Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Mobilität | 15. Oktober 2021

Lithiumhydroxid-Fabrik soll in Brandenburg entstehen

Das deutsch-kanadische Unternehmen Rock Tech Lithium will in der Lausitz einen Konverter für batteriefähiges Lithiumhydroxid errichten.

Mobilität | 08. Oktober 2021

team beteiligt sich an GP Joule Connect

Der schleswig-holsteinische Tankstellenbetreiber und Energiehändler team ist bei dem E-Mobilitäts-Systemanbieter GP Joule Connect eingestiegen und hat sich mit 25,1 Prozent an dem Unternehmen beteiligt. GP Joule Connect bietet ein umfangreiches Angebot im Bereich Elektromobilität, das von der…

Europa | 08. Oktober 2021

Zentraler Gaseinkauf als Krisenmaßnahme wieder auf dem Tisch

Angesichts der Energiepreiskrise und unter dem Druck einiger EU-Länder erwägt die EU-Kommission die Einführung einer strategischen Gasreserve. Die könnte im Dezember mit dem Reform-Vorschlag zum dritten Erdgaspakets kommen. Das kündigte jüngst EU-Energiekommissarin Kadri Simson auf einer Anhörung…

Energiepolitik | 07. Oktober 2021

Dena legt Leitstudie “Aufbruch Klimaneutralität” vor

„Ein Weiter-so in der Klimapolitik ist keine Option“, betonte Andreas Kuhlmann, Chef der deutschen Energie-Agentur (dena) bei der Präsentation der Ergebnisse der „Leitstudie Aufbruch Klimaneutralität“. Über 10 wissenschaftliche Institute, mehr als 70 Wirtschaftsvertreter und ein 45-köpfiger Beirat…

Mobile Payment / Tankstellen | 07. Oktober 2021

AVIA nutzt „fillibri“-App als Bezahloption an der Zapfsäule

Die mittelständische Tankstellen-Dachmarke AVIA rollt an seinen rund 800 Tankstellen in Deutschland gemeinsam mit den Tankstellen-Partnern "sukzessive" die Option des mobilen Bezahlens aus. Neben der eigenen AVIA-App mit der mobilen Bezahlfunktion „payvia“ wird nun auch das Bezahlen per…

Europa | 07. Oktober 2021

EU-Umweltminister uneins bei Fit-for-55

Die Meinungen der EU-Regierungen zu den Gesetzesvorschlägen des Fit-for-55-Pakets gehen auseinander. Die westlichen und nördlichen Mitgliedstaaten begrüßen es, die östlichen und südlichen sind angesichts der derzeitigen Energiepreiskrise skeptisch. Das wurde deutlich auf dem Treffen der 27…

Energy Outlook der EIA | 07. Oktober 2021

"IEO 2021": Weltweiter Energieverbrauch steigt künftig weiter an

Die U.S. Energy Information Administration (EIA) hat am 6. Oktober den International Energy Outlook 2021 (IEO2021) veröffentlicht. Im IEO2021 Reference Case, dem als gesetzte Annahme die gegenwärtige Gesetzeslage und die aktuell gültige Regulierung sowie eine Fortsetzung bestehender technologischer…

Urteil / Europa | 06. Oktober 2021

EU-Gericht: Netzgentgeltbefreiung nach § 19 Abs. 2 StromNEV rechtswidrige Beihilfe

Das Europäische Gericht, also die gerichtliche Eingangsinstanz auf der europäischen Ebene, hat die Netzentgeltbefreiung für intensive Netznutzer nach § 19 Abs. 2 StromNEV für die Jahre 2012 und 2013 als eine "europarechtswidrige Beihilfe" eingestuft - und ist damit der Auffassung der EU-Kommission…

Stromhandel | 06. Oktober 2021

Bußgelder gegen Energi Danmark und Optimax Energy wegen Marktmanipulation

Wegen Manipulationen im Energiegroßhandel hat die Bundesnetzagentur Bußgelder gegen Energi Danmark A/S und die Optimax Energy GmbH verhängt.

Autogas / LPG | 06. Oktober 2021

LPG-Branchenakteure werben für "biologischen und synthetischen Pfad" beim Autogas

Eine stärkere politische Berücksichtigung von Liquefied Petroleum Gas - kurz: LPG oder (in der Mobilität) Autogas - bzw. von Bio- oder synthetischem LPG in der Verkehrswende haben zwei zentrale Akteure im deutschen Flüssiggas-Markt, Bart van Aerle, Geschäftsführer des Kraftstoffsystemlieferanten…

International / Wasserstoff | 05. Oktober 2021

IEA empfiehlt staatliche Unterstützung der Nachfrage nach sauberen Wasserstoff

Die weltweite Produktion von und insbesondere die Nachfrage nach Wasserstoff kommen nur zögerlich voran. Das ist einem Zustandsbericht der Internationalen Energieagentur (IEA) zu entnehmen. Demnach wurden 2020 90 Megatonnen Wasserstoff nachgefragt. Der stammte jedoch zu 80 Prozent aus fossilen…

Mobilität | 04. Oktober 2021

Ausschreibung für bundesweites Ladenetz beginnt

Einen weiteren Schub für die Ladeinfrastruktur in Deutschland soll ein Förderprogramm zum Aufbau eines „Deutschlandnetzes“ bringen. Nun beginnt die Ausschreibungsphase.

Mobilität | 04. Oktober 2021

Stadtwerk am See installiert E-Ladepunkte in Friedrichshafener Parkhaus

Das Zeppelin-Parkhaus in Friedrichshafen verfügt nun über insgesamt 24 Ladestationen, die von Mitarbeitern der drei Firmen Zeppelin Systems, Rolls Royce und ZF genutzt werden können. Das Stadtwerk am See (SaS) hat die Anlagen installiert und managt sie künftig energietechnisch. Jeder Ladepunkt…

Mobilität | 04. Oktober 2021

In Nürnberg entsteht Audis erster "Charging Hub“

Auf dem Messegelände in Nürnberg entsteht aktuell das erste „Charging Hub“ von Autobauer Audi, das Elektroautofahrern die Wartezeit beim Laden versüßen soll.

Mobilität | 01. Oktober 2021

ABB bringt Turbo-Ladesäule heraus

Das E-Auto innerhalb von nicht einmal einer viertel Stunde vollladen. Das verspricht eine neu entwickelte Ladesäule von ABB, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommt.

Elektromobilität | 30. September 2021

BayWa-Mobilitätstochter BMS integriert Ladekarte ins Fahrzeug

Gemeinsam mit den Mobilitäts-Lösungsanbietern Hubject, has-to-be, alpitronic sowie Autobauern hat die BayWa-Mobilitätseinheit BayWa Mobility Solutions - kurz: BMS - die so genannte plug&charge-Technologie an E-Fahrzeugen getestet. An den Schnellladern vor der Konzernzentrale der BayWa in München…

Mobilität | 28. September 2021

RheinEnergie und Partner nehmen Kölner Biogastankstelle in Betrieb

Die Kölner RheinEnergie kooperiert bei der Tanklogistik für die Nutzung klimaneutraler Fahrzeuge mit den Partnern AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln, AVG Ressourcen, GVG Rhein-Erft und Remondis Rheinland. Die Unternehmen wollen mit ihren jeweiligen Betriebs-Fuhrparks in den kommenden Jahren in Köln…

Mobilität | 28. September 2021

N-Ergie will in Nürnberg bis Jahresende 100 Ladestationen am Netz haben

Der fränkische Versorger N-Ergie hat in der Nürnberger Innenstadt eine weitere Ladesäule für Elektrofahrzeuge symbolisch in Betrieb genommen - und angekündigt, bis Jahresende den Bestand an N-Ergie-Ladesäulen im Stadtgebiet von derzeit 80 auf "mindestens 100 Stationen" mit "mindestens 200…

Mobilität | 28. September 2021

EnBW baut weiteren Schnellladepark an der A7

An der Bundesautobahn 7 bei Bispingen (Niedersachsen) hat der Energiekonzern EnBW den Bau eines neuen Schellladeparks begonnen.

Tanklager | 27. September 2021

Oiltanking verkauft vier europäische Tanklager an Evos

Die zur Hamburger Marquard & Bahls gehörende Tanklager-Einheit Oiltanking verkauft ihren 55-prozentigen Anteil an vier europäischen Tanklägern an das Tanklogistik-Unternehmen Evos. Zugleich übernimmt Evos auch die 45-prozentige Beteiligung des Mitgesellschafters 3i Infrastructure an den Tanklägern.…