Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Onshore_Windenergie | 29. Juli 2022

enercity will in zwei Stufen Groß-Windpark in der Oberlausitz bauen

Im Braunkohlegebiet der nördlichen Oberlausitz will Hannovers Kommunalversorger enercity einen Windpark mit "bis zu 33 Windenergieanlagen" errichten. Für die nötigen Flächen nahe der ...

Erneuerbare Energien | 27. Juli 2022

Energiequelle verkauft Solarpark an Watt & Co

Der Erneuerbaren-Projektierer Energiequelle aus Brandenburg hat einen Solarpark in Frankreich an das Unternehmen Watt & Co veräußert. Der Park besitzt eine Leistung von in der Spitze 14,7 MW und besteht aus 36.000 Module auf einer Fläche von rund 15 Hektar.

Photovoltaik / Industrie | 27. Juli 2022

Wuppermann-Gruppe erzeugt an drei Standorten selbst Strom

Das Stahlunternehmen Wuppermann hat eine Photovoltaikanlage auf dem Dach seines österreichischen Werks Judenburg errichtet. Die jährliche Stromerzeugung der Anlage liegt nach Firmenangaben bei etwa ...

Erneuerbare Energien | 26. Juli 2022

Borusan EnBW Enerji nimmt Windpark in der Türkei in Betrieb

Das deutsch-türkische Gemeinschaftsunternehmen Borusan EnBW Enerji hat in der Türkei einen 138 MW starken Windpark an Land in Betrieb genommen. Die Windanlagenansammlung unter dem Namen „Saros“ ist eine der größten des Landes.

Erneuerbare Energien | 25. Juli 2022

UKA und Nordex bauen Windkraft-Zusammenarbeit aus

Der Windparkentwickler UKA und Anlagenhersteller Nordex haben einen bestehenden Liefer-Rahmenvertrag um weitere zwei Jahre verlängert. Die Kooperation umfasst derzeit ein Volumen von 80 Windenergieanlagen mit einer Leistung von rund 500 MW. Die ersten Bestellungen ...

Erneuerbare Energien | 25. Juli 2022

Ørsted übernimmt Erneuerbaren-Projektentwickler Ostwind

Der dänische Energiekonzern Ørsted hat den deutschen Projektentwickler Ostwind übernommen - bzw. genauer: sämtliche Anteile an der Ostwind Erneuerbare Energien GmbH, der Ostwindpark Rotmainquelle GmbH & Co. KG, Ostwind International S.A.S. und Ostwind Engineering S.A.S. Das Unternehmen mit ...

Photovoltaik | 22. Juli 2022

Hannovers kommunale Dachflächen sollen Solarstrom produzieren

Die Stadt Hannover und der Energieversorger enercity, die ehemaligen Stadtwerke der niedersächsischen Landeshauptstadt, wollen in Hannover gemeinsam das Potenzial kommunaler Dächer für die Solarstromproduktion nutzen. Dafür wurde eine Kooperationsvereinbarung ...

Energiepreise | 18. Juli 2022

EWI-Szenarien zu Energiepreisen der Jahre 2026 und 2030

Das Energiewirtschaftliche Institut an der Universität zu Köln (EWI) hat die Entwicklung der Preise für die Energieträger Erdgas, Öl, Steinkohle sowie Strom für die Jahre 2026 und 2030 in mehreren Szenarien untersucht. Dabei wurden ...

Energieintensive Industrie | 18. Juli 2022

WSM fordert Strompreis-Deckel

"Der Strompreis braucht sofort einen Deckel“, fordert der Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung (WSM) in seinem aktuellen Positionspapier. Das Merit-Order-Preisbildungsmodell beschere Stromverbrauchern ...

Erneuerbare Energien | 15. Juli 2022

E.ON übernimmt PV-Installateur Mehr Ampere komplett

Bereits 2020 war E.ON bei dem bayerischen Unternehmen Mehr Ampere GmbH nach vorausgegangener mehrjähriger Zusammenarbeit eingestiegen, nun hat die Konzerneinheit E.ON Energie Deutschland GmbH ihren ...

Windenergie Onshore | 14. Juli 2022

Windausbau an Land bleibt unzureichend

Im ersten Halbjahr 2022 wurden in Deutschland an Land 238 neue Windenergieanlagen (WEA) mit einer Leistung von zusammen 977 MW installiert.

Erneuerbare Energien | 13. Juli 2022

Regenerative Stromerzeugungskosten erneut gesunken

Die Stromerzeugungskosten von erneuerbaren Energien, insbesondere für Wind- und Solarstrom, sind aufgrund von technologischen Fortschritten und Skaleneffekten auch 2021 weiter gesunken.

Photovoltaik | 12. Juli 2022

Statkraft unterstützt Finanzierung von Solarpark mit PPA

Der norwegische Energiekonzern Statkraft wird den Bau und den Betrieb eines 30-MW-Solarparks in Mecklenburg-Vorpommern finanziell unterstützen und hat dazu einen 5-Jahres-Stromabnahmevertrag (PPA) abgeschlossen.

Preise & Märkte | 12. Juli 2022

VEA-Strompreisvergleich: „Existenzgefährdende Ausmaße“

Derzeit blicken alle gebannt auf die Entwicklungen im Gasmarkt, doch im Strommarkt sind die Preisanstiege ebenfalls gravierend. Stromliefer-Kontrakte für 2023 stiegen Anfang Juli an der Leipziger Energiebörse EEX auf ein neues Allzeithoch. Eine Entwicklung, die der VEA, ein Interessenverband, der ...

Offshore-Windenergie | 12. Juli 2022

Erster Offshorewindpark liefert Sekundärregelenergie ins Stromnetz von TenneT

Mit Borkum Riffgrund 1 ist der erste Offshorewindpark in Deutschland erfolgreich für Sekundärregelreserve und Minutenreserve präqualifiziert worden. Wie das Projekt damit zu einem wichtigen Meilenstein der Energiewende geworden ist, erklären Tim Riedel und Arndt Neubauer, die beim Übertragungsnetzbetreiber TenneT im Bereich Customers & Markets, Balancing & Ancillary Services tätig sind.

Erneuerbare Energien | 11. Juli 2022

VSB verkauft zwei Windparks in Finnland an Helen

Die VSB-Gruppe aus Dresden veräußert die beiden Windparks Karahka und Juurakko in der Region Nordösterbotten (Finnland) an das finnische Energieunternehen Helen. Zusammen verfügen sie über eine installierte Leistung von 190 MW.

Erneuerbare Energien | 08. Juli 2022

KGAL, Commerz Real und die Ingka Group bauen Veja Mate-Beteiligung aus

Die Investment-Gesellschaft KGAL hat gemeinsam mit Commerz Real und der Ingka Group die restlichen 20 Prozent am drittgrößten Offshore-Windpark Deutschlands von Siemens Financial Services erworben.

Wasserkraft / Osterpaket | 06. Juli 2022

Koalition rückt vom Förderstopp für die kleine Wasserkraft ab - Letzte Handgriffe am Osterpaket

Laut des nun in der Ampelkoalition final festgezurrten und nachgebesserten Energie-Osterpakets, das am heutigen Donnerstag im Bundestag beschlossen werden soll und insgesamt ...

Offshore-Windenergie | 05. Juli 2022

RWE kooperiert mit Hellenic Petroleum für Offshore-Windprojekte in Griechenland

Die jeweiligen Erneuerbaren-Töchter von RWE und Hellenic Petroleum, RWE Renewables und HELPE Renewables. wollen künftig Offshore-Windparks vor der griechischen Küste zusammen entwickeln, errichten ...

Offshore-Wind | 05. Juli 2022

Kabelaufträge für Offshore-Anbindung BorWin6 vergeben

Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT hat im Ausschreibungsverfahren um die Vergabe zum Bau des 235 Kilometer langen Offshore-Netzanschlusssystems BorWin6 den Zuschlag für die Lieferung und Verlegung der Stromkabel vergeben.