Der heutige Energiemarkt ist permanent im Umbruch, politische Richtungsentscheidungen ändern sich mitunter täglich. Zugleich bleibt das Energie-Geschäft ein langfristiges und komplexes.

 

Der Energie Informationsdienst (EID) informiert daher als unabhängiger Informationsdienst durch eine abgestimmte Kombination aus „Daily News“, wöchentlichem E-Paper und – alle zwei Wochen – dem EID in gedruckter Form über die neuesten Entwicklungen im Energiemarkt.

Anzeige

NEWS

  • bild 29. 09. 2016   DAILY NEWS

    Senvion liefert nun auch nach Serbien

    eid Die Messe WindEnergy in Hamburg hat sich für den Hamburger Windenergieanlagenhersteller Senvion als durchaus lohnend erwiesen. Nach dem großen Turbinen-Auftrag für das Trianel ...

  • bild 29. 09. 2016   DAILY NEWS

    TenneT: Nordsee-Windstromproduktion wächst rasant

    eid Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT musste für seine Forderung nach einer Neuordnung der Netzentgeltsystematik gerade viel Kritik von der Konkurrenz einstecken. Dass TenneT (und auch ...

  • bild 29. 09. 2016   DAILY NEWS

    EWE Trading gewinnt Direktvermarktungs-Auftrag

    eid Die EWE Trading GmbH hat einen großen Direktvermarktungsaufrag gewonnen. Die Tochter der Oldenburger EWE wird künftig den Windstrom des Offshore-Windparks Merkur vermarkten. Eine ...

  • bild 29. 09. 2016   DAILY NEWS

    WindEnergy Hamburg: Windstrom-Erzeugungskosten sinken weiter

    eid  Im deutschen Windenergiemarkt ist die „Sturm- und-Drang-Zeit vorbei“ – zu diesem Ergebnis kam gerade die Commerzbank, die im Vorfeld der WindEnergy Hamburg einen globalen Blick auf ...

  • bild 29. 09. 2016   DAILY NEWS

    Richtiger Reifendruck erhöht Sicherheit und spart Geld

    eid Die Deutsche Tamoil beteiligt sich mit ihrer Tankstellenkette HEM an über 30 Standorten an der Aktion „Wash & Check“ des Bundesverkehrsministeriums und des Deutschen ...

  • bild 29. 09. 2016   DAILY NEWS

    Erdgas wichtigster Energieträger beim Industriestrom

    eid Industriebetriebe in Deutschland haben im vergangenen Jahr 50 TWh Strom produziert. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, entspricht dies einem Anteil von 10,4 Prozent der Bruttostromerzeugung ...


 

weitere News ...

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close