Morning Briefing

Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 21. Februar 2020

Während die Ölpreise weiter zulegen können, zeigen die anderen Energiemärkte eine anhaltende Schwäche. Begünstig wird diese Entwicklung von neuen Wetterprognosen. Danach dürfte die Windeinspeisung in der kommenden Woche wieder steigen und das drückt die Strompreise.

21.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 20. Februar 2020

Festere CO2-Preise haben am Mittwoch für Auftrieb bei den Strompreisen gesorgt, allerdings wird die Dynamik durch die milde Witterung und die dadurch begründete schwache Nachfrage gedämpft.

20.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 19. Februar 2020

Negative Vorgaben aus dem Ölhandel haben am Dienstag auch die Notierungen an den anderen Brennstoffmärkten zum Durchatmen verholfen. Zu Handelsbeginn am Mittwoch legen die Preise aber mehrheitlich bereits wieder zu.

19.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 18. Februar 2020

Schwache Prognosen zur Einspeisung aus erneuerbaren Energien sorgen für festere Strompreise. Unterstützt wird der Markt aber auch von steigenden Brennstoffpreisen.

18.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 17. Februar 2020

Im Ölmarkt scheinen momentan alle Befürchtungen hinsichtlich Verbrauchsrückgänge durch das Coronavirus eingepreist, zum Wochenausklang ging es mit dem Ölpreis noch einmal nach oben. Brent-Rohöl (Frontmonat März) stieg auf über 57 US-Dollar je Barrel....

17.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 14. Februar 2020

Das Sturmtief Sabine, das Anfang der KW 7 wegen hoher Windstromeinspeisung zeitweilig negative Strompreise mit sich brachte, ist gerade vorbei, da kündigt sich bereits der nächste Sturm an.

14.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 13. Februar 2020

Am Mittwoch hatten zum Handelsschluss die Energie-Commodities ins Plus gedreht, obwohl sich an den zumeist schwachen Fundamentaldaten nicht viel geändert hat.

13.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 12. Februar 2020

„Weiterhin unrentabel“, so lautet das Fazit von Pieter Schipper, Geschäftsführer von Statkraft Deutschland, zur momentanen Erlössituation der Statkraft-Gaskraftwerke in Deutschland.

12.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 11. Februar 2020

An den Energiehandelsplätzen hält der Druck auf die Notierungen weiter an.

11.02.2020
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 10. Februar 2020

Sturmtief Sabine sorgt für eine sehr gute Windeinspeisung und schickt damit die deutschen Strompreise auf Talfahrt.

10.02.2020