Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Energieinfrastruktur | 24. Juni 2022

E.ON will Energieinfrastruktur-Geschäfte in Berlin ausbauen

E.ON will in den kommenden drei Jahren sein Geschäft mit Energieinfrastrukturlösungen in Berlin sowie im Umland der Bundeshauptstadt weiter ausbauen. In der Pipeline hat das Unternehmen, das sich nach ...

Erneuerbare Energien | 24. Juni 2022

RWE nimmt Solarprojekt in den USA in Betrieb

Mit dem 195,5-MW-Solarpark „Hickory Park“, der an einen 40-MW-Batteriespeicher angeschlossen ist, hat RWE im US-Bundesstaat Georgia 650.000 Solarmodule auf einer Fläche von rund 7 km2 in Betrieb genommen.

Photovoltaik | 24. Juni 2022

3.000 Sonnenstunden: RWE baut Solarpark südlich von Lissabon

Nach Projektstarts für zwei Freiflächen-Solarparks in Spanien und Plänen für eine weitere Anlage im Land, mit der noch in diesem Sommer begonnen werden soll, baut RWE nun auch in Portugal ein neues Photovoltaik-Projekt ...

Unternehmen | 22. Juni 2022

Trianel 2021 mit bestem Jahresergebnis der Firmengeschichte

Die Stadtwerke-Kooperation Trianel hat mit einem Vorsteuerergebnis (EBT) von 14,5 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2021 eigenen Angaben zufolge das beste Ergebnis in der insgesamt 23-jährigen Firmengeschichte erzielt. Ein Wermutstropfen sind derzeit indes aktuelle politische Vorgaben bei der Gasverstromung.

Brüssel / SHE-Konferenz | 21. Juni 2022

Solarthermie sieht sich im Schatten der Photovoltaik

Die Solarthermie-Industrie fühlt sich in der EU-Solarstrategie, die die EU-Kommission am 18. Mai vorgestellt hatte, nicht genügend berücksichtigt. „Photovoltaik mit Wärmepumpen – man kann nicht alles elektrifizieren“, kritisierte Guglielmo Cioni ...

Power Purchase Agreement / Offshore-Windenergie | 21. Juni 2022

Air Liquide ordert Offshore-Windstrom aus 'Hollandse Kust Zuid'

Air Liquide hat mit Vattenfall in den Niederlanden ein Power Purchase Agreement, kurz: PPA, über den Strom-Output aus 115 MW Leistung bzw. die Abnahme von rund 500 GWh Elektrizität pro Jahr aus dem ...

Erneuerbare Energien | 21. Juni 2022

Steag-Tochter SENS kombiniert PV-Großprojekt mit Speicher im Bodenseekreis

Die Steag-Einheit Steag Solar Energy Solutions, kurz: SENS, hat in Rickertsreute im baden-württembergischen Bodenseekreis den Spatenstich vollzogen für eine Kombination aus einer PV-Freiflächenanlage, zwei ...

Bilanz 2021 | 20. Juni 2022

Hamburger Energiewerke legen ersten Geschäftsbericht nach Fusion vor

Der Energieversorger Hamburger Energiewerke, der zum 31. Dezember 2021 aus der Fusion von Hamburg Energie und Wärme Hamburg entstanden ist, hat dank der Rückwirkung der Fusion zum 1. Januar 2021 bereits seine erste vollständige Jahresbilanz ...

Erneuerbare Energien | 20. Juni 2022

Vattenfall beteiligt sich an Offshore-Parks bei Göteborg

Vor der Küste der schwedischen Großstadt Göteborg setzt das Windkraft-Unternehmen Zephyr zwei Offshore-Windparks um. Vattenfall hat an beiden Projekten, die künftig 10,5 TWh Strom pro Jahr erzeugen sollen, nun Mehrheitsanteile erworben.

Erneuerbare Energien | 20. Juni 2022

SPIE baut Umspannwerk für Windpark in Gevensleben

Im Auftrag der Landwind-Gruppe, einem Ökostromanbieter aus Niedersachsen, wird der Energiedienstleister SPIE das Umspannwerk für einen neuen Windpark in der Gemeinde Gevensleben errichten.

Erneuerbare Energien | 17. Juni 2022

Offshore-Umspannplattform für Windpark Arcadis Ost installiert

Die 2.380 Tonnen schwere Offshore-Umspannplattform für den deutschen Windpark Arcadis Ost wurde rund 19 Kilometer vor der Insel Rügen installiert. Sie soll den Strom der 27 Windturbinen bündeln und auf ein Spannungsniveau von 220 kW anheben.

Erstes Quartal | 17. Juni 2022

enercity will EBIT bis 2025 "auf stabilem Niveau" halten

Der kommunale Versorger in Hannover, enercity, meldet Kundenzuwächse im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahrs 2022. Rund 24.000 Privat- und Gewerbekunden hat man von Januar bis März hinzugenommen. Auch das trieb den ...

Unternehmen | 16. Juni 2022

CropEnergies hebt Umsatz- und Ergebnisprognose an

Die Geschäfte laufen weiterhin gut bei dem Bioethanolhersteller CropEnergies. Nachdem das Mannheimer Unternehmen bereits für das Geschäftsjahr 2021/22, das am 28. Februar 2022 zu Ende ging, neue Umsatz- und Ergebnisbestmarken auswies, entwickelte sich auch ...

Unternehmen | 16. Juni 2022

PNE platziert 55 Millionen Euro-Unternehmensanleihe

Das im Prime Standard der Deutschen Börse gelistete Erneuerbaren-Unternehmen PNE AG, das - wie jüngst mitgeteilt - kurz vor der Aufnahme in den SDAX steht - hat die "Unternehmensanleihe 2022/27" im Umfang ...

Bilanz | 15. Juni 2022

Stromnetz Hamburg will DC-Ladesäulen durch HPC-Schnelllader ersetzen

Der Verteilnetzbetreiber Stromnetz Hamburg hat im vergangenen Jahr trotz hoher Investitionen einen Millionengewinn erwirtschaftet und kündigt weitere Investitionsprojekte in die Netzinfrastruktur und die Elektromobilität an.

Erneuerbare Energien | 15. Juni 2022

Gesetze für beschleunigten Windkraft-Ausbau passieren Bundeskabinett

Nachdem das Bundeskabinett Anfang April bereits verschiedene Regelungen zur Beschleunigung der Energiewende im Rahmen des "Osterpakets" beschlossen hatte, sind nun noch einmal Beschleunigungs-Maßnahmen speziell für die Onshore-Windenergie auf ...

Offshore-Windenergie | 15. Juni 2022

Dillinger-Gruppe liefert Fundamente für Windpark He Dreiht

Die zur Dillinger-Stahlgruppe gehörende Steelwind Nordenham GmbH hat von EnBW den Auftrag über 64 Stahlfundamente für den Offshore Windpark He Dreiht in der Nordsee erhalten. Der Produktionsstart der Monopiles mit einem Gewicht ...

Photovoltaik | 14. Juni 2022

Solarwatt nimmt Gewerbeflächen ins Visier

Das Dresdner Unternehmen Solarwatt hat ein neues Solarmodul vorgestellt, das besonders für den Einsatz in Carports und für die Überdachung von Parkflächen geeignet ist.

Erneuerbare Energien | 14. Juni 2022

BayWa r.e. beliefert großen Solarpark in der Südeifel

Mehr als 380.000 Solarmodule wird die Erneuerbaren-Tochter des Mischkonzerns BayWa für einen geplanten Solarpark in der Verbandsgemeinde Südeifel liefern. Vor Ort soll eine elektrische Gesamtleistung von in der Spitze 214 MW erzielt werden.

Bilanz | 13. Juni 2022

Thüga 2021 mit stabilem Ergebnis

Mit einem Beteiligungsergebnis von 321,8 Millionen Euro hat die Stadtwerke-Kooperation Thüga das abgelaufene Geschäftsjahr 2021 nach eigener Ansicht zufriedenstellend abgeschlossen. Trotz belastender Rahmenbedingungen habe man die Versorgungssicherheit gewährleistet.