Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Preise & Märkte | 12. August 2022

Vattenfall erhöht in Berlin die Strompreise

Energiepreis-Erhöhungen sind derzeit das beherrschende Thema in der Branche, nach dem Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg für drastisch gestiegene Beschaffungskosten bei den Versorgern gesorgt hatten. Ab 1. Oktober 2022 erhöht nun auch in der Metropole Berlin der Platzhirsch Vattenfall Europe Sales…

Tankstelle & Kraftstoffe | 09. August 2022

Mobile Fueling mit Clever Pay an Hoyer-Tankstellen

Bezahlen mit dem Handy direkt an der Zapfsäule ist an den Tankstellen von Hoyer bereits seit geraumer Zeit möglich. Seit Sommer 2020 ist das niedersächsische Unternehmen Partner im Connected Fueling Netzwerk ...

Politik & Verbände | 09. August 2022

EU-Gasnotfall-Verordnung verabschiedet

Die EU-Verordnung über die Senkung der Erdgasnachfrage ist seit dem 9. August in Kraft. Die 27 EU-Energieminister und -ministerinnen hatten sich darauf bei ihrem Sondertreffen am 26. Juli in Brüssel verständigt. Die Verordnung wurde ...

Kraftstoffpreise | 08. August 2022

Kartellamt beobachtet gesunkene Kraftstoffpreise im Juli

Die durchschnittlichen Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen sind im Juli gefallen. Zu diesem Ergebnis kommt das Bundeskartellamt, das den Mineralölmarkt und insbesondere das Kraftstoffgeschäft seit dem Anstieg der Preise im Zuge des Ukraine-Kriegs bzw. seit der Einführung des Tankrabatts ...

Tankstelle & Kraftstoffe | 05. August 2022

Q1 und forecourttech rufen neuen Start-up-Award aus

Zusammen mit der Fachkonferenz forecourttech, die in diesem Jahr im Oktober in Alicante stattfinden wird, hat der Osnabrücker Tankstellenbetreiber Q1 einen neuen Preis ins Leben gerufen, den ...

Tankstelle & Kraftstoffe | 01. August 2022

Mittelständler Präg setzt auf Strom vom Tankstellen-Dach

Über eine eigene Photovoltaikanlage auf dem Tankstellendach wird ab sofort die unter der Marke Aral betriebene Tankstelle des Kemptener Mittelständlers Präg in der Landsberger Straße in Buchloe im schwäbischen Landkreis Ostallgäu versorgt. Neu gestaltet wurden im Zuge ...

LNG als Kraftstoff | 28. Juli 2022

Q1 eröffnet weitere LNG-Tankstelle

Gut ein halbes Jahr nachdem Q1 in Ulmen eine LNG-Tankstelle eröffnet hatte, kommt in Lehrte bei Hannover Anfang August eine weitere hinzu. Es ist die fünfte LNG-Station des Osnabrücker ...

Tankstelle & Kraftstoffe | 26. Juli 2022

Westfalen Gruppe eröffnet LNG-Tankstelle in Köln

Es ist die vierte LNG-Tankstelle von Westfalen: Nach Münster, Herford und Herne können Westfalen-Kunden ihre LKW nun auch in Köln mit verflüssigtem Erdgas auftanken. Die LNG-Station in Köln am Spenrather Weg 1 wurde ...

Tankstelle & Kraftstoffe | 22. Juli 2022

TotalEnergies verlängert Tankrabatt an französischen Tankstellen

Seit dem 1. April verbilligt ein staatlicher Tankrabatt in Frankreich die Spritrechnung um 18 Cent. Der Energiekonzern TotalEnergies hatte seinen Kunden darüber hinaus für die Sommermonate Juli und August an seinen Stationen eine weitere Preissenkung eingeräumt. Diese Preissenkungsmaßnahme soll nun ...

Versorgungssicherheit | 22. Juli 2022

Bundeswirtschaftsministerium will Deutschland für den Winter wappnen

Das Gas fließt wieder durch die Nord Stream 1, jedoch sind es nur spärliche 40 Prozent wie vor der Wartung. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck bewertet angesichts der weiterhin eingeschränkten Flüsse die Gasversorgungslage in Deutschland ...

Politik & Verbände | 19. Juli 2022

ZVSHK eröffnet Hauptstadtrepräsentanz

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK), der die Interessen von rund 49.000 Handwerksbetrieben in Deutschland vertritt, verfügt seit Juni auch über eine Geschäftsstelle in der Landeshauptstadt. Die bisherige Geschäftsstelle ...

Politik & Verbände | 18. Juli 2022

BMWK veranlasst neuen Stresstest zur Stromversorgung

In Vorbereitung auf den kommenden Winter soll die Sicherheit der Stromversorgung in Deutschland ein weiteres Mal geprüft werden. Für den neuerlichen Stresstest werden weiter verschärfte Szenarien zugrunde gelegt. Man wolle die Vorsorge für eine drohende Extremlage stärken, so Minister Habeck.

Energiepreise | 18. Juli 2022

EWI-Szenarien zu Energiepreisen der Jahre 2026 und 2030

Das Energiewirtschaftliche Institut an der Universität zu Köln (EWI) hat die Entwicklung der Preise für die Energieträger Erdgas, Öl, Steinkohle sowie Strom für die Jahre 2026 und 2030 in mehreren Szenarien untersucht. Dabei wurden ...

Energieintensive Industrie | 18. Juli 2022

WSM fordert Strompreis-Deckel

"Der Strompreis braucht sofort einen Deckel“, fordert der Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung (WSM) in seinem aktuellen Positionspapier. Das Merit-Order-Preisbildungsmodell beschere Stromverbrauchern ...

Synthetische Kraftstoffe | 18. Juli 2022

E-Fuels auf Südtour

Die erste E-Fuels-Informationsreise – organisiert von der niedersächsischen Lühmann Gruppe, die schwerpunktmäßig in Norddeutschland 156 Classic-Tankstellen betreibt, sowie den Mittelstandsverbänden bft und Uniti – stand im August vergangenen Jahres an. In diesem Jahr ging es Ende Juni ...

Politik & Verbände | 18. Juli 2022

BEE wählt neues Präsidium und erweitert Verbandsspitze

Beim Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) standen Mitte Juli Neuwahlen für ein neues, erweitertes Präsidium an. Bereits Anfang Juli war ...

Europa | 14. Juli 2022

Energieausschuss des EU-Parlaments verschärft die Erneuerbaren- und die Energieeffizienz-Richtlinie

Die Abgeordneten des Energieausschusses des EU-Parlaments (ITRE) haben sich zu den von der EU-Kommission vorgeschlagenen Änderungen der Erneuerbaren Richtlinie (RED3) und der Energieeffizienz-Richtlinie (EED) ...

Politik & Verbände | 13. Juli 2022

EU-Kommission-Vorschläge zu verkürzten Genehmigungen von Erneuerbaren stoßen auf Kritik

Die Vorschläge der EU-Kommission, die Genehmigungsverfahren für Erneuerbare zu vereinfachen und zu verkürzen, gehen einigen EU-Abgeordneten zu weit. Das wurde deutlich auf einer Debatte des Umweltausschusses des EU-Parlaments ...

Tankstelle & Kraftstoffe | 13. Juli 2022

Umsatz ist an freien Tankstellen im Mai zurückgegangen

Laut einer aktuellen und noch vorläufigen Erhebung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) ist der Umsatz der freien Tankstellen in Deutschland im Mai im Vergleich zum Februar real – d.h. um Preisentwicklungen bereinigt – um 11,7 Prozent bzw. nominal (nicht preisbereinigt) ...

Politik | 12. Juli 2022

Deutschland und Österreich wollen Gaskrise gemeinsam bewältigen

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und die österreichische Ministerin für Klimaschutz und Energie, Leonore Gewessler, haben eine intensivere Zusammenarbeit zur Bewältigung der Energiekrise vereinbart und setzen dafür auf Kooperationen.