Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Neue Regierung | 01. Dezember 2021

Agora-Chef Graichen wird Energie- und Klima-Staatssekretär im Wirtschaftsressort

Wichtige Energie-Personalie der angehenden Ampelkoalition: Der bisherige Chef des Think-tanks Agora Energiewende, Patrick Graichen, wechselt in Robert Habecks künftig neu zugeschnittenes Ministerium für Wirtschaft und Klima. Graichen stand seit 2014 an der Spitze von Agora Energiewende ...

Europa | 29. November 2021

EU-Kommission will einen Binnenmarkt für negative CO2-Emissionen schaffen

Die EU-Kommission wird am 14. Dezember eine Strategie für negative CO2-Emissionen vorschlagen. Der Grund ist das EU-Klimagesetz zur Klimaneutralität, das Anfang dieses Jahres verabschiedet wurde. Es schreibt vor, dass die in der EU verbleibenden Treibhausgas-Emissionen nach 2050 durch „Carbon Removals“ ...

Politik & Verbände | 26. November 2021

VCI-Talk: Hohe Strompreise - klappt es trotzdem mit dem Klimaschutz?

Strom ist der Fahrschein in eine treibhausgasneutrale Zukunft - der Strompreis ist dabei auch ein Kernelement der Wettbewerbsfähigkeit der energieintensiven Industrie. Die Grundstoffindustrie fordert deshalb niedrige Preise, um auch gegenüber der internationalen Konkurrenz gewappnet zu sein. Aber auch für die privaten ...

Politik & Verbände | 25. November 2021

eFuel Alliance wählt neuen Vorstand

Die Mitgliederversammlung der eFuel Alliance hat einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurden Vertreter der jüngsten Neumitglieder der Alliance berücksichtigt.

Europa | 25. November 2021

Acer sieht keine Dysfunktionalität des europäischen Strommarktes

Die Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (Acer) mit Sitz in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana sieht keine Unzweckmäßigkeit des derzeitigen Strommarktdesigns und hat auch keine Marktmanipulation ausfindig gemacht ...

Politik & Verbände | 24. November 2021

Viel Lob und auch Kritik für Ampel-Koalitionsvertrag

Sehr unterschiedlich haben Energieverbände auf den gerade vorgestellten Ampel-Koalitionsvertrag reagiert. Während weite Teile der Strom- und Gaswirtschaft ein weitgehend positives erstes Gesamtbild zeichneten, halten etwa Akteure im Bereich der synthetischen Kraftstoffe nicht mit ihrer Enttäuschung…

Politik & Verbände | 24. November 2021

Appell für einen erfolgreichen H2-Marktstart

Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) sieht den erfolgreichen Markthochlauf einer grünen Wasserstoffwirtschaft akut gefährdet, wenn die im Entwurf des sogenannten „Delegated Act“ zur RED II-Direktive genannten Vorgaben für die Produktion von grünem Wasserstoff so umgesetzt werden.

Politik & Verbände | 24. November 2021

Umweltministerin Schulze: „Glasgow ist klarer Auftrag an die neue Bundesregierung“

Mit der zurückliegenden UN-Klimakonferenz in Glasgow sind nach Einschätzung der geschäftsführenden Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) entscheidende Schritte im globalen Klimaschutz gemacht worden. „Ich teile die Einschätzung, dass dort zwar der große Wurf nicht gelungen ist ...

Politik & Verbände | 23. November 2021

Energie- und Klimaschutzagenturen-Verband eaD wählt neuen Vorstand

Der Geschäftsführer der Berliner Energieagentur (BEA), Michael Geißler, ist als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands (eaD) einstimmig wiedergewählt worden. Er steht dem Verband ...

Politik & Verbände | 18. November 2021

Stiftung 2° setzt verstärkt auf Klimaallianzen – und auch auf einen neuen Namen

Stiftung 2° - das Klimaziel im Gründungsjahr 2007 wurde damals Programm der Initiative und zum Namen erhoben. Doch mit dem Ziel des Pariser Klimaübereinkommens 2015 von 1,5° war der Name schließlich nicht mehr ganz passend – und nun hat die Initiative, in der Großunternehmen aller wichtigen…

Preise & Märkte | 17. November 2021

BDI-Diskussion: „Die Länder müssen hohe Energiepreise aushalten“

Die Energiemärkte sind weltweit ins Schlingern geraten. Industrie und Verbraucher sehen sich seit Jahresbeginn einer Preissteigerung ausgesetzt, die in dieser drastischen Ausprägung bislang so noch nicht dagewesen ist.

Energiepolitik | 12. November 2021

Dena-Kongress: „Das muss die Koalition jetzt liefern“

Keine Technologie-Verbote, Erhalt industrieller Wettbewerbsfähigkeit und neue Technologien „mutig“ anzuschieben, das wünschte man sich auf dem Dena-Kongress von der künftigen Regierung. Überraschend strikt halten sich die Koalitionsverhandler von SPD, Grünen und Liberalen an die selbstverordnete…

Europa | 10. November 2021

EU-Finanzminister beobachten, ob Energiepreise Inflation antreiben

Die 27 EU-Finanzminister halten die Energiepreiskrise für vorübergehend und damit auch deren makroökonomische Folgen. Aber sicher sind sie nicht. „Wir befinden uns im Prozess der Prüfung“, sagte der slowenische Finanzminister Andrej Sircelj nach deren Tagung in Brüssel, deren Vorsitz er innehatte.…

UN-Klimagipfel | 10. November 2021

Mehr als 20 Staaten für Ende von Verbrenner-Autos

Zwei Dutzend Staaten haben sich auf dem UN-Klimagipfel in Glasgow für ein Enddatum für den Verkauf von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor ausgesprochen. Eine entsprechende Absichtserklärung will die Allianz nun unterzeichnen.

Politik & Verbände | 09. November 2021

Österreichs Gaswirtschaft präsentiert Zeitplan für Energiewende

In Österreich soll die Energieversorgung per Gas binnen 18 Jahren klimaneutral werden. Die entsprechende Absicht dazu hat die Gaswirtschaft des Landes nun erklärt.

Politik & Verbände | 09. November 2021

Neuzugang im VKU-Präsidium

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat neu über die Zusammensetzung seines Präsidiums befunden. Neu in das Gremium eingezogen ist Frank Wiegelmann, der einstimmig gewählt wurde. Wiegelmann ist Kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Göttingen und Vorsitzender der VKU-Landesgruppe…

International | 08. November 2021

OECD präsentiert Daten-Tool über Subventionen in fossile Energien

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) will mit zuverlässigeren Daten über Subventionen für fossile Energien informieren. Zusammen mit dem kanadisches Forschungsinstitut IISD (International Institute for Sustainable Development) entwickelte sie ein Daten-Tool…

Preise & Märkte | 08. November 2021

Gasgrundversorger heben Preise an

Angesichts von Gasgroßhandelspreisen, die einen Rekord nach dem anderen einstellen und sich in den letzten Monaten mehr als Verfünffacht haben, sind auch die Versorgungsunternehmen tätig geworden und haben ihre Tarife angepasst.

B.KWK-Kongress 2021 | 03. November 2021

"KWK fit für den Green Deal machen"

Läuft die Kraft-Wärme-Kopplung als Technologie Gefahr, künftig im europäischen Green Deal ihre Rolle zu verspielen? „Bis jetzt war Kraft-Wärme-Kopplung sehr beliebt, auch in Brüssel wurde sie als sehr effizient angesehen“, betonte Eva Hennig, Leiterin der Thüga-Stabsstelle Energiepolitik Brüssel,…

Koalitionsverhandlungen / E-Fuels | 02. November 2021

Uniti: Brauchen Klimaschutz und bezahlbare Mobilität

Steigende Kosten für Energie und Mobilität einerseits, ein gerade erst bekräftigtes 1,5-Grad-Klimaziel der G20-Staaten in Rom andererseits, vor diesem doppelten aktuellen Hintergrund hat der Uniti Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen die Koalitions-Verhandler SPD, Grüne und FDP…