoche auch in die neue Handelswoche mit und starten fester in den Handel. Am Montag stützt vor allem die kühlere Witterung die Brennstoffpreise.

Morning Briefing | 13. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 13. November 2020

Eine sinkende Nachfrageprognose der OPEC hat die Ölpreise auf Talfahrt geschickt, unterdessen konnten die Kohlepreise erneut kräftig anziehen.

Morning Briefing | 12. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 12. November 2020

Die Energiemärkte befinden sich weiterhin im Aufwärtstrend. Die Hoffnung auf einen baldigen Corona-Impfstoff hilft ebenso, wie die Erwartung, dass die OPEC ihre Förderkürzungen erhöhen könnte.

Morning Briefing | 11. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 11. November 2020

Die Hoffnungen auf einen baldigen Impfstoff gegen das Corona-Virus haben die Energiemärkte auch am Dienstag weiter beflügelt. Vor allem der Ölmarkt reagiert sehr positiv und hofft auf eine schnelle Nachfrageerholung.

Morning Briefing | 10. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 10. November 2020

Die internationalen Energiemärkte sind uneinheitlich in die neue Handelswoche gestartet. Vor allem die vielversprechende Ankündigung der Pharmaunternehmen Biontech und Pfizer schon bald mit der Produktion eines wirksamen Impfstoffs gegen das Corona-Virus beginnen zu wollen, sorgte insbesondere im Ölhandel und CO2-Markt für neue Zuversicht.

Morning Briefing | 09. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 9. November 2020

Nachdem Joe Biden als Sieger der US-Präsidentschaftswahl feststeht und inzwischen uneinholbar führt, rechnen Analysten mit einer Trendumkehr in der amerikanischen Umweltpolitik. Dies wird sich auch auf die Energiemärkte auswirken.

Mineralöl | 06. November 2020

Nach Kleinwasser-Krise: BP investiert in Entwicklung neuer Schiffstypen

Noch klar vor Augen steht nicht zuletzt den deutschen Mineralölunternehmen die "Kleinwasser-Krise" am Rhein von Herbst 2018 - als Folge einer ungewöhnlichen Trockenheit. Je weiter man Deutschlands wichtigste Wasserstraße hinauffuhr, desto weniger Ladung konnten die Binnenschiffe transportieren, und…

Morning Briefing | 06. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 6. November 2020

Während in den USA die Stimmenauszählung nun seit vier Tagen andauert, besinnen sich die Energiemärkte wieder ein stückweit auf die Fundamentaldaten zurück.

Morning Briefing | 05. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 5. November 2020

Der unklare Ausgang der US-Präsidentschaftswahl hält die Energiemärkte weiter bin Atem. Nachdem Amtsinhaber Trump fälschlicherweise einen Wahlsieg verkündete, obwohl noch nicht alle Stimmen ausgezählt sind, zogen die Ölmärkte an. In Europa hoffen die Marktteilnehmer noch auf einen Sieg von Herausforderer Joe Biden und legen beim CO2 eine Schippe drauf.

Flugzeugbetankung | 04. November 2020

Skytanking startet am neuen Flughafen Berlin Brandenburg

Mit achtjähriger Verspätung ist nach wiederholten Verschiebungen aufgrund zahlreicher Planungsfehler und Baumängel Ende Oktober der Hauptstadtflughafen Berlin-Brandenburg - Kürzel: BER - in Betrieb gegangen. Solange musste auch die Marquardt & Bahls-Flugzeugbetankungstochter Skytanking mit ihrer…

Mineralöl | 04. November 2020

OPEC: Niedrigste Ölexport-Einnahmen seit 2002

Die Mitglieder der OPEC werden auf Basis einer aktuell von der U.S. Energy Information Administration (EIA) erstellten Prognose 2020 etwa 323 Milliarden US-Dollar durch ihre Netto-Ölexporte erlösen. Das wären die niedrigsten Einnahmen seit 18 Jahren. Ursache sind die gesunkenen Rohölpreise sowie die…

Morning Briefing | 04. November 2020

EID Energiepreis-Briefing vom 4. November 2020

Mit Spannung blickt die Welt auf die USA. Obwohl noch lange nicht alle Staaten ausgezählt sind, hat sich US-Präsident Donald Trump zum Wahlsieger erklärt und seine Befürchtungen einer Wahlmanipulation wiederholt.

Mineralöl | 03. November 2020

Aramco verschuldet sich für Spitzendividende

Der saudi-arabische Öl-Gigant Aramco schüttet für das dritte Quartal des laufenden Jahres eine Spitzendividende im Gesamtbetrag von 18,8 Milliarden US-Dollar aus. Zugleich aber berichtet der Vorstand von einem Covid 19-bedingten Gewinnrückgang um 45 Prozent im laufenden Jahr. Die Erklärung für diese…