Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Europa / Gasspeicher | 24. Juni 2022

EU-Parlament billigt Pläne zur Auffüllung der Gasspeicher vor dem Winter

Die Vollversammlung des EU-Parlaments hat den zwischen seinen Unterhändlern und denen des EU-Ministerrats ausgehandelten Kompromiss zur Gasbevorratungspflicht ...

Versorgungssicherheit / Erdgas | 23. Juni 2022

Gas-Alarmstufe: Habeck aktiviert Preiserhöhungs-Mechanismus noch nicht

Nach "interner Abstimmung innerhalb der Bundesregierung", wie man betont, hat das Bundeswirtschaftsministerium angesichts schrumpfender Gasflüsse aus Russland die zweite Stufe des Notfallplans Gas, die so genannte ...

EID-Gasmarktbericht | 23. Juni 2022

EID-Gasmarktbericht: Gas ist ab sofort ein knappes Gut

So langsam macht sich am Handelsmarkt die Stimmung breit, bei den russischen Gaslieferungen könnte das Endspiel begonnen haben. In der KW 24 hat Gazprom in zwei Schritten innerhalb von zwei Tagen den Gasfluss ...

Gasmarkt | 23. Juni 2022

Habeck will offenbar zweite Stufe des Notfallplans Gas ausrufen

Die Bundesregierung will nun offenbar auf die jüngsten Kürzungen bei den russischen Gaslieferungen mit weiteren regulatorischen Schritten reagieren. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ...

Gasmarkt | 21. Juni 2022

EnBW bezieht US-Flüssigerdgas von Venture Global LNG

Der Energiekonzern EnBW wird vom LNG-Anbieter Venture Global auf Basis langfristiger Verkaufs- und Abnahmeverträge, so genannte SPAs, LNG beziehen. Vereinbart wurde die Abnahme von ...

E-world / Versorgungssicherheit | 20. Juni 2022

E-world-Talk: "Alternative Gasbeschaffung wird das Problem sein"

Die Energiewirtschaft stellt sich auf deutlich geringere Gasliefermengen aus Russland und eine kritische Lage ein. Auf dem Führungstreffen der Energiewirtschaft im Vorfeld der Branchenmesse E-world wurde klar, dass sich kurzfristig nur wenige Alternativen anbieten.

Versorgungssicherheit | 20. Juni 2022

Drohende Gas-Mangellage: BMWK ergreift weitere Maßnahmen, um Gasverbrauch zu senken

Angesichts der weiter gedrosselten russischen Gaslieferungen hat die Bundesregierung zusätzliche Gas-Einsparmaßnahmen auf den Weg gebracht. „In den letzten Tagen hat sich die Lage am Gasmarkt verschärft", betont Bundeswirtschaftsminister ...