Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen | 04. Mai 2022

Energiepreisentwicklung wirkt sich auf EWE-Bilanz aus

Der Energiepreisanstieg in der zweiten Jahreshälfte 2021 hat bei dem Oldenburger Energieversorger EWE Spuren in der Bilanz hinterlassen. Man habe, so heißt es von dem Unternehmen anlässlich der Vorstellung der Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr ...

Unternehmen | 03. Mai 2022

ExxonMobil verdoppelt Quartalsgewinn

Der US-Energiekonzern ExxonMobil hat das erste Quartal mit einem erheblichen Erlössprung abgeschlossen. Durch die stark gestiegenen Energiepreise erhöhte sich in den ersten drei Monaten dieses Jahres nicht nur der Umsatz, (+ 53 Prozent auf 90,5 Milliarden US-Dollar), auch der ...

Unternehmen | 27. April 2022

TotalEnergies übernimmt Core Solar

Mit der Akquisition des Erneuerbaren-Unternehmen Core Solar aus Austin (US-Bundesstaat Texas) erweitert TotalEnergies sein Erneuerbaren-Portfolio in den USA um 4 GW Leistung. Das texanische Unternehmen ist auf Solarenergie und Energiespeichersysteme spezialisiert.

Unternehmen | 27. April 2022

BASF stellt Geschäfte in Russland und Belarus ein

Der Chemiekonzern BASF will seine Aktivitäten in Russland und Belarus als Reaktion auf den Angriff Russlands auf die Ukraine bis Anfang Juli 2022 einstellen. Bereits Anfang März hatte das Unternehmen bekanntgegeben, keine neuen Geschäfte ...

Unternehmen | 27. April 2022

Milliarden-Verlust für Uniper im ersten Quartal

Die aus dem russischen Angriffskrieg resultierenden ökonomischen Verwerfungen haben bei Uniper zu einem Milliardenverlust im ersten Quartal geführt. Wie das Unternehmen in einer Investorenkonferenz mitteilte, werde sich das vorläufige bereinigte Ergebnis ...

Unternehmen | 21. April 2022

Hohe Raffineriemarge für OMV im ersten Quartal

Der österreichische Energie- und Chemiekonzern OMV hat einen ersten Einblick gewährt, wie sich das Geschäft in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 entwickelt hat. Mit dem Trading Update liefert OMV erste vorläufige Kenndaten ...

Spezialchemie | 14. April 2022

H&R fährt Rekordergebnis ein - Produktmix soll angepasst werden

Dass es auf ein Rekordergebnis hinauslaufen würde, das hatte das Spezialchemie-Unternehmen H&R aus Salzbergen bereits Ende des Jahres mitgeteilt. Tatsächlich sind die testierten Zahlen für 2021 noch einmal leicht besser ausgefallen, als nach der ...

Bilanz | 14. April 2022

EEX mit Rekordergebnis

Die anhaltende Volatilität und das von geopolitischen Risiken geprägte hohe Preisniveau an den Energiemärkten haben der Leipziger European Energy Exchange (EEX) im vergangenen Geschäftsjahr ein neues Rekordergebnis beschert.

Unternehmen | 14. April 2022

Ukrainekrieg als Zäsur für VNG

Das bislang partnerschaftlich mit Gazprom verbundene Unternehmen wird seine Strategie anpassen. Kurzfristig komplett auf russisches Gas zu verzichten, ist aus VNG-Sicht aber unrealistisch.

Unternehmen | 13. April 2022

IIF ist neuer Eigentümer der Getec

Der Energiedienstleister Getec ist nun vollständig im Besitz des Infrastructure Investment Fund (IIF). Die Übernahme wurde am 12. April rechtlich vollzogen, nachdem im vergangenen Winter der Verkauf vertraglich besiegelt wurde.

Bilanz | 12. April 2022

Enervie mit gutem Ergebnis

Der südwestfälische Energiedienstleister Enervie hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 47,2 Millionen Euro erwirtschaftet und 1,18 Milliarden Euro umsetzen können.

Unternehmen | 11. April 2022

Egbert Laege zum Generalbevollmächtigten bei Gazprom Germania ernannt

Nachdem Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck Anfang April die Bundesnetzagentur vorübergehend als Treuhänderin für Gazprom Germania, eingesetzt hatte, folgt eine erste Personalentscheidung. Wie die Bonner Behörde mitteilt, ist zusätzlich zur bestehenden Geschäftsführung ...

Unternehmen | 05. April 2022

Deutliches Ergebnisplus für VNG

Für das Leipziger Gasunternehmen VNG war 2021 ein erfolgreiches Jahr, wenngleich die Präsentation der guten Zahlen am 5. April überschattet war vom Krieg in der Ukraine. Für VNG-Chef Ulf Heitmüller markiert der russische Angriff auf das Nachbarland eine ...

Unternehmen | 04. April 2022

Fuchs übertrifft Ergebnisprognose

Der Mannheimer Schmierstoffproduzent Fuchs Petrolub hat das Geschäftsjahr 2021 - trotz Hindernisse wie Lieferketten-Problematik, Energiepreissteigerungen und Halbleiterknappheit – mit verbesserten Umsatz- und Ergebniszahlen abgeschlossen. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um ...

Unternehmen | 01. April 2022

enercity-Ergebnis legt 2021 zu - Zapreva: Folgen eines russischen Gas-Stopps wären enorm

Das Energieunternehmen enercity, Platzhirsch in Hannover, hat im Geschäftsjahr 2021 erstmals die Umsatzmarke von 5 Milliarden Euro überschritten - ein Plus von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch das Konzern-EBIT kletterte auf 211,8 Millionen Euro, das EBITDA ...

Unternehmen | 31. März 2022

Ergebnisverbesserung für Rhenag

Die Kölner rhenag Rheinische Energie AG hat das Geschäftsjahr 2021 bilanziert und trotz der Turbulenzen im Energiemarkt, die dem Energieversorger in der zweiten Jahreshälfte tausende neue Kunden in der Ersatzversorgung bescherte, für die ...

Bilanz 2021 | 30. März 2022

PNE meldet "außergewöhnlich erfolgreiches" Geschäftsjahr

Der Erneuerbaren-Projektierer PNE AG meldet, das Geschäftsjahr 2021 "sehr erfolgreich" abgeschlossen zu haben. Die Gesamtleistung für 2021 belaufe sich auf 252 Millionen Euro (Vorjahr: 151,7 Millionen Euro). Das EBITDA des Cuxhavener ...

Unternehmen | 28. März 2022

Mainova profitierte 2021 vom höheren Börsen-Strompreisniveau

Der Frankfurter Energieversorger Mainova hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem höheren Ergebnis als zunächst erwartet abgeschlossen. Wie das Unternehmen bei der Vorstellung seiner Bilanzkennzahlen bekanntgab, erhöhte sich das bereinigte EBT auf ...

Wasserstoff | 25. März 2022

Kapitalerhöhung beschert Sunfire neuen Kunden

Der Dresdner Elektrolyse-Hersteller Sunfire hat für den Ausbau seiner Fertigungskapazitäten frisches Geld von zwei neuen Investoren erhalten und konnte einen neuen Rahmenvertrag für seine Alkali-Elektrolyseure vereinbaren.

Unternehmen | 25. März 2022

Verbio ab sofort im TecDAX

Der Leipziger Bioethanol- und Biodieselproduzent Verbio ist in den TecDAX eingezogen und ersetzt dort seit dem 21. März 2022 die bisher gelistete SMA Solar Technology. Verbio wird mit der Neuaufnahme ...