Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Kooperation mit Parkwind | 29. Juli 2021

Vattenfall übernimmt Stromvermarktung für Offshore-Windpark „Arcadis Ost 1“

Die Betreibergesellschaft für den in Bau befindlichen 250 MW-Offshore-Windpark „Arcadis Ost 1“, die Parkwind Ost GmbH, kooperiert mit Vattenfall. Die Schweden sollen den Strom-Output aus Arcadis Ost 1, der 27 Vestas-Windkraftanlagen umfassen soll, vermarkten. Arcadis Ost 1 entsteht rund 19 Kilometer…

Windenergie | 28. Juli 2021

wpd plant weiteren Windpark auf den Philippinen

Der Bremer Erneuerbaren-Projektierer wpd will auf den Philippinen mit dem Projekt "Aklan" einen weiteren Onshore-Windpark mit 75,6 MW Leistung errichten. Kooperationspartner ist die Triconti ECC Renewables Corporation, ein auf den Philippinen niedergelassenes deutsch-schweizerisch-philippinisches…

Energielösung für die Industrie | 28. Juli 2021

MVV baut "nachhaltige Dampferzeugungsanlage" für Industriekunden in Mannheim

Die MVV-Tochter MVV Enamic stellt für den Kakaobohnen- und Ingredienzen-Anbieter Olam Food Ingredients, kurz: OFI, dessen Prozessdampfversorgung am Mannheimer Standort auf neue, nachhaltigere Füße. Seit 2003 betreibt MVV die Dampfversorgung der Produktionsanlagen, wobei der von OFI benötigte…

Photovoltaik | 27. Juli 2021

Encavis und badenova erwerben 45,5 MW-Solarpaket in Deutschland

Der Erneuerbaren-Investor Encavis aus dem Raum München und die Freiburger badenova erwerben gemeinsam fünf Photovoltaik-Standorte in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Weitere Investoren sollen noch ins Boot geholt werden. Das Solaranlagen-Paket kommt auf 45,5 MW Leistung. Errichtet hat die…

Thermische Verwertung | 06. Juli 2021

"Riesige" solarthermische Klärschlammtrocknungsanlage in Bottrop in Betrieb

Am Standort der Kläranlage Bottrop hat die Emschergenossenschaft, ein wasserwirtschaftliches Unternehmen mit Sitz in Essen, die nach eigener Einschätzung "weltweit größte solarthermische Klärschlammtrocknungsanlage (STT)" in Betrieb genommen. Sie ist ein Teil des Gesamtprojekts „Hybridkraftwerk…

Biogas | 06. Juli 2021

VNG-Tochter "Balance" kauft weitere Biogasanlage

Die VNG-Einheit Balance Erneuerbare Energien hat eine Biogasanlage in Leizen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte übernommen. Mit dem Erwerb der 2012 in Betrieb gegangenen Anlage vergrößert sich das Balance-Portfolio um rund 6 MW Feuerungswärmeleistung auf nunmehr 157 MWFWL insgesamt. Verkäufer…

Kohlekraftwerke | 05. Juli 2021

Kohleausstieg: Altersreihung für Kohlekraftwerke veröffentlicht

Die Bundesnetzagentur hat die Altersreihung der Steinkohleanlagen und Braunkohle-Kleinanlagen nach dem Kohleausstiegsgesetz veröffentlicht. Darin sind alle Anlagen, beginnend mit der ältesten Anlage nach Inbetriebnahmedatum, in chronologischer Reihenfolge aufgeführt. „Jetzt steht fest, in welcher…

Quartiersentwicklung | 05. Juli 2021

RheinEnergie und Buderus kooperieren bei Quartiers-Projekten

Die Kölner RheinEnergie und der Heiz- und Installationsexperte Buderus Deutschland kooperieren bei der Umsetzung von Energiekonzepten, bei denen es um die "nachhaltige Strom-, Wärme- und Kälteversorgung von Neubau- und Bestandsobjekten sowie für Gewerbe und Industrie" geht, wie die Partner…

Erneuerbare Energien | 01. Juli 2021

Steag und Quadra Energy vermarkten ausgeförderte Erneuerbaren-Anlagen per PPA

Die Essener Steag kooperiert mit dem Erneuerbaren-Dienstleister Quadra Energy, um künftig Grünstrom zu vermarkten. Dazu wollen die Partner mit Betreibern von Erneuerbaren-Anlagen grüne „Power Purchase Agreements“ – kurz: „Green PPA“ – abschließen und die Energie zur Versorgung von Kunden oder…

Offshore-Windenergie | 30. Juni 2021

Offshore-Windkraft: RWE kooperiert in Polen mit maritimer Industrie

Gerade hatte RWE bei der jüngsten Erneuerbaren-Auktion in Polen Zuschläge für einen Windpark an Land sowie mehrere Solarprojekte eingesammelt, da wendet sich das Essener Unternehmen dem Aufbau "einer lokalen Lieferkette für Offshore-Wind" in Polen zu. Über die polnische Tochter Baltic Trade & Invest…

Offshore-Windenergie | 29. Juni 2021

Luxemburg beteiligt sich an dänischem Offshorewind-Hub

Das Großherzogtum Luxemburg will sich an den Kosten des von Dänemark in dessen Nordseegewässern geplanten Baus einer künstlichen Energieinsel beteiligen. Der grüne luxemburgische Energieminister Claude Turmes und der sozialdemokratische dänische Energieminister Dan Jörgensen unterzeichneten eine…

Onshore-Windenergie | 28. Juni 2021

PNE startet Bau von zwei weiteren Windparks

Der Cuxhavener Erneuerbaren-Projektierer PNE startet mit dem Bau zwei weiterer Windparks mit zusammen 30,4 MW Leistung. Eines der Projekte, ein Windpark mit 22 MW Leistung und vier geplanten Windkraftanlagen, liegt in Niedersachsen. Der zweite Windpark entsteht in Schleswig-Holstein und besteht aus…

Strom-Bilanz | 28. Juni 2021

Rückgang: Erneuerbare decken im ersten Halbjahr 43 Prozent des Stromverbrauchs

Nachdem im wind- und sonnenreichen Vorjahreszeitraum noch 50 Prozent des Stromverbrauchs durch Erneuerbare gedeckt worden waren, lieferten im ersten Halbjahr 2021 Windkraft, Solarenergie & Co die Energie nur für rund 43 Prozent des Bruttoinlandstromverbrauchs. Das haben das Zentrum für…

Voraussichtlich weltgrößter Offshore-Windpark | 25. Juni 2021

BASF übernimmt 49,5 Prozent-Anteil an Vattenfalls Offshore-Windprojekt Hollandse Kust Zuid

Windstrom auch für die Chemieproduktion: BASF übernimmt von Vattenfall 49,5 Prozent der Anteile an Vattenfalls Windpark Hollandse Kust Zuid (HKZ). Der Kaufpreis liegt laut Unternehmen bei 0,3 Milliarden Euro - und berücksichtige "den erreichten Stand des Projekts" - die Offshore-Montagearbeiten des…

Europa | 25. Juni 2021

Verbände-Bündnis setzt in Europa auf hybride Offshore-Windenergie

Die EU-Kommission sieht in ihrer im November vorgestellten Offshore-Windstrategie die vollständige Vermaschung von Offshore-Windparks als die kostenwirksamste Lösung für die Integration von Offshore-Windenergie in den EU-Strombinnenmarkt. Ein erster Schritt können „hybride“ Projekte sein. Das sind…

Photovoltaik | 25. Juni 2021

N-Ergie nimmt Autobahn-Solarpark nahe Nürnberg in Betrieb

Der Nürnberger Versorger N-Ergie hat entlang der Autobahn A9 bei Hilpoltstein in seiner Heimatregion einen 8,05 MW-Photovoltaikpark in Betrieb genommen. „Strom aus erneuerbaren Energien wird für alle Unternehmen und auch Kommunen elementar wichtig auf dem Weg zur Klimaneutralität - wir setzen…

Pumpspeicherkraftwerk "Reißeck II plus" | 21. Juni 2021

Verbund baut neues Kavernenkraftwerk in den Alpen

Beim österreichische Wasserkrafterzeuger und Strom-Branchenprimus Verbund AG hat man gemeinsam mit der beauftragten Baufirma den so genannten "Stollenanschlag" für das Pumpspeicherkraftwerk "Reißeck II plus" ausgeführt. Der Versorger steckt derzeit rund 160 Millionen Euro in die Modernisierung und…

Erneuerbare Energien | 21. Juni 2021

REN21 legt "Renewables 2021 Global Status Report" vor

Mit dem 370 Seiten starken Bericht hat REN21, eine Organisation, die sich für einen beschleunigten Erneuerbaren-Ausbau stark macht, umfassende Daten und Fakten zum weltweiten Status der erneuerbaren Energien im Jahr 2020 veröffentlicht. Beteiligt an REN sind Wissenschaftler, Regierungen, NGOs und…

Photovoltaik | 16. Juni 2021

Bundesnetzagentur startet Konsultation zu besonderen Solaranlagen

Die Bundesnetzagentur hat per 16. Juni 2021 die Konsultation zu den Anforderungen, die an besondere Solaranlagen nach der Innovationsausschreibungsverordnung zu stellen sind, gestartet. Stellungnahmen können nun binnen Monatsfrist, also bis zum 16. Juli 2021, eingereicht werden. Die…

Offshore-Windenergie | 16. Juni 2021

Finanzierung für deutschen Ostsee-Windpark "Arcadis Ost 1" steht

Die Finanzierung für den 257 MW-Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 steht, das meldet der belgische Offshore-Windentwickler Parkwind. Das Investitionsvolumen von rund 570 Millionen Euro werde von den Kreditgebern KBC Bank, Belfius Bank, Helaba, KfW IPEX-Bank, Rabobank, Société Générale, ING Bank, EKF…