Nachrichten

Unternehmen & Verbände

E.ON sammelt erneut Geld über "grüne" Anleihe ein

Nachdem der E.ON-Konzern zuletzt im Januar teils "grüne" Anleihen über zusammen 2,25 Milliarden Euro begeben hatte, haben die Essener nun erneut über eine solche Öko-Unternehmensanleihe 750 Millionen Euro eingesammelt. Die Anleihe hat einen Kupon von...

01.04.2020
Unternehmen & Verbände

Neue Finanzchefin für EnBW-Tochter NetCom BW

Die EnBW-Tochter NetCom BW - im Konzernverbund zuständig für das Telekommunikations- und IT-Geschäft – bekommt eine neue Finanzverantwortliche. Zum 1. April 2020 wird Veronika Bunk-Sanderson neue Kaufmännische Geschäftsführerin (CFO) der NetCom BW....

31.03.2020
Corona-Krise

Auch Chevron muss nun kräftig sparen

Chevron, der nach ExxonMobil zweitgrößte amerikanische Ölkonzern, hat sich wie die Branche insgesamt zu kräftigen Sparmaßnahmen entschlossen. Die für dieses Jahr geplanten Investitionen in Sachanlagen sind um 20 Prozent oder 4 Milliarden auf 16...

31.03.2020
Geschäftsjahr 2019

PNE-Chef Lesser: "Können auch längerfristigen Einschränkungen gut begegnen"

Der Erneuerbaren-Projektierer PNE hat das Geschäftsjahr 2019 - wie jüngst nach vorläufigen Zahlen bereits angedeutet - nach eigener Einschätzung "operativ sehr erfolgreich" abgeschlossen. Tatsächlich hat man mit ...

31.03.2020
LNG

Shell steigt aus US-LNG-Projekt Lake Charles aus

Erst vor einer Woche hatte Royal Dutch Shell angekündigt, dass man aufgrund des Ölpreisverfalls sein für dieses Jahr vorgesehenes Investitionsbudget um 5 Milliarden US-Dollar kürzen werde. Nun gibt es eine erste konkrete Reaktion darauf. Shell steigt...

31.03.2020
Corona-Krise

PCK-Raffinerie spendet Desinfektionsmittel

Als begleitende Maßnahme, die Coronavirusinfektion zu bekämpfen, spendet die PCK-Raffinerie in Schwedt Desinfektionsmittel. Wie das Unternehmen mitteilt, stelle man auf Initiative seines Mehrheitsgesellschafters Rosneft 1.000 Liter...

31.03.2020
Unternehmen & Verbände

DSW21 sammelt per Digital-Schuldschein 50 Millionen Euro ein

Die Dortmunder Stadtwerke (DSW21) haben sich über ein aktuell emittiertes Schuldscheindarlehen im Umfang von 50 Millionen Euro refinanziert. Das frische Geld will DSW21 nun ...

31.03.2020
Unternehmen & Verbände

LEW investiert in Energiewende-Geschäfte und Breitbandausbau

Der Augsburger Regionalversorger LEW hat Bilanz gezogen für das abgelaufene Geschäftsjahr und diese weist für 2019 deutlich höhere Energieabsatzmengen aus. So ist der Stromabsatz 2019 um 5,5 Prozent auf 17,7 Milliarden kWh gestiegen, der Gasabsatz...

31.03.2020
Unternehmen & Verbände

Ardian-Personalie hat auch Auswirkungen auf EWE

Nachdem der Infrastruktur-Investor Ardian im Februar 2020 endgültig - mit 26 Prozent - bei der Oldenburger EWE eingestiegen war, gibt es nun eine personelle Neuerung, die beide Unternehmen betrifft.

31.03.2020
Preise & Märkte

Wenig Importgas im Januar

An den Erdgashandelsplätzen setzte im Januar, mitten im Winter, eine Talfahrt bei den Gaspreisen ein. Viel zu hohe Temperaturen im gesamten Winter – es war der mildeste in Europa je gemessene Winter – führten zu geringeren Wärmebedarfen. Zudem waren...

30.03.2020
Photovoltaik

Solar-Miete: STAWAG errichtet PV-Anlage auf Trianel-Zentrale

Anfang März hat die STAWAG eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Trianel-Hauptquartiers an der Krefelder Straße in Aachen in Betrieb genommen. Das Stadtwerke-Netzwerk ist damit der erste Gewerbekunde für das PV-Pachtmodell „Solardach zum Mieten“...

30.03.2020
Mineralöl

EnQuest legt zwei Nordsee-Ölfelder still

Der britische börsennotierte Ölförderer EnQuest hat sich angesichts des anhaltenden scharfen Preisverfalls beim Rohöl dazu entschlossen, die beiden Nordsee-Ölfelder Heather und Thistle dauerhaft stillzulegen. Wegen Reparaturarbeiten waren beide...

30.03.2020
LED-Straßenbeleuchtung

LED-Laternen: Herten rüstet mit kostengünstiger Methode um

Einen Teil ihrer etwa 7.200 Straßenlaternen im Hertener Stadtgebiet haben die dortigen Stadtwerke längst auf LED-Technik umgerüstet. 2020 nun sollen weitere rund 1.400 Laternen folgen.

30.03.2020
Erzeugung

Zahl der PV-Prosumenten in Deutschland gestiegen

Mittlerweile trägt Photovoltaik mit einer Stromerzeugung von 46,5 TWh  8,2 Prozent zum Brutto-Stromverbrauch in Deutschland bei. 1,8 Millionen PV-Anlagen sowie 180.000 Solarstromspeicher sind hierzulande installiert. Die Zahl der PV-Eigenverbraucher...

30.03.2020
Corona-Krise

Uranversorgung - Kritisch für Kernkraftwerke

US-Präsident Donald Trump hat im Zuge der Corona-Krise ein weiteres Problem erkannt - und löst es auf seine Weise: Er fordert vor dem Hintergrund der Corona-Krise einen nationalen Überschuss bei Uran aus heimischer Förderung.

30.03.2020
Unternehmen & Verbände

TransnetBW verlängert mit Finanzchef Rainer Pflaum

Der Finanz-Geschäftsführer des Übertragungsnetzbetreibers TransnetBW, Rainer Pflaum, wird das Ressort „Markt & Shared Services“ auch weiterhin als CFO leiten.

30.03.2020
Personalien

Vertragsverlängerung für lekker-Chef

Erneute Vertragsverlängerung für lekker-Chef Josef Thomas Sepp. Der Vorstand der Stadtwerke Krefeld hat den 50-Jährigen erneut zum Sprecher der Geschäftsführung der lekker Energie GmbH, die seit 2013 komplett zum Konzern der Stadtwerke Krefeld...

30.03.2020
Mineralöl

Absatzrückgang beim Mineralöl zum Jahresstart

Die inländischen Mineralölabsätze haben sich im Januar 2020 laut BAFA-Zahlen im Vergleich zum Vorjahr merklich verringert. Mit 8,3 Millionen Tonnen lagen die Absätze – rechnet man Mengen und Doppelzählungen aus dem Recycling dagegen – um 7,4 Prozent...

30.03.2020
Mineralöl

USA vor zahlreichen Raffinerie-Schließungen

Der Treibstoffverbrauch in den großen Märkten der Welt tendiert steil nach unten, weil als Folge der Coronavirus-Krise ungleich weniger gefahren wird. Beispielsweise in den Vereinigten Staaten wird für März, April und Mai mit einem durchschnittlichen...

30.03.2020
Corona-Krise

BDEW wehrt sich gegen Energie-Zahlungsmoratorium

Das Hilfpaket der Bundesregierung, mit dem von der Corona-Krise getroffene und in wirtschaftliche Schwierigkeiten gebrachte Unternehmen unterstützt werden sollen, bekommt in Teilen Kritik aus der Energiewirtschaft.

30.03.2020