Morning Briefing

Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 17. Januar 2022

Zurückhaltend sind die Energiemärkte am Montag in die neue Handelswoche gestartet. Lediglich die Ölmärkte können zu Wochenbeginn deutlich fester starten.

17.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 14. Januar 2022

Schwächere Brennstoffpreise haben am Donnerstag die Stimmung im Energiehandel geprägt, vor dem Wochenende wird nun mehrheitlich ein seitwärts tendierender Energiehandel erwartet.

14.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 13. Januar 2022

Milde Temperaturen haben zur Wochenmitte zu einer weiteren Korrektur im Gasmarkt geführt und davon ausgehend auch alle anderen Energiemärkte schwächer tendieren lassen. Lediglich der Ölmarkt zeigte sich fester.

13.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 12. Januar 2022

Milde Temperaturaussichten und die Erwartung auf steigende LNG-Lieferungen haben am Dienstag zu sinkenden Gaspreisen geführt und damit den gesamten Energiekomplex nach unten gezogen. Lediglich die Ölmärkte zeigten sich fester.

12.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 11. Januar 2022

Mit Beginn der Versteigerung von Emissionsrechten sind die Notierungen im EU-Emissionshandel zu Wochenbeginn deutlich gesunken. Dies dämpfte auch die Preiserwartungen in anderen Energiemärkten, insbesondere im Strommarkt.

11.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 10. Januar 2022

Kühle Witterung und geringe Wind- und Solareinspeisungen belasten den Strommarkt zu Beginn der neuen Handelswoche. Zugleich rückt die Staatskrise in Kasachstan an den Brennstoffmärkten immer stärker in den Fokus.

10.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 7. Januar 2022

Kühlere Witterung und anhaltende Versorgungsprobleme an den Brennstoffmärkten haben auch am Donnerstag zu mehrheitlich steigenden Energiepreisen geführt.

07.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 6. Januar 2022

Sinkende Gasflüsse aus Russland haben am Mittwoch die Gaspreise in Deutschland weiter verteuert und damit auch die Notierungen im gesamten Energiekomplex angetrieben.

06.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 5. Januar 2022

Am ersten Handelstag des neuen Jahres haben die Ölmärkte zulegen können, auch im Emissionshandel ging es deutlich aufwärts, während die anderen Brennstoffmärkte und der Strommarkt sich verhalten zeigten.

05.01.2022
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 4. Januar 2022

Am ersten Handelstag des neuen Jahres haben die Ölmärkte zulegen können, auch im Emissionshandel ging es deutlich aufwärts, während die anderen Brennstoffmärkte und der Strommarkt sich verhalten zeigten.

04.01.2022