Daten & Fakten

Rohölimporte/-grenzpreise

Mehr Rohöl aus Russland – Rohölimporte April 2014

Im April 2014 haben sich die deutschen Rohöleinfuhren leicht erhöht – laut vorläufiger BAFA-Zahlen lagen die deutschen Rohölimporte bei 7,4 Millionen Tonnen und damit 3,8 Prozent über Vorjahr (7,1 Millionen Tonnen). Der Durchschnittspreis für die…

07.07.2014
Rohölimporte/-grenzpreise

Russland und Norwegen steigern Rohölimporte nach Deutschland

Die deutschen Rohölimporte lagen im März 2014 nach vorläufigen BAFA-Berechnungen bei 7,3 Millionen Tonnen und damit 4,1 Prozent unter dem Vorjahreswert (7,6 Millionen Tonnen). Der Durchschnittspreis für die Tonne Rohöl frei deutsche Grenze lag bei…

12.05.2014
Rohölimporte/-grenzpreise

Rohölimporte im Februar gestiegen

Die deutschen Rohölimporte lagen im Februar 2014 nach vorläufigen BAFA-Berechnungen bei 7,2 Millionen Tonnen und damit 5,7 Prozent über dem Vorjahreswert (6,8 Millionen Tonnen). Der Durchschnittspreis für die Tonne Rohöl frei deutsche Grenze lag bei…

14.04.2014
Rohölimporte/-grenzpreise

Deutsche Rohölimporte auch im Januar 2014 unter Vorjahr

Wie in den Monaten davor hat Deutschland auch im ersten Monat des neuen Jahres 2014 weniger Rohöl eingeführt als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Im Januar wurden nach BAFA-Angaben insgesamt gut 7,6 Millionen Tonnen Rohöl importiert, 8,2 Prozent…

17.03.2014
Rohölimporte/-grenzpreise

Deutsche Rohölimporte 2013 um 3,3 Prozent unter Vorjahr

Die deutschen Rohöleinfuhren betrugen im Dezember 2013 7,6 Millionen Tonnen, was 2,6 Prozent weniger waren als im Vorjahresmonat (7,8 Millionen Tonnen). Der Durchschnittspreis für die Tonne Rohöl frei deutsche Grenze lag im Dezember bei 602,50 Euro…

17.02.2014
Rohölimporte/-grenzpreise

Rohölimporte im November – 10 Prozent weniger Rohöl aus Russland in diesem Jahr

Auch im November 2013 hat Deutschland laut aktuellen BAFA-Zahlen weniger Rohöl eingeführt als im Vorjahresmonat. Insgesamt wurden 7,2 Millionen Tonnen Roh­öl eingeführt, immerhin 13,1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor (8,3 Millionen Tonnen). Der…

20.01.2014
Rohölimporte/-grenzpreise

Rohölimporte im Oktober – 10 Prozent weniger Rohöl aus Russland in diesem Jahr

Im Oktober 2013 sind laut aktueller BAFA-Zahlen die Rohölimporte leicht zurückgegangen. Insgesamt wurden 8,2 Millionen Tonnen Roh­öl eingeführt, 2,8 Prozent weniger als ein Jahr zuvor (8,4 Millionen Tonnen). Der Durchschnittspreis für die Tonne Rohöl…

16.12.2013
Rohölimporte/-grenzpreise

Deutschland gibt den ersten neun Monaten 3,2 Milliarden Euro weniger für Rohöl aus

Deutschland hat nach BAFA-Angaben im September 2013 7,3 Millionen Tonnen Roh­öl eingeführt, 9,9 Prozent weniger als im Jahr zuvor (8,1 Millionen Tonnen). Der Durchschnittspreis für die Tonne Rohöl frei deutsche Grenze betrug im September 618,30 Euro…

18.11.2013
Rohölimporte/-grenzpreise

Rohölimporte im August gesunken – Durchschnittspreis 5 Prozent unter Vorjahr

Im August 2013 wurden nach vorläufigen BAFA-Berechnungen 7,2 Millionen Tonnen Roh­öl nach Deutschland eingeführt. Das waren 8,9 Prozent weniger als im Jahr zuvor (7,9 Millionen Tonnen). Der Durchschnittspreis für die Tonne Rohöl frei deutsche Grenze…

04.11.2013
Rohölimporte/-grenzpreise

Rohölimporte im August gesunken – Grenzpreis leicht gestiegen

Im August 2013 sind nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die Rohölimporte nach Deutschland zurückgegangen. Mit 7,2 Millionen Tonnen Roh­öl waren es 8,9 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Der…

14.10.2013