Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Offshore-Windenergie | 06. September 2021

Ørsted vergibt Fundament-Auftrag für deutsche Offshore-Projekte

Den Auftrag zum Bau von 107 Monopile-Fundamenten für die geplanten Offshore-Windparks Borkum Riffgrund 3 (900 MW) und Gode Wind 3 (242 MW) hat - nach einem EU-weiten Ausschreibungsprozess - der dänische Energiekonzern Ørsted aktuell vergeben. Ebenfalls von der Order umfasst ist das Fundament für die…

Photovoltaik | 03. September 2021

BayWa r.e. verkauft polnischen Groß-Solarpark an Alternus Energy

Die BayWa-Erneuerbaren-Tochter BayWa r.e. hat den 64,6 MWp-Solarpark im polnischen Witnica - nahe der deutschen Grenze - an die irische Alternus Energy Group verkauft. BayWa r.e. hatte den Park Anfang des Jahres fertiggestellt und kürzlich ans Netz gebracht. Witnica sei in Polen "die erste…

Entwicklung der weltweiten Energieversorgung | 03. September 2021

DNV-Energy Transition Outlook - 2,3 Grad Temperaturanstieg bis Ende des Jahrhunderts erwartet

Anfang September hat der norwegische Beratungs- und Zertifizierungskonzern DNV erneut einen globalen "Energy Transition Outlook" bis 2050 vorgelegt. In dieser inzwischen fünften Ausgabe ist die – nach Einschätzung des Unternehmens – voraussichtlich zu erwartende Entwicklung der weltweiten…

Photovoltaik | 31. August 2021

RWE baut weitere Solaranlagen samt Speicher im Braunkohletagebau Garzweiler

Der Braunkohletagebau-Betreiber RWE meldet, in der jüngsten so genannten Innovations-Ausschreibung der Bundesnetzagentur den Zuschlag für zwei innovative Solarstrom-Speicher-Projekte auf dem Gelände des Tagebaus Garzweiler erhalten zu haben: Zum einen für die Anlage „PV & Storage Garzweiler“ mit…

Erzeugung | 30. August 2021

GE Renewable Energy und PKN Orlen mit Wind-Zusammenarbeit

In einer gemeinsamen Abmachung haben beide Unternehmen erklärt, künftig Offshore-Windparkt-Projekte in Polen zu entwickeln.

Onshore-Windenergie | 27. August 2021

RWE startet kommerziellen Betrieb des US-Windparks Cassadaga

Der Essener RWE-Konzern hat im Norden der USA nahe des Eriesees den 125 MW-Windpark Cassadaga in Betrieb genommen. Cassadaga ist der 29. Onshore-Anlagenpark des Unternehmens im Land und nach Muunsville, der mit 34,5 MW bereits 2007 in Betrieb ging, der zweite im Bundesstaat New York. „Cassadaga ist…

Photovoltaik | 26. August 2021

Steag-Tochter SENS und LSG Group schließen Mammut-Solarprojekt in Ungarn ab

Gemeinsam mit dem österreichischen Partner LSG Group hat die Steag-Einheit Solar Energy Solutions - kurz: SENS - in Ungarn seit August 2020 für den Investor "Green Source" 130 Solarparks an fünf Standorten mit einer Gesamtleistung von 65 MW ans Netz gebracht. Die Anlagen sind im Norden und Osten des…

Photovoltaik / PPA | 25. August 2021

RWE kooperiert für texanisches 200 MW-Solarprojekt mit Constellation

RWE Renewables und das US-Energieunternehmen Constellation kooperieren für den Bau des 200 MW-Solarparks "Big Star", der in Texas, östlich von Austin, entstehen soll. Die Anlage soll mit einem 80 MW- bzw. 120 MWh-Batteriespeicher gekoppelt sein. Nach der für das 2. Quartal 2022 geplanten…

Windkraft | 24. August 2021

Deutsche Windtechnik gründet Offshore-Einheit in Großbritannien

Der britische Ableger des Bremer Windkraft-Dienstleisters Deutsche Windtechnik hat seine Arbeit zum 1. August dieses Jahres aufgenommen.

Windenergie | 24. August 2021

RWE und Kansai könnten Offshore-Windpark in Japan bauen

Die Machbarkeit und Umsetzung eines Floating-Offshore-Windparks in Japan wird derzeit von RWE Renewables und Kansai Electric Power untersucht.

Windkraft-Branchenmesse | 24. August 2021

Windforce 2021 – zentraler Offshore-Windenergie-Treffpunkt startet im Oktober

„Ich bin froh, dass sich bei der Windenergie auf See mittlerweile etwas geändert hat und von der Bundesregierung im Windenergie-auf-See-Gesetz nun Ausbauziele bis 2030 von 20 GW und bis 2040 von 40 GW vorgegeben sind“, erklärte Heike Winkler, Geschäftsführerin des Branchenverbands der…

Erneuerbare Energien | 24. August 2021

Studie: Zwei Drittel der Unternehmen offen für Erneuerbare auf Firmengelände

Laut einer Umfrage des PV-Anbieters E.ON können sich 62,3 Prozent der deutschen Unternehmer vorstellen, eine Erneuerbaren-Anlage für das eigene Firmengelände anzuschaffen - befragt wurden 10.000 "privatwirtschaftliche Entscheiderinnen und Entscheider". 54,6 Prozent der Befragten seien "offen" dafür,…

Photovoltaik | 23. August 2021

wpd vor Baustart für drei weitere Photovoltaik-Projekte in Taiwan

Der Erneuerbaren-Projektierer wpd will in Taiwan "zeitnah" mit dem Bau von drei Photovoltaik-Projekten beginnen, teilt das Unternehmen mit Sitz in Bremen mit. In der Vergangenheit hat wpd bereits 38 PV-Projekte mit zusammen 9,25 MW Leistung in dem asiatischen Land umgesetzt. „In Taiwan finden wir…

Wasserstoff | 23. August 2021

Die Schwarze Pumpe muss doch kleinere Brötchen backen

Die Organisatoren des Vorzeigeprojekts in der Lausitz, des Kraftwerks „Schwarze Pumpe“ sind gezwungen einige der innovativsten Lösungen wieder zu streichen. Im Mittelpunkt steht das Referenzkraftwerk Lausitz (RefLau), das ursprünglich ein Wasserstoff-Kraftwerk werden sollte. Den Wasserstoff sollen…

Photovoltaik | 23. August 2021

100.000 Solardächer für öffentliche Gebäude gefordert

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) fordert die Einführung eines Förderprogramms für Solaranlagen auf kommunalen Gebäuden.

Erzeugung | 19. August 2021

Berlin-Reinickendorf will PV auf Schulen und Sporthallen

Im Berliner Bezirk Reinickendorf werden die Berliner Stadtwerke sieben neue Solarstromanlagen auf Dächern zu installieren. In Summe geht es um 533 kW.

Erneuerbaren-Förderung | 18. August 2021

Regulierer wendet bei EEG-Innovations-Auktion erstmals gesetzliche Mengensteuerung an

Auf Grund einer Unterzeichnung der aktuellen EEG-Innovations-Ausschreibungsrunde zum Gebotstermin 1. August 2021 ist zum ersten Mal die so genannte "gesetzliche Mengensteuerung" zur Anwendung gekommen, wie die Bundesnetzagentur verlautbart. Aufgrund der Mengensteuerung wurden nur 16 Gebote mit 156…

Finanzierung / Photovoltaik | 17. August 2021

SWM finanzieren weiteres Erneuerbaren-Projekt über "Sonnenbausteine"

Die Münchner SWM haben ihr viertes Ökostrom-Beteiligungsprojekt nach dem Prinzip der so genannten "Sonnenbausteine" gestartet. Mit 745 kWp ist die auf dem Dach der BioEnergie Taufkirchen entstehende Photovoltaikanlage die bislang größte im Rahmen dieses Finanzierungskonzepts. Das Emissions-Volumen…

Finanzierung | 16. August 2021

Weitere Green City-Windparkfinanzierung ist voll platziert

Mit der aktuellen sachwertbasierte Anleihe "Green City Windpark 2021" finanziert Green City einen eigenentwickelten und derzeit im Bau befindlichen Windpark im saarländischen Landkreis Merzig-Wadern. Zwei neue Windkraftanlagen des Münchner Unternehmens sollen dort künftig grünen Strom produzieren.…

Erzeugung | 13. August 2021

Enyway vermarktet Strom für Tennisclub

Das Hamburger Ökostrom-Startup Enyway hat einen lokalen Sportverein zum Stromversorger aufsteigen lassen.