Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Onshore-Windenergie | 22. Februar 2022

Borealis und Fortum schließen Wind-PPA

Das mehrheitlich zur österreichischen OMV gehörende Chemieunternehmen Borealis und das finnische Energieunternehmen Fortum haben einen langfristigen Stromabnahmevertrag (PPA) geschlossen. Mit der kontrahierten Strommenge will Borealis ...

Erneuerbare Energien | 22. Februar 2022

RWE und Tata Power prüfen Bau von Offshore-Windparks in Indien

Der Energiekonzern RWE und der indische Energieversorger Tata Power haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, unter der beide Unternehmen den Aufbau eines wettbewerbsfähigen und nachhaltigen Offshore-Windmarkts in Indien unterstützen wollen.

Photovoltaik | 21. Februar 2022

OMV nimmt PV-Anlage am Tanklager Lobau in Betrieb

OMV hat an seinem Tanklager-Standort Lobau im Osten Österreichs, wo das Öl-, Gas- und Chemieunternehmen in 87 Tankbehältern rund 1,63 Millionen Kubikmeter Rohöle, Mineralölprodukte und Additive einlagern kann, eine Photovoltaikanlage ...

Energiewende | 18. Februar 2022

LEAG und Mitnetz Gas besiegeln Aufbau von H2-Infrastruktur

Um den Aufbau einer Wasserstoff-Infrastruktur in Ostdeutschland voranzubringen, haben die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Gas (Mitnetz Gas) und der Kraftwerksbetreiber LEAG in Dresden einen Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Photovoltaik | 16. Februar 2022

PPA-Solarstrom für Heimtierbedarf

Der Heimtierbedarf-Fachhändler DAS FUTTERHAUS hat über die EHA Energie-Handels-Gesellschaft einen Vertrag zum Ökostrombezug aus einem Solarpark in Schleswig-Holstein abgeschlossen.

Offshore-Windenergie | 16. Februar 2022

RWE setzt auf grünen Wasserstoff aus der niederländischen Nordsee

Gemeinsam mit dem Projektentwickler Neptune Energy will der Essener Energiekonzern RWE bis 2030 das Offshore-Pilotprojekt „H2opZee“ zur Produktion von grünem Wasserstoff umsetzen.

Power Purchase Agreements | 15. Februar 2022

PNE schließt Stromlieferverträge für 11 Windparks mit 170 MW Leistung

Das Cuxhavener Erneuerbaren-Unternehmen PNE hat weitere langfristige Stromlieferverträge - PPAs - für Windparks mit insgesamt rund 170 MW Leistung und einer Stromerzeugung von rund 350 GWh abgeschlossen. Die insgesamt von PNE verhandelten ...

Offshore-Windenergie | 15. Februar 2022

EU-Parlament macht Tempo beim Ausbau erneuerbarer Offshore-Energie

Eine große Mehrheit im EU-Parlament ist für eine Beschleunigung des Ausbaus der Offshore-Windenergie, und die EU-Kommission sagt zu, dies zu ermöglichen. Das wurde deutlich auf einer Debatte des Vielvölkerparlaments in Straßburg zur Strategie für ...

Onshore-Windenergie | 15. Februar 2022

Q-Energy übernimmt Ü20-Windpark Kuhlrade

Die Berliner Q-Energy Deutschland, die sich auf den Kauf und das Repowering von Onshore-Windenergieanlagen konzentriert und zum Fondsmanager Q-Energy Gruppe gehört, hat den Onshore-Windpark ...

Erneuerbare Energien | 15. Februar 2022

Gasag kooperiert für Aufdach-Solarausbau in Berlin mit Dachdeckerbetrieb

In Berlin gilt nach der aktuellen Änderung des dortigen Energiewendegesetzes sowie der Verabschiedung des Solargesetzes ab dem 1. Januar 2023 für nicht-öffentliche Gebäude eine Solarpflicht für Neubau und Bestandsgebäude. Anlass auch für die Gasag-Einheit ...

Photovoltaik / UK | 11. Februar 2022

Steag-Tochter SENS setzt weiteres PV-Projekt in Großbritannien um

Die Steag-Photovoltaik-Einheit Solar Energy Solutions (SENS) will in den kommenden Monaten in der ostenglischen Grafschaft Norfolk einen 50 MW-Solarpark errichten und in Betrieb nehmen. Neben der Solaranlage ist auch ein gekoppelter ...

Agri-Photovoltaik | 11. Februar 2022

Bundesregierung will mehr Photovoltaik auf Agrarflächen

Um die Flächenverfügbarkeit für den Erneuerbaren-Ausbau zu verbessern, sollen künftig verstärkt Agrar-Flächen, aber auch landwirt­schaftlich genutzte Moorböden für den Photovoltaik-Ausbau genutzt werden. Darauf haben sich die drei Regierungs-Ressorts für Wirtschaft bzw. Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft ...

Erneuerbare Energien | 09. Februar 2022

NRW will „Gigawattpakt“ für das rheinische Revier

Der RWE-Konzern will bis 2030 rund vier Milliarden Euro in Nordrhein-Westfalen investieren und rund 1 GW an Erneuerbaren Energien zubauen, davon 500 MW im Rheinischen Revier. Die Landesregierung ihrerseits will zeitnah ...

Floating-Photovoltaik | 08. Februar 2022

BayWa will in Haltern bundesweit größtes „Floating-PV“-Projekt in Betrieb nehmen

Wenn alles klappt, könnte das nach derzeitigem Stand bundesweit größte „Floating-PV“-Projekt mit einer Leistung von 3,1 MW Ende April auf einem früheren Baggersee im westfälischen Haltern in Betrieb gehen. Dann dürften nicht nur alle rund 5.800 Glas-Glas-Module auf den ...

EID Interview | 08. Februar 2022

Trianel will Standort-Gemeinden auch bei PPA-Solarflächen Erlösbeteiligung anbieten

Der im Juli 2021 in Kraft getretene § 6 EEG 2021 ermöglicht Photovoltaikanlagen-Betreibern, Kommunen finanziell an den Einkünften aus den Freiflächenanlagen auf ihrem Gemeindegebiet zu beteiligen. Der EID sprach mit Bastian Fiedler, Leiter PV-Entwicklung bei der Aachener Trianel, über ...

Power Purchase Agreements | 08. Februar 2022

Enertrag und Orange Polska vereinbaren PPA

Der Erneuerbaren-Projektierer Enertrag hat in Polen einen Langfrist-Abnehmer von Strommengen aus einem Onshore-Windpark gefunden, der bis 2024 in Betrieb gehen soll. Orange Polska S.A., eine hundertprozentigen Tochter des größten französischen Telekommunikationskonzerns ...

Onshore-Windenergie | 07. Februar 2022

VSB übernimmt in Frankreich 143,5 MW-Windkraftportfolio

Die französische Einheit des Dresdener Windkraft-Unternehmens VSB, die VSB Énergies Nouvelles, hat von zwei Kooperationspartnern - ADE und 3N Développement - neun Windenergieprojekte mit einem Volumen von zusammen 143,5 MW übernommen. Die ...

Power Purchase Agreement | 04. Februar 2022

LichtBlick bezieht Strom aus weiteren 17 deutschen Windparks

Der Stromanbieter LichtBlick wird über seine Muttergesellschaft Eneco bzw. Eneco Energy Trade in diesem Jahr auf Basis eines aktuell geschlossenen Direktliefervertrags (PPA) mit dem Grünstromhändler Quadra Energy Strom aus 12 weiteren deutschen Windparks ...

Erneuerbare Energien | 02. Februar 2022

Hessen gibt 1,9 Prozent der Landesfläche für Windkraft frei

Rund 2 Prozent der Landesfläche Hessens sind nun als Vorranggebiete für Windkraftanlagen ausgewiesen. Das ergibt sich aus einer Änderung im Teilregionalplan für Erneuerbare Energien im Süden des Bundeslands.

Erneuerbare Energien | 02. Februar 2022

Kassel: Städtische Werke starten PV-Crowdfunding „SonnenTeam“

Um Menschen, die über kein eigenes Dach für eine Photovoltaik-Anlage verfügen, dennoch eine auch finanzielle Teilhabe an der Energiewende-Technologie zu ermöglichen, haben die Städtischen Werke aus Kassel das Bürgerbeteiligungsmodell „SonnenTeam“ ...